HMI: 5G soll für Innovationswelle sorgen

Die Hannover Messe will nach eigenen Aussagen den Startschuss für 5G-Einsatz in der Industrie geben: „In der Industrie wird der neue Mobilfunkstandard 5G für eine neue Welle der Innovation sorgen“, sagt Dr. Jochen Köckler, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Messe AG. Auf der HMI sollen die internationalen Besucher den Beginn der industriellen Nutzung des neuen Mobilfunks 5G hautnah miterleben...

Weiterlesen

Mobilfunk nach Maß: „Das Jahr von 5G“

Die neue 5G Mobilfunktechnologie, die nun zunehmend in den globalen Netzen der Carrier Einzug hält, befeuert den Telekommunikationsmarkt in einem noch nie dagewesenen Tempo. Diese Botschaft sprang den Besuchern auf dem diesjährigen MWC in Barcelona förmlich ins Auge: Es gab wohl kaum einen Stand, auf dem nicht das „5G“-Logo prangte. Neben Basis-Technik, Netzwerken und Endgeräten standen...

Weiterlesen

5G aus der Cloud

Schon auf dem MWC 2018 hat VMware angekündigt, in Richtung TK-Markt expandieren zu wollen. Wie ernst es dem IT-Virtualisierungsunternehmen ist, hat es in diesem Jahr verdeutlicht: Mit 5G steht im Mobilfunk ein Technologiewechsel vor der Tür, für dessen Realisierung IT-Technologien wie SDN (Software-Defined Networking), Software-Defined WAN (SD-WAN) und die Cloud geradezu prädestiniert sind. Auf...

Weiterlesen

Anritsu: Feldmesstechnik für künftige Mobilfunk-Anwendungen

Mit der Markteinführung des HF-Spektrumanalysators Field Master Pro MS2090A in Handheld-Ausführung erweitert Anritsu das Portfolio von Lösungen im Bereich Mobilfunk-Feldtests. Mit der höchsten durchgängigen Frequenzabdeckung von bis zu 54 GHz, einer Spektrumanalyse-Bandbreite in Echtzeit von bis zu 100 MHz und einer robusten Bauweise, die den Anforderungen eines Feldtests standhält, eignet sich...

Weiterlesen

5G: Echtzeit-Informations-Plattform von Netscout für TK-Provider

Netzbetreiber sollen ihre 5G-Initiativen inklusive Planung, Rollout und Optimierungsmaßnahmen künftig mit der InfiniStreamNG (ISNG)-Plattform überwachen können. ISNG sei eine skalierbare Echtzeit-Informations-Plattform von Netscout, die Netzbetreibern laut Herstellerangaben einen durchgängigen Einblick in Cloud-basierte Umgebungen, Netzwerkinfrastrukturen und 5G-Diensten ermöglichen soll. Die...

Weiterlesen

Cisco-Studie: Stark wachsender Mobil-Traffic erfordert 5G

Der mobile Datenverkehr in Deutschland erhöht sich von 2017 bis 2022 pro Einwohner von 1,7 auf 4,5 GByte monatlich. Ebenso soll die Anzahl mobiler Geräte und Verbindungen pro Kopf von 1,8 auf 2,9 ansteigen. Das geht aus dem Cisco Mobile VNI (Visual Networking Index) hervor, der weltweite, regionale und nationale Vorhersagen und Trends für Mobilfunknetze (2G, 3G, 4G und 5G) umfasst. Der Index...

Weiterlesen

Mobilfunk bleibt auch mit 5G angreifbar

Die Sicherheitslücke, 3G und 4G Mobilgeräte via Fake-Basisstationen zu kapern und anzugreifen, besteht grundsätzlich auch noch in 5G, warnt der Sicherheitsanbieter Sophos. Lösungen für dieses Problem seien allerdings in Sicht. Die Security in der fünften Mobilfunk-Generation, 5G AKA (Authentication and Key Agreement) genannt, baut auf den AKA-Protokollen der 3G- und 4G-Technik auf, wie Sophos...

Weiterlesen

BullGuards IoT-Plattform unterstützt 5G- und Edge-Computing-Architekturen

BullGuard hat seine Cloud-basierte Sicherheitsplattform „Dojo Intelligent IoT Platform“ (DIP) um DIP Edge erweitert. Dabei handele es sich um ein softwarebasiertes IoT-Sicherheits-Gateway sowie um 5G- und Multi-Access-Edge-Computing-kompatible Virtualized Network Functions (VNF). Ebenso wie die Dojo Intelligent IoT Platform soll auch DIP Edge auf die Anforderungen von...

Weiterlesen

Firewall mit integriertem DNS-Security-Service

Palo Alto Networks hat mit Version 9.0 seines Firewall-Betriebssystems PAN-OS laut eigenen Angaben über 60 neue Funktionen eingeführt, um Angriffe vorhersagen und durch Automation stoppen zu können. Die PA-7000-Reihe mit neuen Netzwerk-Prozessorkarten biete eine Bedrohungsabwehr mit doppelt so hoher Geschwindigkeit wie der Wettbewerb und liefere eine dreimal schnellere Entschlüsselung als...

Weiterlesen

Sicherheitsdiskussion zum 5G-Netz: OSB fordert offenen Code

Die Diskussion über den möglichen Einsatz von Infrastrukturkomponenten des chinesischen Unternehmens Huawei für das 5G-Netz ist aus Sicht der OSB Alliance nicht zielführend. Denn bei der Errichtung kritischer Infrastruktur dürfe es nicht um die Behandlung einzelner Konzerne oder um das mangelnde Vertrauen in Staaten wie China gehen. Vielmehr müssten Sicherheit und Vertrauenswürdigkeit kritischer...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen