Cybersicherheit ist große Herausforderung für europäischen Finanzsektor

Der Finanzsektor in Europa steht vor großen Herausforderungen bei der IT-Sicherheit. Dies ergab eine Studie von Trend Micro. Wie der IT-Sicherheitsanbieter herausfand, haben 61 Prozent der IT-Entscheider im Finanzwesen den Eindruck, dass die Cyberbedrohungen für ihr Unternehmen im vergangenen Jahr zugenommen haben. Fast die Hälfte von ihnen (45 Prozent) gaben darüber hinaus Probleme an, mit den...

Weiterlesen

Sophos: Blended Attacks auf dem Vormarsch

Das Auskundschaften leicht zugänglicher Systeme und das Öffnen der virtuellen Eingangstür übernimmt der Computer-Bot. Gleich im Anschluss kommt der Cyberkriminelle höchstpersönlich zum Einsatz. Er leistet die Feinarbeit, um größtmöglichen Profit durch die Infiltrierung eines Unternehmensnetzwerkes zu erzielen. Eine erfolgsversprechende Strategie, die von den Sophos Labs in der Hackerszene immer...

Weiterlesen

Trotz Festnahmen: Fin7-Hacking-Gruppe griff über 130 Unternehmen an

Nach der Verhaftung mehrerer mutmaßlicher Anführer der berüchtigten Fin7- oder auch Carbanak-Cybergang im Jahr 2018 galt die Gruppe als aufgelöst. Die Experten von Kaspersky Lab haben jedoch nach eigenen Angaben eine Reihe neuer Angriffe derselben Akteure entdeckt, die Griffon-Malware einsetzt. Demnach könnte Fin7 die Anzahl der Gruppen, die unter demselben Schirm operieren, ausgeweitet haben –...

Weiterlesen

Zahl der Angriffe per Banking-Trojaner gestiegen

Im vergangenen Jahr wurden 889.452 Kaspersky-Lösungsanwender von Banking-Trojanern angegriffen. Dies entspricht einem Anstieg von 15,9 Prozent gegenüber dem Jahr 2017, als 767.000 Benutzer betroffen waren. Das Wachstum erfolgte teilweise durch erhöhte Aktivitäten einer einzelnen Banking-Malware-Variante, dem RTM Banking Trojaner, wie der aktuelle Bericht Financial Cyberthreats in 2018 von...

Weiterlesen

Trend Micro Research: Erhebliche Risiken durch Smart Buildings

Trend Micro gab vor Kurzem neue Forschungsergebnisse bekannt, die zeigen, dass IoT-Automatisierungsplattformen in Smart Buildings Angreifern neue Möglichkeiten für physische und datenbezogene Gefährdungen eröffnen. Die Ergebnisse haben laut den Sicherheitsexperten schwerwiegende Auswirkungen – etwa das Ausspionieren von Anwendern, das Entriegeln von Türen und den Diebstahl von Daten – auf...

Weiterlesen

Management-Plattform Sophos Central in XG Firewall integriert

Sophos hat seine Cloud-basierte Management-Plattform Sophos Central nach eigenem Bekunden nun komplett in die hauseigene Next Generation XG Firewalls integriert. Damit sei die Eingliederung aller Sophos-Cyber-Security-Lösungen in Sophos Central abgeschlossen, so der Hersteller. Anwender seien nun in der Lage, das gesamte Security-Portfolio vom Endpoint bis hin zur Netzwerk-Security über die...

Weiterlesen

Studie von Trend Micro: Phishing ist häufigste Methode für Cyberangriffe

Der Sicherheitsanbieter Trend Micro hat neue Umfrageergebnisse veröffentlicht. Diese zeigen, dass Phishing die häufigste Angriffsmethode für Cyberattacken ist. 39 Prozent der deutschen Unternehmen sind demnach bereits Opfer dieser Art von Angriffen geworden. Um dies zu verhindern, stellen Schulungen für Mitarbeiter ein wichtiges Instrument dar. Die Studie ergab jedoch auch, dass diese für 44...

Weiterlesen

Eaton: Gegen Cyberangriffe gesicherte USV-Kommunikationskarte

Eaton, weltweiter Anbieter im Bereich Energie-Management, bringt eine erste UL-zertifizierte Netzwerkkarte auf den Markt, die Gigabit Network M2. Die Karte soll das Cybersicherheitsprogramm erweitern und die Zusammenarbeit mit der globalen Organisation UL für Sicherheitswissenschaften stärken, die messbare Cybersicherheitskriterien für vernetzte Energie-Management-Produkte und -systeme festlegt....

Weiterlesen

Ein RZ in zehn Schritten vor Cyber-Angriffen schützen

Schlagzeilen über verheerende Cyber-Angriffe werden immer häufiger. Sowohl die Zahl der Sicherheitsverletzungen als auch deren Schweregrad nehmen weiter zu. Eine denkbare Erklärung dafür ist, dass Cyber-Kriminelle mit Hilfe neu entwickelter, futuristischer Schadsoftware in bisher unangreifbare Netzwerke eindringen und die meisten Experten ratlos zurücklassen. Dies mag zwar in Einzelfällen...

Weiterlesen

PSW Group: Gestohlene digitale Zertifikate von D-Link klassifizieren Malware als valide

Cyber-Kriminellen ist es offenbar gelungen, Zertifikate von D-Link, Hersteller von Kameras und Routern, zu entwenden. Die erbeuteten Code-Signing-Zertifikate wurden für die Verbreitung von gleich zwei Schädlingsfamilien genutzt: Zum einen für die Schadsoftware „Plead“. Dies ist ein ferngesteuertes Backdoor-Programm, mit dessen Hilfe Cyber-Kriminelle aus der Ferne Zugriff auf kompromittierte...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen