Bildverstehen am Netzwerkrand durch KI

Adlink, Intel und Arrow bringen Vizi-AI auf den Markt

21. April 2020, 08:15 Uhr   |  Von Anna Molder.

Adlink, Intel und Arrow bringen Vizi-AI auf den Markt

Adlink Technology, Anbieter von Edge-Computing-Produkten, bringt in Kooperation mit Intel die Lösung Vizi-AI auf den Markt - ein Development-Starter-Kit (Devkit) für die sogenannte industrielle Machine Vision Artificial Intelligence. Vizi-AI besteht aus einem Atom-basierenden Computermodul mit "Distribution of OpenVINO"-Toolkit und Edge-Software. Das Devkit ist in Nordamerika und der EMEA-Region bei Arrow Electronics erhältlich. Adlink präsentierte Vizi-AI erstmalig im Februar auf der Embedded World.

Entwickler sollen Vizi-AI unkompliziert mit verschiedenen Bilderfassungsgeräten vernetzen können. Außerdem lassen sich Machine-Learning-Modelle einsetzen und verbessern, so der Hersteller. Die damit verfügbaren Einblicke in visuelle Informationen sollen die operative Entscheidungsfindung optimieren. Laut Adlink umfasst Vizi-AI zahlreiche vorkonfigurierte OpenVINO-kompatible Machine-Learning-Modelle, die direkt einsatzbereit sind.

Bestandteile des Vizi-AI Devkit sind Atom-basierende SMARC-Computermodule (Smart Mobility Architecture) mit Movidius Myriad X VPU und 40 Stiftsteckern. Außerdem soll das "Distribution of OpenVINO"-Toolkit die Deep-Learning-Arbeitsbelastung über die eigene Architektur hinaus optimieren. Dazu gehören auch Beschleuniger. Damit gelinge die Realisierung der Installationen vom Edge bis zur Cloud signifikant schneller. Außerdem bietet die Edge-Software über Data River erweiterte Funktionen von OpenVINO und gewährleistet damit einen dynamischen und sicheren Datenfluss, so Adlink. Darüber hinaus ermögliche das Edge-Profil eine unkomplizierte und intuitive Anwendererfahrung beim Lösungs-Management von Endgeräten und Anwendungen. Des Weiteren sollen Nutzer mit dem Edge-Model-Manager der vorinstallierten Auswahl eigene Modelle hinzufügen können.

Weitere Informationen stehen unter www.adlinktech.com zur Verfügung.

Anna Molder.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

KI beeinflusst Business Intelligence
Embedded-PC mit Intel-Core-Prozessoren der neunten Generation
Intel: Neue Produkte für den 5G-Ausbau

Verwandte Artikel

Artificial Intelligence

Intel