+++ Produkt-Ticker +++ Der ITK-Spezialist Auerswald präsentierte auf der CeBIT nach eigener Aussage als erster Hersteller ein schnurgebundenes Systemtelefon auf Android-Basis. Das Comfortel 3500 könne gleichzeitig auch als Standard-SIP-Telefon verwendet werden und lasse sich sowohl per Tasten als auch über ein großes Touch-Display bedienen. Das neue IP-Telefon soll in Kürze verfügbar sein.

Auerswald hat das Comfortel 3500 nach eigenem Bekunden so entwickelt, dass es gleichzeitig für Standard-SIP- als auch für Systemtelefonie in Verbindung mit den Auerswald-TK-Anlagen offen ist. Neben einem Account für Systemtelefonie sollen sich gleichzeitig bis zu 99 SIP-Accounts nutzen lassen. Ein innovatives Bedienkonzept mit Touch-Display, Tasten- und Gestensteuerung auf der Basis des Android-Betriebssystems runden laut Hersteller das Leistungsportfolio des Telefons ab.

 

Mehr zum Thema:

Geschäftstelefon mit Lync-Unterstützung

Neue IP-Business-Telefone

IP-Telefon für professionelle VoIP-Lösungen

Kompaktes IP-Telefon mit Business-Features

 

 

Durch einen komfortablen Setup-Assistenten sei das Comfortel 3500 schnell startbereit: Gleich nach dem Anschließen suche das Telefon nach einem DHCP-Server beziehungsweise einer Auerswald-Telefonanlage, um sich selbstständig zu registrieren. Das hochauflösende Touch-Display des Comfortel 3500 lasse sich wie ein Smartphone bedienen. Basierend auf dem Betriebssystem Android könne es mit zusätzlichen Apps individualisiert werden.

 

Modernste Bluetooth-Technologie ermöglicht laut Hersteller die Anbindung von Tastatur oder Headset sowie – eine Besonderheit – auch die Kopplung mit einem Handy. Zudem reagiere ein Näherungssensor in der Display-Haube feinfühlig auf die Hand des Benutzers. So lasse sich beispielsweise mit einer knappen Handbewegung das Klingeln abschalten. Ein intelligenter Anrufbeantworter unterscheidet nach Angaben des Herstellers zwischen externen, internen oder anonymen Anrufen beziehungsweise, ob es sich um ein Türsignal handelt.

 

Das Comfortel 3500 von Auerswald ist ab April 2012 erhältlich. Der Preis soll 548 Euro (inklusive MwSt.) betragen. Weitere Informationen finden sich unter www.auerswald.de.

Das Auerswald Comfortel 3500 ist ein schnurgebundenes SIP-Telefon mit einem Touch Display auf Android-Basis.