LANline Tipps & Tricks

VMware Workstation zeigt Configuration File Problem

23. August 2017, 13:46 Uhr   |  Von Thomas Bär.

VMware Workstation zeigt Configuration File Problem

Beim Öffnen der aktuellen Version der Dell EMC Data Domain Virtual Edition (DD VE) mit der VMware Workstation erscheint die Fehlermeldung "Configuration File Problem". Gibt es eine Möglichkeit, das Problem zu beheben?

Wer versucht die aktuelle Version der Dell EMC DD VE mit der VMware Workstation zu öffnen, bekommt die Fehlermeldung, dass aufgrund eines "Configuration File Problem" der Aufruf der importierten OVA-Appliance nicht möglich sei. Der Fehler liegt aller Wahrscheinlichkeit nach in der Zeile 38 der vmx-Definitionsdatei. Dort heißt es scsi0:0.mode = „independent_persistent“. Um zu funktionieren, muss es jedoch scsi0:0.mode = „independent-persistent“ heißen. Anstelle eines Unterstrichs muss also ein Minusstrich stehen. Die vmx-Datei kann der Administrator mit einem beliebigen Editor anpassen, sofern diese nicht durch die Workstation-Software gesperrt ist. Dieser Fehler tritt nicht nur bei der DD VE auf, sondern bei einigen exportierten OVA-Appliances.

Stein des Anstoßes
©

In Zeile 38 der vmx-Definitionsdatei muss statt einem Unterstrich ein Minuszeichen stehen. Bild: Thomas Bär

Stein des Anstoßes
©

In Zeile 38 der vmx-Definitionsdatei muss statt einem Unterstrich ein Minuszeichen stehen. Bild: Thomas Bär

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Tipp: Fehler bei Installation der Vcenter Appliance 6.5 beheben
Windows richtig ausschalten

Verwandte Artikel

Dell EMC

Tipps & Tricks

VMware