Harte Compliance-Anforderungen bereiten Security-Professionals Stress

Steigende Compliance-Anforderungen und die wachsende Zahl an Regulierungen stellen den größten Stressfaktor für Security-Experten dar, wie eine aktuelle Befragung des PAM-Spezialisten Thycotic offenbart. Danach stimmen 42 Prozent der befragten IT-Sicherheitsverantwortlichen der Aussage zu, dass die Notwendigkeit, immer mehr Richtlinien erfüllen zu müssen, ihren Stress erhöht. Ein Drittel beklagt...

Weiterlesen

Einhaltung von IoT-Sicherheitsstandards kontrollieren

Das Berliner Softwarehaus SEC Technologies hat seine Analyseplattform IoT Inspector um einen Compliance Checker erweitert. Die neue Funktionalität soll es Anwendern ermöglichen, IoT-Firmware auf die Erfüllung internationaler Sicherheitsstandards hin zu untersuchen. Ein Provider könne damit Produkte schnell auf Herstellerkonformität überprüfen, ein Unternehmen ohne großen Aufwand feststellen, ob...

Weiterlesen

43 Prozent der Cloud-Datenbanken unverschlüsselt

Schwachstellen bei der Entwicklung von Cloudinfrastrukturen verursachen erhebliche Sicherheitsrisiken, so der „Unit 42 Cloud Threat Report: Spring 2020“ des Sicherheitsspezialisten Palo Alto Networks. Laut dem Bericht kommen Fehlkonfigurationen in der Cloud häufig vor, da Unternehmen für den automatisierten Aufbau und Betrieb von Cloudinfrastrukturen zunehmend IaC-Templates (Infrastructure as...

Weiterlesen

Sicheres Messaging inklusive Voice

Während beim Thema Mobile Security der Fokus meist auf den Endgeräten liegt, richtet ihn das Münchner Softwarehaus Virtual Solution auf den sicheren Umgang mit den Daten: Mit SecurePIM packen die Münchner die wichtigsten Apps des Büroalltags – E-Mail, Kalender, Browser, Dokumente, Kamera und seit letztem Herbst auch einen Messenger (LANline berichtete) – in einen geschützten Softwarecontainer...

Weiterlesen

Identity- und Access-Management für den Mittelstand

Viele Unternehmen konzentrieren sich zu sehr auf die Gefahr von außen und vernachlässigen dabei die internen Risiken und deren Schadenspotenzial, warnt der IAM-Spezialist (Identity- und Access-Management) C-IAM mit Sitz in Hamburg. In vielen Fällen wisse der Verantwortliche nicht, wer im Unternehmen Zugang zu welchen Ressourcen hat und ob aktuell existierende Zugänge und Rechte einzelner...

Weiterlesen

Proofpoint will Mitarbeiter besser schützen

Der IT-Sicherheitsanbieter Proofpoint hat Neuerungen im Bereich Cybersicherheit und Compliance angekündigt, die sich im gesamten Produktportfolio des Herstellers niederschlagen sollen. Ziel ist es, Mitarbeiter besser vor gezielten Angriffen zu schützen. Zu den Neuerungen gehört das TAP-Dashboard (Targeted Attack Protection), das Berichte auf Abteilungsebene liefern soll. Diese listen die am...

Weiterlesen

Die heimlichen Erfolge der DSGVO

Vor etwas über einem Jahr – die Schonfrist für die Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ging da gerade zur Neige – warnten Schlagzeilen vor Abmahnwellen und Bußgeldern in Millionenhöhe. In größerem Umfang kam es dazu in Deutschland aber nicht. Ist also eine negative Bilanz zu ziehen? Keineswegs, meint Kai Grunwitz, Senior Vice President EMEA bei NTT Security, im nachfolgenden...

Weiterlesen

Nutanix macht Xi Frame auch für die Private Cloud verfügbar

Nutanix entwickelt sein Portfolio weiter in Richtung Multi-Cloud-Computing. Der HCI-Pionier (Hyperconverged Infrastructures) und Spezialist für Enterprise Cloud Computing hat seine bisher nur in der Public Cloud bereitgestellten „Desktop as a Service“-Lösung Xi Frame nun auch für die Private Cloud verfügbar gemacht. So sei es möglich, Apps und Desktops in Hybrid-Cloud-Umgebungen zu...

Weiterlesen

Quest will Sicherheit, Compliance und Reporting für Microsoft Teams verbessern

Quest Software, globaler Anbieter von System-Management-, Datenschutz- und Sicherheitssoftware, gibt die Verfügbarkeit des Enterprise Reporters v3.2 bekannt. Die Software lässt sich ab sofort über das „Quest Microsoft Platform Management“ beziehen. Sie soll es Unternehmen ermöglichen, ihre Workloads unkompliziert zu sichern und gleichzeitig die Compliance-Anforderungen von hybriden...

Weiterlesen

Palo Alto betreibt Application Framework auf Google Cloud

Google Cloud und Palo Alto Networks haben zum Ende des Jahres 2018 ihre seit 2017 bestehende Partnerschaft erweitert. Ziel der ausgebauten Zusammenarbeit sei es, Unternehmen die Kontrolle über ihre eigene Sicherheit in der Cloud zu erhöhen. Dazu wird Palo Alto sein Application Framework auf GCP (Google Cloud Platform) betreiben, um den Cloud-Speicher und die hochskalierbaren KI- (künstliche...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen