Vereinfachte Erstellung von Softwarepaketen 


Ivanti ergänzt seine UEM-Lösung (Unified-Endpoint-Management) Unified Endpoint Manager um eine Software-Paketierungslösung namens Package Studio. Diese soll soll durch vorkonfigurierte Inhalte die Softwareverteilung auf die Windows-Endgeräte erleichtern. Package Studio basiert auf dem Werkzeug Setup Commander des Partners Liquit. Die Lösung, so Ivanti, verkürze die Dauer der Softwarepaketierung...

Weiterlesen

Aufbruch zu neuen UEM-Ufern

Das Management von Desktops und Notebooks vereint sich derzeit mit der Mobilgeräteverwaltung (Enterprise-Mobility-Management, EMM) zum übergreifenden UEM (Unified-Endpoint-Management). Damit reagiert die IT-Branche auf den Trend zu steigender Mobilität und zur Mischnutzung vielfältiger Endgeräte. Vermehrt kommen nun aber IoT-Geräte ins Unternehmensnetz und erschweren die Lage erneut: Welche...

Weiterlesen

VMware: Endpunkte per Machine Learning verwalten

Mittels ML (Machine Learning, maschinelles Lernen) will VMware die zentrale Verwaltung und Absicherung unterschiedlicher Endpunkte erleichtern – vom Windows-10-PC über Smartphones und Tablets bis hin zu IoT-Gerätschaft (Internet of Things). Dazu erweitert das Softwarehaus seine UEM-Lösung (Unified-Endpoint-Management) Workspace One um einen Baustein namens „Intelligence Service“. Mit dem...

Weiterlesen

Client-Management mit verbesserter Visualisierung

Die Baramundi Management Suite bietet Administratoren im aktuellen Release 2017 R2 ab sofort eine optimierte grafische Darstellung der IT-Landkarte und darauf aufbauend neue Funktionen im Modul Network Devices. Zudem, so das Augsburger Softwarehaus, habe man auch das Inventory-Modul weiterentwickelt: Der Administrator könne nun eine Software-Inventur über alle Unternehmensstandorte hinweg...

Weiterlesen

Client-Management mit optimierter Lizenzverwaltung

Aagons ACMP Suite kommt in Version 5.2 mit einem neu gestalteten und laut Hersteller konsequent auf Bedienbarkeit ausgerichteten Lizenz-Management sowie der Application-Fingerprint-Datenbank ACMP DNA. Damit will der Client-Management-Spezialist aus Soest die tägliche Arbeit der IT-Administratoren ebenso vereinfachen wie Compliance-Checks oder Softwarelizenz-Audits. Die Ermittlung des...

Weiterlesen

Dell erweitert PCaaS- und UEM-Angebote

Dell hat sein „PC as a Service“-Angebot um neue Dienstleistungs-, Finanzierungs- und Softwareoptionen ergänzt. Unternehmen, die ihre PCs selbst bereitstellen und verwalten möchten, ermöglicht Dell jetzt gemeinsam mit seiner Softwaretochter VMware eine Zero-Touch-Provisionierung mit Windows 10. Außerdem hat der Konzern die VMware-Lösung AirWatch in die hauseigene Client Command Suite integriert....

Weiterlesen

Client-Management-Suite verwaltet SAP- und Office-365-Lizenzen

Die DeskCenter Management Suite ermöglicht in der neuen Version 10.5 ein Lizenz-Management für SAP und andere führende Softwarepakete unter einer gemeinsamen Oberfläche. Anwender können damit die Nutzung ihrer Lizenzen laut Hersteller vollautomatisch messen und so ihre Software-Investitionen optimieren. Zudem bilde die Suite ab sofort auch Lizenzdaten für Office 365 ab. IT-Verantwortliche müssen...

Weiterlesen

Mac-Passwörter und -Apps zentral verwalten

Centrify, Anbieter von Lösungen für den Schutz digitaler Identitäten in hybriden IT-Landschaften, erweitert seine Lösung Identity Platform: Dank Integration des Open-Source-Toolkits Munki biete man nun ein lokales Mac-Administratorenpasswort-Management, ein ganzheitliches Mac-Applikations-Management sowie Softwareverteilung für die Apple-Rechner. In Organisationen ist es oft üblich, dass Macs...

Weiterlesen

Bündeln der Kräfte

Es gibt derzeit eine ganze Reihe von Anbietern für Management-Software jeglicher Couleur. Allerdings lichtet sich dieses Marktsegment zunehmend, da es immer wieder zu Übernahmen und Fusionen kommt. Die CeBIT bot die Gelegenheit zu einem Gespräch mit Vertretern von Ivanti, das durch eine solche Transaktion entstanden ist. Ein Blick auf den Markt der IT-System-Management-Lösungen mit allen...

Weiterlesen

IT-Risiken und Softwarelizenzen besser im Blick

Im Release 10.4 der Deskcenter Management Suite stehen IT-Sicherheit und Flexibilität im Lizenz- und Mobile-Device-Management (MDM) im Vordergrund. Für die leichtere Analyse des Patch-Status sämtlicher Geräte hat das Leipziger Softwarehaus sein Patch-Management-Modul um ein Security Dashboard erweitert. Auch könne man mit dem neuen Release das Lizenz-Management und MDM genauer an individuelle...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen