Über den Wolken

Der Public-Cloud-Provider AWS expandiert räumlich und in neue Geschäftsgebiete. Die zahlreichen Neuankündigungen auf der weltweiten Tagung Re:Invent gegen Ende 2018 in Las Vegas lassen sich kaum in einem Artikel wiedergeben. Hier das Wichtigste mit Netzrelevanz. Dass AWS wieder einmal neue zu seinen bislang 19 Regionen ankündigte, konnte kaum noch überraschen. Bis 2020 will der Provider, der...

Weiterlesen

AWS startet eigenen Backup-Service

Mit AWS Backup hat AWS (Amazon Web Services) einen neuen Dienst gestartet, um Unternehmen einen vollständig verwalteten, zentralisierten Backup-Service für die Sicherung von Daten über AWS-Dienste und lokale Standorte zu ermöglichen. Ein einfaches Management des Backups soll es Unternehmen erleichtern, ihre Speicherdatenträger, Datenbanken und Dateisysteme zu sichern. IT-Verantwortliche seien in...

Weiterlesen

Qlik unterstützt jetzt auch Single-Server- und AWS-basierte Architekturen

Datenanalyse-Spezialist Qlik hat Version 4.0 seiner Daten-Management-Software Data Catalyst (vormals Podium Data) vorgestellt. Mit dem neuen Release unterstütze die Lösung jetzt auch Single-Server- und AWS-basierte Architekturen. Qlik adressiert mit Data Catalyst nach eigenen Angaben Unternehmen, die auf der Suche nach Lösungen zur Organisation und Vereinheitlichung von Rohdaten aus...

Weiterlesen

ML-Algorithmen schöpfen Verdacht

Die Flut von unstrukturierten Daten wird zu einer immer größeren Herausforderung für die IT-Sicherheit. Auf relevante Security-Vorfälle hin zu untersuchen sind hier eine Vielzahl an IoT-Geräten, Web-Services, Mobilgeräte-Apps, Logs, Videos, Fotos, Chats etc. Die IT-Sicherheitsbranche setzt zu diesem Zweck zunehmend auf ML-Algorithmen (Machine Learning). Bislang war es üblich, die Daten durch...

Weiterlesen

Red Hat vereinfacht Container-Einführung in der Public Cloud

Mit der neuen Version von OpenShift Dedicated hat Red Hat den Funktionsumfang des hauseigenen Dienstes erweitert. Nun sei es möglich, die auf der hauseigenen OpenShift Container Platform basierenden Lösung als vollständig verwalteten Service auf AWS und bei anderen Cloud-Providern bereitzustellen. Auf diese Weise sollen Unternehmen in der Lage sein, die Container- und Kubernetes-Plattform des...

Weiterlesen

Pure Storage setzt auf Flash-to-Flash-to-Cloud

Die klassischen Speicher-Architektur-Silos gibt es laut Pure Storage in vielen Unternehmen nicht mehr. Denn heute besteht bei vielen Organisationen die Infrastruktur aus On-Premise-Anwendungen, Cloud-Services und hybriden Anwendungen, um je nach Anwendungsfall eine bestmögliche Leistung zu erzielen. Statt auf Speichersysteme müsse man direkt auf die Daten zugreifen, und zwar unabhängig von ihrem...

Weiterlesen

Agentenlose Bewertung von Netzwerkrisiken

AWS (Amazon Web Services) hat das hauseigene Tool Amazon Inspector mit zusätzlichen Funktionen zur Netzwerkprüfung ausgestattet, um exponierte Schwachstellen auf Host-Rechnen aufzudecken. Die neuen Prüffunktionen sollen sich ohne die Installation von Agenten nutzen lassen. Außerdem sei es für Anwender nicht mehr notwendig, Pakete an ihre Instanzen zu schicken. Die Funktionserweiterung findet...

Weiterlesen

Symantec baut Cloud-Security-Portfolio weiter aus

Das Cloud-Security-Portfolio von Symantec soll Unternehmen dabei helfen, ihre Cloud-Anwendungen und -Infrastrukturen zu schützen. Jetzt hat der Sicherheitsanbieter sein Angebot erweitert und neue Funktionen integriert. Die Cyber Defense Platform ermögliche Visibilität für Cloud-Applikationen und könne jede Anwendungen absichern. Außerdem soll sie sich nahtlos mit CloudSOC CASB, Cloud Workload...

Weiterlesen

Aspera: Lizenzverwaltung auf Cloud-Dienste ausdehnen

SAM-Anbieter (Software-Asset-Management) Aspera hat mit dem aktuellen Release seiner SmartTrack-Plattform neue Funktionen für die Lizenzverwaltung in der Public Cloud angekündigt. Dies soll sicherstellen, dass Software auf den wichtigsten IaaS- und PaaS-Plattformen wie Amazon AWS und Microsoft Azure ordnungsgemäß lizenziert ist. SmartTrack extrahiert und importiert laut Bekunden Asperas die...

Weiterlesen

Equinix ermöglicht private Anbindung an VMware Cloud on AWS

Equinix, ein Anbieter von Interconnection- und Rechenzentrumsdienstleistungen, bietet im Rahmen einer Zusammenarbeit mit VMware künftig die private Anbindung an VMware Cloud on AWS in allen hauseigenen IBX-Rechenzentren (International Business Exchange) an. Die direkte Anbindung erfolge mithilfe von AWS Direct Connect. Nutzer sollen auf diese Weise Zugriff auf VMware Cloud on AWS über eine...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen