Hochleistungs-Server für HPC- und VR-Aufgaben

QCT: Accelerator Server QuantaGrid D52BV-2U zur parallelen Datenverarbeitung

19. April 2018, 13:34 Uhr   |  Von Dr. Jörg Schröper.

QCT: Accelerator Server QuantaGrid D52BV-2U zur parallelen Datenverarbeitung

Quanta Cloud Technology (QCT), internationaler Anbieter von Cloud-Computing-Hardware, Software und Dienstleistungen für Datencenter, kündigt eine optimierte IT-Plattform für parallele Datenverarbeitung an. Die "Parallel Computing Platform" verfüge neben den skalierbaren Intel-Xeon-Prozessoren mit Dual Top-Bin auch über vier Dual-GPU-Beschleuniger sowie 3 TByte Speicher und acht 3,5-Zoll-Laufwerke, die sich im laufenden Betrieb hinzufügen oder austauschen lassen (Hot Swap). Diese Eigenschaften sollen den QuantaGrid-D52BV-2U-Server zu einer vielseitigen Plattform für parallele rechenintensive Anwendungen aus Bereichen wie Virtual-Desktop-Infrastruktur, High Performance Computing, künstliche Intelligenz, Deep Learning oder Virtual Reality (VR) machen.

Der neue 2U-Server bewältigt laut Herstellerangeben sowohl thermische als auch mechanische Herausforderungen, die sich bei der Verwendung der üblichen Hochleistungs-CPUs und platzraubenden GPUs ergeben, wenn man die Leistung optimieren will. Darüber hinaus verfüge er über genügend Rechenleistung (zwei 28-Core-Prozessoren, 3 TByte Speicher), Beschleuniger (vier 300-Watt-GPUs) und Speicherplatz (80 TByte). Er biete Anwendern damit ein Hardwarepaket ohne Einschränkungen zur Entwicklung grafik- oder benutzerintensiver VDI-Lösungen.

Mit den neuesten Tesla V100 GPUs von Nvidia liefert der D52BV-2U laut den Linpack-Benchmarks eine Leistung von 21,5 TFlops.

Darüber hinaus zeigt der D52BV-2U-Server nach Herstellerangaben auch besonders gute Ergebnisse bei Workloads im Bereich Visualisierung, die eine große Menge an 3D-Grafikberechnungen erfordern, um Virtual-Reality-Anwendungen zu beschleunigen.

Weitere Informationen stellt der Hersteller unter www.qct.io bereit.

Dr. Jörg Schröper ist Chefredakteur der LANline.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Mit dem VW-Bus in die Cloud
Server-Familie mit
Multi-Cloud, KI und IIoT

Verwandte Artikel

Cloud Computing

Server