Suse: Datensicherung mit IBM-Datenschutzplattform

Suse hat in Zusammenarbeit mit Empalis Consulting seine Speicherlösung Suse Enterprise Storage (SES) für Spectrum Protect (ehemals Tivoli Storage Manager) von IBM zertifiziert. Auf diese Weise sei es Spectrum-Protect-Anwendern nun möglich, hoch skalierbaren Objektspeicher als Medium für Datensicherung und Archivierung zu nutzen. SES lässt sich auf Standard-x86-Hardware betreiben, ist...

Weiterlesen

Quantum: Neue Appliances für Multi-Site-Backup und DR

Mit den Modellen DXi9000 und DXi4800 erweitert Quantum sein Portfolio um zwei neue Backup-Appliances. Sie sollen vor allem durch Speicherdichte und Effizienz punkten und Unternehmen ein laut Herstellerangaben besonders leistungsstarkes Multi-Site-Backup und Disaster Recovery (DR) ermöglichen. Die DXi9000-Appliance sei mit einer hohen Speicherdichte ausgestattet, sodass sie bis zu 1 PByte an...

Weiterlesen

Seagate zeigt auf der CES neue SSDs

Datenspeicher-Anbieter Seagate Technology zeigt auf der diesjährigen CES in Las Vegas zahlreiche Neuerungen im Produktportfolio, darunter neue HD- und SSD-Modelle, die für verschiedene Einsatzszenarien ausgelegt sind. Das LaCie Mobile Drive eigne sich beispielsweise für eine ständig wachsende Bibliothek, etwa in einem kreativen Umfeld, und bietet eine Kapazität von 5 TByte. Die LaCie Mobile SSD...

Weiterlesen

Das Datenknäuel entflechten

Unternehmen sind sich häufig nicht bewusst, wie viele und welche Daten sich in ihrer Infrastruktur befinden. „Weniger als 30 Prozent der Daten sind bekannt“, vermutete Olaf Dünnweller, Area Vice President EMEA Central und Geschäftsführer Deutschland bei Commvault Systems, im Gespräch mit LANline. Vor allem durch die rechtlichen Anforderungen im Zuge der DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) stelle...

Weiterlesen

Umfassender Schutz vor Datenverlust

Ein defekter Computer, ein Server-Ausfall oder ein Ransomware-Angriff auf das System können für Unternehmen fatale Folgen haben – wenn sie ihre Daten nicht professionell gesichert haben. Aber viele Betriebe nehmen die drohende Gefahr nicht ernst genug. Maschinen und Menschen produzieren unvorstellbare Mengen an Daten: Pro Jahr sind es jetzt schon weltweit 16,3 ZByte. Doch bis zum Jahr 2025 wird...

Weiterlesen

Object Storage und HCI erobern Backup-Markt

Backup-Plattformen auf Basis von Object-Storage-Systemen oder hyperkonvergenten Lösungen (HCI) sind gut skalierbar und vergleichsweise kostengünstig. Sie ermöglichen außerdem ein schnelles Disaster Recovery, verfügen über eine gute Cloud-Integration und lassen sich bei Bedarf problemlos auch für andere Anwendungen heranziehen. Um die in einem Unternehmen geforderten Wiederherstellungszeiten...

Weiterlesen

ManageEngine: Absicherung von Exchange-Online-Postfächern

Bisher hat die Backup- und Recovery-Lösung RecoveryManager Plus von ManageEngine Active-Directory-Objekte abgesichert. Nun hat der Softwarehersteller mit einer neuen Version der Lösung den Schutz auf Office-365-Umgebungen ausgedehnt. Mit der neuen Version sollen IT-Administratoren bei Bedarf auch Exchange-Online-Postfächer wiederherstellen können. Nun sei es möglich, die Backups lokal zu...

Weiterlesen

Acronis vereinfacht Integration von Cloud-Services

Eine verbesserte Integration in Public-Cloud-Services, einfachere Backups von Microsoft-Office-365-Workloads sowie eine erweiterte Disaster-Recovery-Orchestrierung: Das sind einige Neuerungen, die Acronis im Rahmen eines Updates seiner Data-Cloud-Plattform angekündigt hat. Mit Data Cloud 7.8 führt der Hersteller nach eigenen Angaben außerdem einen vollständigen Cloud-to-Cloud-Schutz für...

Weiterlesen

NetJapan: ActiveVisor erhält neue Web-basierte Konsole

NetJapan hat eine neue Version von ActiveVisor angekündigt, einer zentralisierten Lösung zur Verwaltung von ActiveImage-Protector-Backup-Clients. Das neue Release soll unter anderem eine neue Web-basierte Konsole, eine erweiterte Lizenzverwaltung und Unterstützung für Microsoft Azure umfassen. Administratoren sind mit der Web-basierten Konsole in der Lage, Backup-Agenten und Zeitpläne von jedem...

Weiterlesen

Stress führt zu hoher Fehlerquote und Datenverlust in IT-Abteilungen

Ein falscher Mausklick, das Backup vergessen oder das System falsch konfiguriert – und schon sind wichtige Unternehmensdaten verloren. Fehler, die zu Datenverlust führen, passieren etwa 84 Prozent der IT-Abteilungen in Deutschland. Dies ergibt eine aktuelle Befragung zu den Themen Fehlerkultur und Datenverlust von Ontrack Datenrettung unter 150 IT-Mitarbeitern in Deutschland. Über die Hälfte (56...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen