Quantum stellt AFTS-Plattform vor

Zuweisung von Speicherressourcen optimieren

24. November 2020, 12:00 Uhr   |  Anna Molder

Zuweisung von Speicherressourcen optimieren
© Wolfgang Traub

Quantum, Anbieter von Lösungen für unstrukturierte Daten und Video, stellte seine neue Daten- und Speicherverwaltungsplattform ATFS (All-Terrain File System) vor. Hierbei handele es sich um eine netzwerkgebundene Speicherplattform, die Echtzeit-Datenklassifizierung und Erkenntnisse mit den Anforderungen von Anwendungen integriert und damit bestimmt, wie die Zuweisung und der Verbrauch von Speicherressourcen erfolgt.

ATFS ist laut Quantum so konzipiert, dass es eine zielgerichtete Just-in-Time-Platzierung von Daten gewährleistet und die Anforderungen von Anwendungen und Workflows hinsichtlich Leistung, Ausfallsicherheit, Verfügbarkeit und Zugriff erfüllt. Als Ergebnis liefere das System eine konsistente Endanwendererfahrung für die Bereitstellung von Ressourcen vor Ort oder in der Cloud.

Durch die Nutzung von Datenklassifizierung, Metadaten und geschäftsorientiertem Tagging zur Rationalisierung und Optimierung des Verbrauchs an Speicherressourcen verändere ATFS die Speicherökonomie und eliminiere hohe Leistungsprämien.

ATFS nimmt laut Hersteller Daten auf und speichert sie basierend auf Richtlinien, anwendungsdefinierten Tags oder manuellen Vorgaben auf verschiedenen Storage-Systemen wie Flash-, Bulk- oder Cloud-Storage. Automatisierte Richtlinien platzieren Daten “just-in-time”, um Workloads zu unterstützen und gleichzeitig eine höhere Effizienz und Produktivität pro Storage-System zu erzielen, so der Anbieter.

Durch die Automatisierung der Datenklassifizierung und -platzierung bedient ATFS laut Quantum-Angaben ein breites Spektrum von Anwendungsfällen, beispielsweise die Automatisierung von Applikations-Workflows, aktive Datenspeicherung und Bereitstellungen von Ressourcen in der Cloud. Die Lösung ermögliche außerdem eine sichere gemeinsame Nutzung von Daten innerhalb und außerhalb des Unternehmens, ohne dass Duplikate entstehen.

ATFS ist ab Dezember 2020 als Software, die auf Quantum-Appliances installiert ist, verfügbar.

Weitere Informationen stehen unter www.quantum.com zur Verfügung.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Quantum ATL Products

Quantum

Daten-Management