ICPDas: IIoT-Server verbindet Feldebene mit dem IoT

ICPDas, ein Spezialist für intelligente Automatisierungstechniken, hat mit dem UA-2241M einen IIoT-Communication-Server vorgestellt, der die Feldebene mit dem Internet of Things (IoT) verbinden soll. Mit der kompakten Lösung sollen Unternehmen bereits vorhandene I/O-Module oder Steuerungen über Ethernet-, RS-232- und RS-485-Schnittstellen anbinden können. Durch das robuste Metallgehäuse sowie...

Weiterlesen

Auf der Straße in die Wolke

Um Daten abseits ausgetretener Pfade in die Cloud zu befördern, verlegt Cloudexperte Dunkel die Internetleitung auf die Straße und wirkt mit Pferdestärken mangelnden Bits entgegen, so eine Mitteilung des Anbieters. Speziell auf Datentransport geeicht, bringe sein umgebauter Offroad-Cloudtransporter Informationsschätze verschlüsselt ans Ziel. Damit will Dunkel es Firmen ermöglichen, in...

Weiterlesen

Zusammenarbeit für mehr Datensouveränität

Cloud- und Hosting-Provider Ionos hat eine exklusive strategische Partnerschaft mit dem Filesharing- und Collaboration-Anbieter Nextcloud angekündigt. Ionos wird künftig die Open-Source-basierte Collaboration-Lösung von Nextcloud in seiner hauseigenen Enterprise Cloud hosten. Die beiden deutschen Anbieter wollen Anwendern damit die größtmögliche Hoheit über ihre Datenbestände verschaffen....

Weiterlesen

Micro Focus stellt neue Active-Directory-Bridge-Lösung vor

Mit der Lösung AD Bridge 2.0 will Micro Focus Administratoren die AD-Steuerung (Active Directory) von lokalen Ressourcen – einschließlich Windows- und Linux-Geräten – in der Cloud ermöglichen. So sollen Unternehmen von bereits getätigten Investitionen in GPOs (Group Policy Objects) profitieren können. AD Bridge 2.0 helfe IT-Verantwortlichen dabei, die Authentifizierung, Sicherheit und...

Weiterlesen

Orientierung durch Orchestrierung

Bei der Umsetzung einer Backup- und Disaster-Recovery-Strategie in Multi-Cloud-Umgebungen sind einige Hürden zu bewältigen. Neue Orchestrierungs-Tools können die Verwirklichung der Backup- und DR-Pläne erheblich vereinfachen. Immer mehr Unternehmen versuchen, die Flexibilität und Kosteneffizienz der Public Cloud mit den unterschiedlichen Anforderungen ihrer Workloads in Einklang zu bringen. Dies...

Weiterlesen

Public Cloud macht Fortschritte in Deutschland

Selbst im zögerlichen Deutschland bewegen sich die Unternehmen verstärkt in Richtung Public Cloud, so eine Umfrage von ISG. Dieser Trend betrifft laut den Marktforschern schon länger CRM- und UC-Anwendungen (Customer-Relationship-Management, Unified Communications), letzthin aber auch Kernsysteme wie ERP-Applikationen (Enterprise Resource Planning). ERP-Systeme zog die Mehrheit der Anwender für...

Weiterlesen

McAfee erweitert CASB-Lösung für Container-Anwendungen

McAfee stellte vor Kurzem mit McAfee Mvision Cloud for Containers eine einheitliche Cloud-Sicherheitsplattform vor, die Container-Sicherheit mit den hauseigenen Sicherheitslösungen Cloud Access Security Broker (CASB) und Cloud Security Posture Management (CSPM) verbinden soll. Dank der Zero Trust Application Visibility und Kontrollfunktionen von NanoSec für Container-Implementierungen in...

Weiterlesen

Rittal: Datacenter-Trend für 2020

Im Jahr 2025 könnten Menschen und Maschinen bereits 175 Zettabyte an Daten erzeugen, prognostizieren die Marktforscher von IDC (International Data Corporation). Gespeichert auf herkömmliche DVDs wären dies 23 Stapel mit Silberscheiben, die jeweils bis zum Mond reichen. Das jährliche Datenwachstum um durchschnittlich 27 Prozent sorgt auch für steigende Anforderungen an die IT-Infrastruktur. Da es...

Weiterlesen

ML-Tools, Outposts und neue Prozessoren

Auf seiner alljährlichen re:Invent-Konferenz geizte Cloud-Gigant AWS nicht mit Superlativen: Mehr als 65.000 Teilnehmer waren nach Las Vegas gekommen, um die vielen Ankündigungen, technische Deep Dives in mehr als 2.800 Sessions und natürlich das Netzwerken mit dem Hersteller, Ausstellern und Kollegen mitzunehmen. Eine Portion Geduld und Sitzfleisch mussten die Teilnehmer mitbringen: AWS-CEO...

Weiterlesen

Digitalpakt Schule: Ja, aber…

Eine deutliche Mehrheit von 66 Prozent der Deutschen begrüßt das Förderprogramm Digitalpakt Schule. Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag von Lancom Systems. Beim Einsatz von Cloud-Diensten in Schulen gibt es jedoch Bedenken. Aus Datenschutzgründen bevorzugen 60 Prozent der Befragten klassische Lösungen. Kommen Cloud-Dienste zum...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen