Beim Versuch, einen Sharepoint Server 2013 auf Windows Server 2012 zu installieren, bleibt der Vorgang beim Schritt „Softwarevoraussetzungen installieren“ hängen. Welche Lösung gibt es für das Problem?

Nach kurzer Suche findet man im Internet den Hinweis auf KB 2765260. Drei Kommandos in der Powershell installieren die Voraussetzungen manuell:

– Import-Module Servermanager

– Add-WindowsFeature NET-WCF-HTTP-Activation45, NET-WCF-TCP-Activation45,NET-WCF-Pipe-Activation45

– Add-WindowsFeature Net-Framework-Features,Web-Server,Web-WebServer,Web-Common-Http,Web-Static-Content, Web-Default-Doc,Web-Dir-Browsing,Web-Http-Errors,Web-App-Dev,Web-Asp-Net,Web-Net-Ext,Web-ISAPI-Ext,Web-ISAPI-Filter,Web-Health,Web-Http-Logging,Web-Log-Libraries,Web-Request-Monitor,Web-Http-Tracing,Web-Security,Web-Basic-Auth,Web-Windows-Auth,Web-Filtering,Web-Digest-Auth,Web-Performance,Web-Stat-Compression,Web-Dyn-Compression,Web-Mgmt-Tools,Web-Mgmt-Console,Web-Mgmt-Compat,Web-Metabase,Application-Server,AS-Web-Support,AS-TCP-Port-Sharing,AS-WASSupport,AS-HTTP-Activation,AS-TCP-Activation,AS-Named-Pipes,AS-Net-Framework,WAS,WAS-Process-Model,WASNET-Environment,WAS-Config-APIs,Web-Lgcy-Scripting,Windows-Identity-Foundation,Server-Media-Foundation,Xps-Viewer

Nutzt das Unternehmen WSUS, bleibt jedoch dieser letzte Befehl mit dem Hinweis „Add-WindowsFeature: The request to add or remove features on the specified server failed.“ hängen.

Die einfachste Variante ist es, kurz vor dem Auslösen des dritten PS-Befehls, in der Registry den Schlüssel HKLM\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate\AU\UserWSUSServer auf 0 zu setzen. Nachdem der Befehl durchgelaufen ist, folgt ein Neustart und anschließend kann der Administrator die Systemvoraussetzungen normal installieren.

Beim Versuch, einen Sharepoint Server 2013 auf Windows Server 2012 zu installieren, bleibt der Vorgang beim Schritt „Softwarevoraussetzungen installieren“ hängen. Bild: Thomas Bär

Redaktioneller Hinweis zu den LANline Tipps & Tricks.

Thomas Bär.