Fernüberwachungs-Tool verbessert die Überwachung von Backup-, und Datenschutzlösungen

Storagecraft lanciert Backup-Monitoring-Lösung

05. Juni 2012, 05:25 Uhr   |  LANline/sis

+++ Produkt-Ticker +++ Shadowcontrol CMD bietet Anwendern, die Storagecraft-Produkte für Backups nutzen, Web-basiertes Remote Monitoring für alle Server, Desktops und Laptops. Zudem ermöglicht es eine skalierbare Überwachung der Installationen auf Abteilungs- oder Organisationsebene, so der Hersteller.

Mehr zum Thema:

Cloud- und Virtualisierungskonzepte sollen IT-Ausfälle verringern

NAS für SOHO und kleine Unternehmen

Backups von virtuellen und physischen Systemen

Das Tool arbeitet mit drei Statusstufen: „“Gut““, „“Warnung““ und „“Kritisch““. Administratoren haben die Möglichkeit, Regeln festzulegen, die für jede Statusänderung einer Shadowprotect-Installation innerhalb des Systems Benachrichtigungen auslösen. Diese Regeln sind laut Storagecraft auf zahlreiche Konfigurationen zuschneidbar, sei es für einen IT-Dienstleister, der mehrere Unternehmen betreut, oder einen IT-Administrator, der mehrere Standorte eines mittelständischen Unternehmens verwaltet.

Weiter können Anwender Regeln für verfügbaren Speicherplatz, Systemstatus, Festplattenfehler oder -korruption oder für den Status des herstellereignen Image-Managers festlegen.

Um zu vermeiden, dass Administratoren Fehler in Backups zu spät, oder wenn sie dieses nutzen wollen, bemerken, macht eine automatische Warnung auf Probleme aufmerksam. Auf diese Weise kann man Gegenmaßnahmen einleiten, bevor ernsthafte Risiken entstehen, so Storagecraft. Zudem ermöglicht das Tool Statusberichte für spezifische Installationen und Standorte, die es anschließend an zuvor definierte Empfänger, einschließlich individueller Kunden, sendet.

Das Tool lässt sich unter www.storagecraft.eu/shadowcontrol-cmd-de herunterladen.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Notfall-Wiederherstellung von Windows-Systemen auf Hyper-V-Host

Verwandte Artikel

Backup

Monitoring

Remote Control