+++ Produkt-Ticker +++ Stonesoft, Anbieter integrierter Lösungen für Netzwerksicherheit, bietet mit Stonesoft A2cloud ab sofort sicheren Zugriff auf die Cloud bei gleichzeitig hoher Nutzerfreundlichkeit und niedrigen Kosten. Die A2cloud-Lösung von Stonesoft umfasst laut Hersteller den Stonegate-Authentifizierungs-Server sowie SSL VPN und lasse sich zentral über das Management-Center verwalten. Der sichere Zugriff auf die Cloud erfolge mittels Mehrfaktoren- und Mehrmethoden-Authentifizierung, unter anderem über Smartphones und Tablet-PCs.

Der Authentifizierungs-Server von Stonesoft A2cloud sei nahtlos in das Management-Center integriert und biete dadurch eine einfache Konfiguration sowie umfangreiche Reporting-Funktionen. Die A2cloud-Lösung lasse sich zudem transparent in bestehende Datenbanken einbinden und biete Endnutzern vier einfach anzuwendende Authentifizierungsmethoden:

 

– Password: Authentifizierung mit Benutzername und Passwort.

– Mobile ID Synchronized: Starke Zweifaktor-Authentifizierung mit einem Einmalpasswort, das die Client-Token-Software Mobile ID generiert. Zum Generieren des Passworts ist die Eingabe einer PIN erforderlich.

– Mobile ID Challenge: Starke Dreifaktor-Authentifizierung mit einem Einmalpasswort, das die Client-Token-Software Mobile ID generiert. Zum Generieren des Passworts sind die Eingabe einer PIN sowie eine zusätzliche Challenge-Response-Authentifizierung erforderlich.

– Mobile Text: Starke Authentifizierungsmethode, bei der ein Einmalpasswort per SMS übermittelt wird.

 

Das SSL VPN bietet laut Hersteller noch weitere Authentifizierungsmethoden. Durch die Kombination mehrerer Methoden könne der Authentifizierungsvorgang zusätzlich gesichert werden.

 

Stonesoft A2cloud ist auch ein Schwerpunkt des Unternehmens auf der Sicherheitsmesse IT-SA 2011 in Nürnberg (11. bis 13. Oktober, Stand 311). Weitere Informationen finden sich unter www.stonesoft.de.