+++ Produkt-Ticker +++ F5 Networks, Marktführer im Bereich Application Delivery Networking, stellt mit Big-IQ Cloud eine Management-Lösung vor, um Application-Delivery- und Netzwerkdienste der hauseigenen Big-IP-Lösungsfamilie in traditionellen Rechenzentren sowie in Public-, Private- und Hybrid-Cloud-Umgebungen konsistent verwalten zu können. Big-IQ zentralisiere auf der Basis einer erweiterbaren, modularen Architektur das Management der Anwendungskontrolle. Die soll auch das Management von SDN-Diensten (Software-Defined Networking) und die Programmierbarkeit softwaredefinierter Rechenzentren (Software-Defined Data Center, SDDC) erleichtern.

Mehr zum Thema:

Brocade propagiert das On-Demand Data Center

Barracuda fischt im ADC-Teich

F5: Performanterer Schutz für Anwendungen

ADC- und WOC-Markt im Umbruch

 

Big-IQ ermöglicht es laut F5-Angaben, Application-Networking-Services über Cloud-Systeme hinweg zusammenzufassen. Die Lösung lasse sich in die VMware-Netzwerkvirtualisierung integrieren, um die Bereitstellung von Application-Delivery- und Netzwerk-Services in VMware-Workflows einzubinden.

 

Per REST-API lasse sich die Lösung in bestehende Management- und Cloud-Werkzeuge oder individuelle Lösungen integrieren. Zudem könnten Anbieter von Netzwerkvirtualisierungs-Controllern damit ihre Technik in Big-IQ integrieren, um Application Delivery und Netzwerk-Services zu koordinieren.

 

Die Lösung unterstütze Self-Service- und automatisiertes Service-Provisioning, sodass sich eine IT-Umgebung innerhalb von Minuten statt Tagen oder gar Wochen um neue Anwender und Systeme erweitern lasse. Dank der hauseigenen Iapps-Templates könne der Administrator Services einfach erstellen, updaten und optimieren.

 

Wichtig für große Unternehmen und Service-Provider: Big-IQ umfasst laut F5 über ein mandantenfähiges Self-Service-Portal ein komfortables Management-Dashboard für das Monitoring der Service-Zustände. Dies sei besonders für Unternehmen, die ihre Anwendungen in Public-Cloud-Umgebungen transferieren, von Bedeutung, da sie schnell die Ursachen für schlechte Performance oder Probleme identifizieren könnten. Unternehmenskunden und Cloud-Anbieter erhielten somit einen konsistenten Überblick über die Anwendungsbereitstellung wie auch die Netzwerk-Services, unabhängig davon, wo diese Services implementiert sind.

 

Big-IQ Cloud ist ab sofort verfügbar. Weitere Informationen finden sich unter

www.f5networks.de.

F5 bietet mit Big-IQ Cloud eine Management-Lösung, um Application-Delivery- und Netzwerkdienste der hauseigenen Big-IP-Lösungsfamilie zu verwalten. Bild: F5