Lancom: VPN-Client mit biometrischer Authentisierung

Der deutsche Netzwerk-Ausrüster Lancom hat Version 4.10 seines IPSec-basierten Advanced VPN Clients (AVC) vorgestellt. An Funktionen neu hinzugekommen sind unter anderem eine biometrische Authentisierung, eine an Windows 10 angepasste Benutzeroberfläche sowie eine Hotspot-Anmeldung vor dem VPN-Tunnelaufbau. AVC ermöglicht laut Bekunden Lancoms erstmals eine biometrische Authentisierung vor der...

Weiterlesen

VPN-Client mit biometrischer Authentisierung

Mit dem Exclusive Remote Access Windows Client bietet der Nürnberger Security-Spezialist NCP einen Windows-VPN-Client, der für Junipers SRX-Firewalls optimiert ist und sich ausschließlich mit Junipers SRX Gateway verbindet; der Verwaltung dient dabei NCPs Exclusive Remote Access Management. Die Version 11.1 des Clients bietet laut Bekunden der Nürnberger neue Funktionen wie die biometrische...

Weiterlesen

BehavioSec: Endanwender am Umgang mit Geräten erkennen

Der IAM-Spezialist (Identity- und Access-Management) BehavioSec mit Sitz in Stockholm bietet unter dem Namen BehavioSense for Risk-based Authentication 4.3 eine Lösung für die verhaltensbasierte biometrische Authentifizierung: Die selbstlernende Software nutzt Verhaltensmuster des Endanwenders wie Tippverhalten, Mausbedienung oder auch das Handling des Smartphones als Authentifizierungsfaktor....

Weiterlesen

NCP erweitert VPN-Client um biometrische Authentisierung

NCP, Anbieter von vollautomatisierten Remote-Access-VPN-Lösungen, hat die Version 11.1 seiner Lösung Secure Enterprise Client vorgestellt. Mit dem Release hat der Hersteller die VPN-Client-Suite um neue Funktionen wie die biometrische Authentisierung, etwa Fingerabdruck oder Gesichtserkennung, eine an Windows 10 angepasste GUI sowie einen neuen Credential Provider mit Hotspot-Anmeldung...

Weiterlesen

Angriffe unter der Lupe

Der Reiz von Cirosecs jährlicher IT-Sicherheitskonferenz IT-Defense liegt darin, dass sie den Bogen von High-Level-Keynotes (oder Gardinenpredigten – siehe den gestrigen LANline-Bericht) bis hin zu technisch detaillierten Hacker-Vorträgen spannt. Die diesjährige Cirosec-Veranstaltung – mit etwas über 200 Besuchern wie immer ausgebucht – glänzte gleich mit mehreren spannenden Präsentationen. So...

Weiterlesen

Junge Nutzer bevorzugen Biometrie

Das Thema IT-Sicherheit ist nach den vielen Sicherheitsvorfällen der letzten Zeit offenbar in den Köpfen der Endanwender angekommen. Laut einer Online-Umfrage im Auftrag von IBM Security unter 4.000 Erwachsenen in Nordamerika, Europa und Asien nimmt ein Großteil der Nutzer die Risiken zumindest bei kritischen Abläufen ernst: 70 Prozent der Befragten nannten Sicherheit bei Banking-Apps als...

Weiterlesen

Biometrische Authentifizierungsverfahren gewinnen an Zuspruch

Unternehmen, die auf biometrische Authentifizierungsverfahren setzen, erwecken bei Verbrauchern ein größeres Vertrauen. Dies zeigt eine aktuelle Studie von Unisys, in deren Rahmen über 3.500 Verbraucher in Großbritannien, Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Spanien, der Schweiz und Italien zu ihrer Einstellung hinsichtlich biometrischer Authentifizierungsverfahren und der Speicherung...

Weiterlesen

Von Angriffen betroffene Nutzer automatisch isolieren

Mit der neuen Version seiner Sicherheitssoftware Stealth will Unisys die Sicherheit von Unternehmensdaten mittels Mikrosegmentierung verbessern. Die Lösung schütze die Daten unabhängig vom Ablageort – ob in der Public oder Private Cloud, im Rechenzentrum, auf dem Laptop oder anderen mobilen Geräten. Zudem könne die Lösung Angriffe im Keim ersticken: Sie isoliert betroffene Nutzer laut Unisys...

Weiterlesen

TC erkennt Benutzer an den Handvenen

Fujitsu hat eine neue TC-Generation der Futro-Baureihe mit vier Modellen vorgestellt. Eines der neuen Geräte, der Futro Q940, kommt mit Fujitsus Biometrieverfahren, das Nutzer anhand ihrer Venenmuster erkennt. Die TCs sind mit der herstellereigenen Linux-Variante eLux RP 6 und Windows 10 IoT Enterprise erhältlich. Die Venenmustererkennung namens PalmSecure ist laut Bekunden Fujitsus genauer als...

Weiterlesen

Effektive Zutrittskontrolle

PINs, Passwörter und ID-Karten haben sich als angreifbar erwiesen. Daher kommen heute verstärkt biometrische Verfahren zum Einsatz, um den Zugang zu Server-Räumen und Rechenzentren abzusichern. Doch auch Fingerabdruck- oder Irisscans sind leicht angreifbar. Forscher haben daher alternative Techniken entwickelt, beispielsweise die Authentifizierung mithilfe der Venen der Handfläche. Die Kontrolle...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen