Lenovo erweitert IT-Infrastruktur für mittelständische Unternehmen

Zukunftsorientierte Transformation mit flexibler IT

14. März 2022, 8:00 Uhr | Anna Molder
ThinkSystem ST50 V2
Mit dem Single-Socket ThinkSystem ST50 V2 stehe Unternehmen eine unkomplizierte Infrastruktur zur Verfügung.
© Lenovo

Lenovo stellte weitere maßgeschneiderte IT-Infrastrukturlösungen für mittelständische Unternehmen vor. Die für wachsende Unternehmen konzipierte Reihe flexibler IT-Infrastrukturlösungen umfasst Server-, Speicher- und Service-Angebote, die Unternehmen dabei helfen sollen, Kapazitätsbeschränkungen zu überwinden, die Arbeit an mobilen Arbeitsplätzen zu optimieren und Innovationsprozesse zu beschleunigen.

Mit den optimierten Servern, Speicherlösungen und Services können Unternehmen mehr Möglichkeiten erschließen und ihr Wachstum in Bezug auf Remote Work und hybride Cloud-Lösungen beschleunigen, so Lenovo. Das erweiterte Portfolio umfasst Single-Socket-ThinkSystem-V2-Server, das verbesserte TruScale Infinite Storage und eine Reihe von weiteren Service-Angeboten.

Der ThinkSystem-V2-Einstiegs-Server sei eine flexible, energieeffiziente und geräuscharme Lösung für beengte Platzverhältnisse innerhalb und außerhalb des Rechenzentrums und zeichne sich durch hohe Zuverlässigkeit aus. Die Single-Socket-ThinkSystem ST50 V2, ST250 V2 und SR250-V2-Server sollen Unternehmen eine unkomplizierte Infrastruktur bieten, die sich leicht auf ihre Geschäftsabläufe zuschneiden lassen.

Mit dem Speichersystem ThinkSystem-DM5100F bietet Lenovo laut eignen Angaben eine erschwingliche und funktionsgerechte All-Flash-SAN-Speicherlösung an, die sich im Laufe der Zeit an neue Arbeitslasten anpasst und es Unternehmen ermöglicht, sich stetig weiterzuentwickeln.

Für Unternehmen, deren Belegschaft von verschiedenen Orten aus arbeitet, ist es eine Herausforderung Remote-Arbeit zu ermöglichen. Mit der Lösung TruScale for Hosted Desktops seien Beschäftigte in der Lage, von überall aus produktiv und mit erhöhter Sicherheit zu arbeiten. Um dies einfacher zu gestalten, bietet Lenovo außerdem Professional Services Tokens an, die Unternehmen für stundenweise IT-Expertise und Service-Support erwerben können.

Darüber hinaus sollen die anbietereigenen Lösungen für Business Continuity helfen, das Risiko von Ausfallzeiten zu reduzieren. Lenovo bietet ThinkSystem-V2-Server mit ThinkShield Security und ThinkSystem-DM-Speicherlösungen mit automatischem Ransomware-Schutz. Mit den integrierten Backup- und Recovery-Lösungen seien Unternehmen in der Lage, sich beispielsweise besser vor Sicherheitsrisiken, Datenverlusten und unvorhergesehenen Unterbrechungen zu schützen.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

Verwandte Artikel

Lenovo (Deutschland) GmbH

Server

Storage