Ein Kabel verbindet bis zu acht Geräte

Schöner laden: Belkin stellt USB-C 3.1 Express Dock HD vor

06. Oktober 2017, 13:50 Uhr   |  Von Dr. Jörg Schröper.

Schöner laden: Belkin stellt USB-C 3.1 Express Dock HD vor

Mit dem USB-C 3.1 Express Dock HD will Belkin, Anbieter für mobiles Zubehör, nach eigenem Bekunden Geschwindigkeit, Leistung und effizientes Laden über ein einziges Ein-Meter-Kabel bieten. Mit dem neuen Dock können Verbraucher bis zu acht Geräte gleichzeitig anschließen und dabei einen 4K-HDMI-Videoausgang, einen Gigabit-Ethernet-Anschluss und einen kristallklaren Audioeingang und -ausgang nutzen. Durch eine intelligente Power-Priority-Technik bleibe das Hauptgerät immer aufgeladen und sende gleichzeitig 60 Watt Leistung genau dorthin, wo sie benötigt wird. Power Priority bewertet die Größe und den Ladebedarf jedes angeschlossenen Geräts und verteilt die Energie entsprechend. So erhalten laut Belkin alle Geräte eine optimale Ladung.

USBC 3.1 Dock with Cable Aerial 1
©

Das USB-C 3.1 Express Dock HD verbindet bis zu acht Geräte gleichzeitig.

Funktionen von USB-C 3.1 Express Dock HD:

  • Verbindet bis zu acht Geräte gleichzeitig,
  • 4K-HDMI-Video-Ausgang für klare, definierte Bildqualität,
  • 60-Watt-Stromversorgung für Computer über ein Ein-Meter-USB-C-Kabel,
  • Power-Priority-Technik für die Ladung der angeschlossenen USB-C-Geräte und
  • Gigabit-Ethernet-Port für schnelles, zuverlässiges Internet.

Enthaltene Anschlüsse:

  • Zwei USB-C 3.1-Anschlüsse zum Anschließen und Aufladen neuer Smartphones und Laptops,
  • drei USB-A-Anschlüsse zum Anschließen und Aufladen von USB-A-Geräten,
  • ein HDMI-Anschluss für 4K-Videoausgang,
  • ein Gigabit-Ethernet-Port für schnelles, zuverlässiges Internet und
  • zwei Audio-Anschlüsse für Kopfhörer- oder Lautsprecheranschluss.

Das USB-C 3.1 Express Dock HD ist für 249,99 Euro auf belkin.com/de erhältlich.

Dr. Jörg Schröper ist Chefredakteur der LANline.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Speicherriese mit kleinem Formfaktor
Neuer Device-Server verfügt über drei Superspeed-USB-Anschlüsse

Verwandte Artikel

USB