RAID-Speichererweiterungsgerät TR-002 verfügt über zwei Einschübe

Qnap: Speichererweiterung für NAS oder PC

12. April 2019, 09:31 Uhr   |  Von Timo Scheibe.

Qnap: Speichererweiterung für NAS oder PC

Mit dem TR-002 hat Qnap eine Lösung zur Speichererweiterung vorgestellt. Die Produktneuheit verfügt über zwei Laufwerkeinschübe und lässt sich über USB-3.1 Typ-C an PCs oder NAS-Systeme anschließen. Laut Hersteller ist das TR-002 mit Windows, macOS und Linux kompatibel.

Des Weiteren unterstütze das Erweiterungsgehäuse einzelne JBOD- und RAID-0/1-Speicherkonfigurationen. Das TR-002 lässt sich unter anderem als NAS verwenden. Dann könne der Anwender via der App "Speicher und Snapshots" im herstellereigenen NAS-Betriebssystem QTS einen Speicherpool erstellen oder RAID-Parameter festlegen. Nutzer, die mit dem TR-002 ein bestehendes NAS-System erweitern wollen, haben die Möglichkeit, sich mit dem hauseigenen External RAID Manager (Windows/macOS) den Zustand der Festplatte anzeigen zu lassen, RAID-Konfigurationen zu ändern, Protokolle zu überprüfen und die Firmware der Lösung zu aktualisieren.

Die Festplattenkonfiguration des Geräts lässt sich außerdem über den DIP-Schalter auf der Rückseite des TR-002 ändern. Dort befinden sich außerdem Statusanzeigen, eine One-Touch-Kopiertaste und eine Auswurftaste, um den Betrieb intuitiver zu gestalten, so Qnap.

Weitere Informationen finden sich unter www.qnap.com.

Timo Scheibe ist Redakteur bei der LANline.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Qnap: Hohes Speicherpotenzial im kompakten Formfaktor
Qnap bessert bei Speicher- und Netzwerkfunktionen nach
Qnap: NAS mit PoE-Switch am Computing Edge

Verwandte Artikel

NAS

Netzwerkspeicher

QNAP