Atos bietet Workplace-as-a-Service aus der Google Cloud

Mit „Workplace as a Service | Google Edition“ hat Atos sein Angebot an digitalen Workplace-Lösungen erweitert. Unternehmen sollen mit dem Angebot die Arbeitsplätze ihrer Mitarbeiter optimieren können, indem sie mehr Auswahlmöglichkeiten und im Idealfall eine höhere Produktivität erhalten. Die Partnerschaft mit Google Cloud umfasst laut Atos ein Paket aus drei Bestandteilen. Dies umfasse neben...

Weiterlesen

Forschungszentrum Jülich erhält mehr Rechenleistung

Atos erweitert gemeinsam mit dem Forschungszentrum Jülich dessen bestehenden Juwels-Bull-Sequana-Supercomputer um ein hochskalierbares Booster-Modul. Die Grundlage bildet die Bull-Sequana-XH2000-Plattform. Sobald das System 2020 einsatzbereit ist, soll es auf eine Spitzen-Rechenleistung von mehr als 70 Petaflops/s kommen, so Atos. Damit sei es dann der leistungsstärkste Supercomputer Europas und...

Weiterlesen

BullSequana: Cooling-System erhöht Super-Computing-Leistung

Der Supercomputer BullSequana XH2000 von Atos, einem weltweiten Anbieter für digitale Transformation, hat mit einem Prozessor der AMD-EPYC-7H12-Serie vier neue Weltrekorde bei der Server-Leistung aufgestellt. Dies gab der Hersteller vor Kurzem bekannt. Durch das verbesserte Direct-Liquid-Cooling-System (DLC) von BullSequana und dem AMD-Prozessor EPYC 7H12 liegen die Atos-Messungen derzeit bei...

Weiterlesen

Atos eröffnet Labor für künstliche Intelligenz in Deutschland

Atos, weltweiter Anbieter für digitale Transformation, eröffnete in München sein deutsches Labor für künstliche Intelligenz (KI). Dort will das Unternehmen nach eigenen Angaben für seine Kunden Businesslösungen mit KI und anderen aktuellen Techniken entwickeln. Thierry Breton, CEO und Chairman von Atos, hob die Bedeutung von KI für die Industrie und die Volkswirtschaft hervor. „Lösungen auf...

Weiterlesen

Atos: Leistungsstarkes Daten-Management am Edge

Während der Atos Technology Days im Rahmen der Messe VivaTech hat Atos mit BullSequana Edge einen Edge-Computing-Server für das Management von Daten am Rand von Netzwerken (Edge) vorgestellt. Die Lösung sei für den sicheren IoT-Einsatz (Internet of Things) konzipiert. Weiter soll sich BullSequana Edge für Bereiche eignen, für die schnelle Antwortzeiten bei der Verarbeitung und Analyse von Daten...

Weiterlesen

Doppelter Schlüssel zum Erfolg

Mit einer leistungsstarken und intelligenten Kollaborationslösung, die in der Cloud läuft und Daten zweifach verschlüsselt, können Teams sicher und produktiv zusammenarbeiten. Das Sicherheitsniveau einer Kommunikation hängt wesentlich davon ab, welche Protokolle die Plattform kombiniert. Mitarbeiter nutzen in der Praxis häufig Anwendungen, ohne dass die Unternehmensführung oder die IT-Abteilung...

Weiterlesen

Atos und MediaBeam hosten gemeinsame UC-Lösung in Deutschland

Der französische IT-Dienstleister Atos und MediaBeam, ein Anbieter Internet-basierter Kommunikationslösungen, haben eine Partnerschaft mit dem Ziel angekündigt, ganzheitliche Kommunikations- und Kollaborations-Plattformen für kleine und mittlere Unternehmen in Deutschland zu entwickeln. Als technische Basis dienen die UCC-Lösungen (Unified Communications und Collaboration) Circuit von Unify, das...

Weiterlesen

Atos präsentiert neue Server für KI-Nutzung

Der französische IT-Dienstleister Atos hat mit BullSequana S sein Portfolio um einen ultra-skalierbaren Server erweitert. Das neue System sollen Unternehmen dabei unterstützen, Technologien wie etwa künstliche Intelligenz (KI) zu nutzen. Außerdem sei die modulare Architektur des Servers für Machine Learning (ML), unternehmenskritische Rechenanwendungen und In-Memory-Umgebungen optimiert. Um...

Weiterlesen

Atos will Cyberbedrohungen voraussagen

Der Big-Data- und Security-Anbieter Atos hat sein neues, weltweites präskriptives Security Operations Center (SOC) vorgestellt. Dies soll unter der Hinzunahme von Big-Data-Analysen Bedrohungen prognostizieren, noch bevor sie eintreten. Für das Prescriptive SOC setzt Atos auf die auf Bullion-Server basierende „Atos Data Lake Appliance“ und die eigene Forschung im Bereich Künstliche Intelligenz....

Weiterlesen

Dell: Neue Produkte und Partnerschaften rund um IoT

Die Marktforscher von Gartner gehen davon aus, dass 2020 weltweit bereits über 20 Milliarden Objekte mit dem Internet verbunden sind. Für Unternehmen bedeutet das, dass sie Lösungen benötigen, die die dabei entstehenden riesigen Datenmengen in Echtzeit analysieren können, so Dell. Der IT-Konzern hat daher neue Produkte und Partnerschaften für das IoT (Internet of Things) vorgestellt, die...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen