BSI empfiehlt Einsatz von Anomalieerkennung in Steuerungsnetzen

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat Ende Februar das Whitepaper „Monitoring und Anomalieerkennung in Produktionsnetzwerken“ vorgestellt. Darin empfiehlt das Bundesamt die Nutzung einer Anomalieerkennung in industriellen Steuerungsnetzen. Das Leipziger Startup-Unternehmen Rhebo, das sich auf eine Überwachung aller Kommunikationsflüsse in industriellen Netzwerken...

Weiterlesen

Rhebo und Insys: Anomalien in Industrienetzwerken erkennen

Der Bedarf an integrierten Sicherheits- und Monitoring-Lösungen wächst, wie die Anfang 2019 vom TÜV Rheinland veröffentlichte Studie „Industrial Security in 2019: A TÜV Rheinland Perspective“ zeigt (LANline berichtete). Demnach gaben lediglich 29 Prozent der befragten Unternehmen an, die Risiken durch Cyberangriffe auf ihre Industrieanlagen untersucht zu haben. Weiter haben laut der Umfrage nur...

Weiterlesen

Siemens will Anomalien in Industrienetzen erkennen

Vom 23. bis 27. April will Siemens auf der Hannover Messe eine Lösung zur Anomalieerkennung in industriellen Netzwerken vorstellen. Mit „Industrial Anomaly Detection“ lassen sich sicherheitsrelevante Vorfälle wie unerlaubtes Eindringen oder Schadsoftware erkennen und darauf aufbauend Gegenmaßnahmen ergreifen, so der Hersteller. Die Software sei auf einem Industrie-PC vorinstalliert und einfach...

Weiterlesen

USU stellt Data-Science-Anwendung für Industrie-4.0-Einsatz vor

USU, Lösungsanbieter für die Digitalisierung wissensintensiver Services, hat mit KatanaFlow eine grafische Entwicklungsumgebung für Data Science im Machinen- und Anlagenbau vorgestellt. Die Web-Anwendung soll Ingenieure bei der Analyse und Aufbereitung von Industriedaten unterstützen. Per Drag and Drop vorgefertigter Bausteine und Komponenten aus Machine-Learning- und Data-Mining-Bibliotheken...

Weiterlesen

Cyberschutz für Kritis-Netzwerke

Rhebo, Anbieter im Umfeld von Ausfallsicherheit industrieller Steuersysteme mittels Überwachung der Datenkommunikation, will auf der E-World 2018 (6. bis 8. Februar, Messe Essen) die weiterentwickelte Version seines Industrial Protectors 2.0 vorstellen. Dieser soll ein effizientes Management von Anomaliemeldungen durch Risikobewertung, Filteroptionen und Big-Data-Integration ermöglichen. Die...

Weiterlesen

Servicenow will mit Machine Learning IT-Probleme angehen

Der IT-Service-Management-Provider Servicenow hat mit der Intelligent Automation Engine eine Machine-Learning-Lösung vorgestellt. Sie soll es Unternehmen ermöglichen, IT-Ausfälle zu verhindern, Vorfälle automatisch zu kategorisieren und zuzuweisen sowie Benchmark-Leistungsvergleiche mit ähnlichen Organisationen und Leistungsprognosen zu erstellen. Darüber hinaus setzte das Machine Learning (ML)...

Weiterlesen

Gemalto: Lücken in der Unternehmenssicherheit

Trotz der wachsenden Zahl von Sicherheitseinbrüchen und 1,4 Milliarden verlorenen oder gestohlenen Datensätzen allein im Jahr 2016 (laut Breach Level Index), vertrauen viele IT-Entscheider weiterhin darauf, dass der Perimeterschutz das geeignete Mittel sei, um Nutzer ohne entsprechende Freigabe aus dem Unternehmensnetzwerk fernzuhalten. Dies ist ein Ergebnis der Umfrage „Data Security Confidence...

Weiterlesen

Mit Verhaltensanalyse gegen Insiderbedrohungen

+++ Produkt-Ticker +++ Impervas ab sofort verfügbare Lösung Counterbreach dient dazu, Bedrohungen durch Insider aufzudecken. Hierzu filtere die Lösung mittels Verhaltensanalyse sowie Betrugserkennungstechnik Insiderbedrohungen aus der Fülle sonstiger alltäglicher Datenzugriffe. Um vorsätzlich handelnde, kompromittierte oder unachtsame Mitarbeiter zu identifizieren, benötigen Organisationen...

Weiterlesen

Anomalien schneller erkennen

+++ Produkt-Ticker +++ Splunk, Anbieter der gleichnamigen Softwareplattform für die Echtzeitanalyse von IT-Betriebsdaten, gibt Weiterentwicklungen seines Security-Analytics-Portfolio bekannt: Neu sind die Lösungen User Behavior Analytics (UBA) in Version 2.2 und Enterprise Security (ES) 4.1. Sie sollen IT-Organisationen eine Verbindung aus maschinellem Lernen, Erkennung von Anomalien,...

Weiterlesen

Anomalien im Netz besser erkennen

+++ Produkt-Ticker +++ Logrhythm, Anbieter von Lösungen zur Erkennung und Abwehr von Cyber-Bedrohungen (Security-Information- and Event-Management, SIEM), steigt mit dem neuen Werkzeug Network Monitor in den  Netzwerkforensikmarkt (Network Behavior and Anomaly Detection, NBAD) ein. Network Monitor ist laut Hersteller intuitiver bedienbar, effektiver und kosteneffizienter als herkömmliche...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen