Axis stellt intelligente Zufahrtslösungen vor

Axis Communications hat sein Produktangebot mit Lösungen zur Zufahrtskontrolle ergänzt. Dazu integriert der schwedische Hersteller von Netzwerkkameras das hauseigene Anayse-Tool License Plate Verifier mit der P1445-LE, einer speziell für diese Anwendung konzipierte Netzwerkkamera. Das System soll unter Zunahme der automatischen Kennzeichenerkennung (ALPR) die Zufahrt von Fahrzeugen etwa zu...

Weiterlesen

Neue Axis-Lösung realisiert Zutrittskontrolle in großen Installationen

Mit dem Netzwerk-Tür-Controller A1601 will Axis Communications Unternehmen die Möglichkeit bieten, umfangreiche Installationen durchzuführen und Zutrittskontrollen im großen Umfang zu realisieren. Mit der Produktneuheit soll es möglich sein, eine erweiterte Anzahl an Türen in das System einzugliedern und Berechtigungsnachweise zu erstellen. Nach Herstellerbekunden ist der A1601 in der Lage, bis...

Weiterlesen

Axis: Kompakte Kameras sollen kleine Unternehmen überwachen

Axis Communications, ein schwedischer Hersteller von IP-Kameras, hat seine Companion-Produktlinie um extra kleine Netzwerkkameras erweitert. Damit möchte der Hersteller nach eigenen Bekunden vor allem kleinen Unternehmen und Organisationen mit begrenztem Budget und fehlendem technischen Know-how eine hochwertige Überwachungslösung anbieten. Die neuen Modelle Companion Eye mini L und Companion...

Weiterlesen

Einfache Theorie – komplexe Praxis

Integrierte Systeme in Gebäuden sollen für Sicherheit im Alltag sorgen und diesen erleichtern. Doch in der Praxis kommen viele Herausforderungen auf die Fachplaner und Facherrichter zu. Zusätzlich verstärkt der Fachkräftemangel die Problematik. Smart Home und Smart Building sind zwei weit gefasste Begriffe. Da eine einheitliche Definition fehlt, haben selbst Fachleute teilweise Schwierigkeiten...

Weiterlesen

Axis vereinfacht das Kamera-Management

Axis will seinen Anwendern eine einfache und sichere Möglichkeit geben, Axis-Geräte wie Netzwerkkameras, Zutrittskontrolle und Audiogeräte zu verwalten: Bei Device Manager handelt es sich laut dem schwedischen Netzwerkkamera-Hersteller um ein lokal installiertes Tool, das sowohl kleine Umgebungen als auch Installationen mit mehreren Tausend Kameras an unterschiedlichen Standorten verwalten kann....

Weiterlesen

Wenig Speicherplatz für viele Details

In der Videoüberwachung ist das Thema Kompression von großer Bedeutung. Die Anzahl der eingesetzten Kameras steigt, die Auflösungen werden immer größer, und die Detailschärfe nimmt weiter zu. Die wachsenden Datenmengen zu speichern, ist eine elementare Aufgabe der Videotechnik. Zudem sollte die Komprimierung möglichst intelligent erfolgen, um relevante Details nicht zu zerstören. Bei den...

Weiterlesen

Axis stellt IP-Radardetektor vor

Der schwedische IP-Netzwerkkamerahersteller Axis Communications hat sein Produktportfolio um die Netzwerk-Radartechnologie erweitert. Diese sei für die Bereichserfassung konzipiert und ignoriere viele übliche Auslöser von Fehlalarmen. Darüber hinaus soll sie sich einfach installieren und in vorhandene Systeme integrieren lassen. Der Netzwerk-Radardetektor DE2050-VE ist das erste eigene Produkt...

Weiterlesen

Videoüberwachung as a Service für kleine Firmen

Gemeinsam mit Morphean und Trigion hat der schwedische Netzwerkkamerahersteller Axis Communications Trigiview entwickelt. Dabei handele es sich um eine Plattform für VSaaS (Video Surveillance as a Service). Die von Morphean betriebene Lösung verwalte das Audio-, Video- und Zutrittskontrollsystem in der Cloud und lasse sich über das Handy, Tablet oder einen Desktop-PC aus der Ferne warten. Durch...

Weiterlesen

Axis: Besser überwachen bei schwierigen Lichtverhältnissen

Der schwedische Netzwerkkamerahersteller Axis Communications hat angekündigt, seine Forensic-WDR-Technologie (Wide Dynamic Range beziehungsweise High Dynamic Range, HDR) in verschiedene neue Kameramodelle zu integrieren. Diese seien dadurch in der Lage, auch bei schwierigen Lichtverhältnissen Details zu erfassen. Anwender sollen auf diese Weise forensisch relevante Einzelheiten in dunklen und...

Weiterlesen

Axis optimiert Zipstream-Technik für 4K-Kameras

Der Wunsch nach höherer Qualität, Auflösung und Abdeckung bei Netzwerkkameras bedingt eine höhere Bandbreite und führt zu mehr Kosten bei der Datenspeicherung. Aus diesem Grund hat der Netzwerk-Kamerahersteller Axis Communications seine Zipstream-Technik verbessert. Sie soll bei den herstellereigenen 360-Grad-Fisheye-Kameras und Modellen mit 4K-Auflösung die Anforderungen an Bandbreite und...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen