Wyse-TCs jetzt mit Support für VMware View 4 und PCoIP

Wyse mit neuem Zero Client P20 für Multimedia-Einsatz

02. Februar 2010, 12:10 Uhr   |  

Der Wyse P20, der kleinste Zero Client des Thin-Client-Spezialisten, wurde laut Hersteller speziell für den Einsatz mit dem PC-over-IP-Protokoll entwickelt. Dieses Jahr VMware für den schnellen Zugriff auf gehostete virtuelle Desktops von Teradici lizenziert und weiterentwickelt. Dafür bringt der P20 auch Hardwareunterstützung für PCoIP mit. (Teradicis Architektur erforderte ursprünglich einen speziellen Grafikchip, VMware hat dies um eine rein softwarebasierte Variante ergänzt.) 

Der P20 eigne sich deshalb für professionelle Bentuzer von Applikationen für Grafik, Simulation
und Videobearbeitung, zum Beispiel für Ingenieure, Architekten, Wissenschaftler und Designer. Zero
Clients – also Endgeräte, bei denen nichts lokal gespeichert wird, auch kein Betriebssystem –
verringern im Vergleich zu PCs den Energiebedarf und Client-Management-Aufwand deutlich, während
sie zugleich für höhere Sicherheit auf Client-Seite sorgen.

Als Zero Client verfügt der P20 ausschließlich über eine Firmware, über die der Anwender sich
mit VMware View 4 oder einem anderen PCoIP-Host verbindet. Er unterstützt PCoIPsowohl in Verbindung
mit einem Hardware-Host, beispielsweise einem Backend-Server mit PCoIP-Card, als auch mit einem
entsprechend konfigurierten virtuellen Desktop (Software Host). 

Die Unterstützung von VMware View 4 und PCoIP bietet Wyse ab sofort außerdem für alle Thin
Clients mit Windows XP Embedded (XPe) und Windows Embedded Standard (WES) basieren. Die Software
Pocketcloud ermöglicht zudem den Zugang zu einer View-4-Umgebung via Iphone oder Ipod Touch. Eine
aktualisierte Version von Pocketcloud ist lautWyse verfügbar und im Itunes App Store erhältlich.
Mehr Informationen unter
www.wyse.de.

LANline/wg

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Zero Client für die Arbeit mit mehreren Monitoren
Zero Client für bis zu vier Bildschirme

Verwandte Artikel

Default