ESET: Sicherheitstipps gegen Digital- und Kreditkarten-Betrug auf Reisen

Sommerzeit ist Reisezeit: Natürlich gehören Smartphone und Tablet auch in den schönsten Wochen des Jahres mit ins Gepäck. Doch Datenspionage, Kreditkarten-Betrug oder Diebstahl der mobilen Geräte könnten den Urlaubsspaß trüben. Während die meisten Menschen vor dem Reisestart in der Wohnung doppelt prüfen, ob Fenster und Türen verschlossen sind, halten sie es mit der Sicherheit in der digitalen...

Weiterlesen

Cisco: Fachkräftemangel ist Sicherheitsrisiko für KMU

Cyber-Angriffe auf kleine und mittlere Unternehmen nehmen nicht nur zu, sondern richten auch immer größere Schäden an. Dies ist das Ergebnis des Cisco-Reports „Cybersecurity Special Report Small and Midmarket Businesses“, in dessen Rahmen der Netzwerkausrüster 1.800 Unternehmen aus 26 Ländern befragt hat. Zudem betrug bei jedem zweiten Sicherheitsvorfall (54 Prozent) der finanzielle Schaden mehr...

Weiterlesen

G Data: Illegales Cryptomining liegt im Trend

G Data hat einen Bericht zu den Schadsoftware-Zahlen sowie den zehn größten Bedrohungen im ersten Halbjahr 2018 veröffentlicht. Dieser zeigt, dass sich die Bedrohungslage derzeit stark verändert. Nach Angaben des IT-Sicherheitsherstellers sind neun der zehn meisterkannten Schädlinge aus dem vergangenen Jahr in den ersten sechs Monaten dieses Jahres nicht mehr in den Top 10 vertreten. Insgesamt...

Weiterlesen

Hacker setzen verstärkt auf Krypto-Miner

Cyber-Kriminelle setzen immer öfter auf Schwachstellen im Rahmen von Kryptowährungen. So lautet ein Ergebnis des Internet Security Reports, den der IT-Security-Anbieter WatchGuard für das erste Quartal 2018 veröffentlicht hat. Demnach sind 98,8 Prozent aller einschlägiger Malware-Varianten in Zusammenhang mit einem oft verwendeten Linux-basierten Kryptowährungs-Miner entdeckt worden. Ebenso...

Weiterlesen

Russische und chinesische Botnets belagern die Tourismusbranche

Laut Akamais aktuellem SOTI-Report (State of the Internet) zu Web-Angriffen sind vor allem der Bot-basierte Missbrauch von Anmeldedaten im Gastgewerbe sowie hochentwickelte DDoS-Angriffe (Distributed Denial of Service) auf dem Vormarsch. Die Analyse der Security-Trends vom November 2017 bis April 2018 zeigt laut Akamai, dass Sicherheitsteams, Entwickler, Netzwerkbetreiber und Service-Provider...

Weiterlesen

Deutsche Telekom: Cybererpresser haben Unternehmen im Visier

Nach Angaben der Deutschen Telekom gibt es in Deutschland kaum ein Unternehmen, das bislang von Cyberattacken verschont geblieben ist. Laut dem Carrier waren 93 Prozent der mittleren und großen Unternehmen bereits IT-Angriffen ausgesetzt, die das Ziel hatten, die Firma auszuspionieren oder zu schädigen. Unter den privaten Nutzern sei bereits jeder Zweite Opfer von Cybercrime geworden. Die...

Weiterlesen

Betrüger spähen über 1.000 deutsche Online-Shops aus

Nach Informationen des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) sollen derzeit mindestens 1.000 Online-Shops in Deutschland von Online-Skimming betroffen sein. Demnach haben Cyberkriminelle Sicherheitslücken in veralteten Versionen der Shopsoftware genutzt, um schädlichen Programmcode einzuschleusen. Dieser spähe nun beim Bestellvorgang die Zahlungsinformationen der Kunden aus...

Weiterlesen

Neue Paradigmen in der IT-Sicherheit sind unabdingbar

Cyber-Attacken nehmen zu, werden raffinierter und kosten Unternehmen inzwischen Milliarden. Herkömmliche Sicherheitskonzepte sind zunehmend machtlos. Die Digitalisierung vieler Branchen sowie die Themen Internet of Things und Industrie 4.0 verschärfen die Notwendigkeit nach wirksamen und praktikablen Sicherheitslösungen. Wer sich schützen will, muss umdenken, erklärt Peter Rost, Director...

Weiterlesen

Mobiler Bank-Trojaner verschlüsselt jetzt Nutzerdaten

Die IT-Security-Experten von Kaspersky Lab haben eine Modifikation des mobilen Banking-Trojaners Faketoken identifiziert. Dieser soll sich hinter zahlreichen Spielen und Programmen, wie etwa Adobe Flash Player, verstecken und Nutzerdaten verschlüsseln. Außerdem sei er in der Lage, die Zugangsdaten von mehr als 2.000 Android-Finanz-Apps abzugreifen. Der Security-Anbieter geht von 16.000 Opfern...

Weiterlesen

Fireeye bietet Security as a Service aus deutschem SOC an

Der Security-Anbieter Fireeye hat in Hallbergmoos bei München sein erstes Security-Operations-Center (SOC) in Deutschland eröffnet. Damit betreibt der Hersteller nach eigenen Angaben nun insgesamt sieben SOCs weltweit, darunter in Tokio, Dublin oder Singapur. Vornehmliches Ziel der Einrichtungen sei es, Cyber-Angriffe zu erkennen und abzuwehren. Mit dem SOC bei München will Fireeye Kunden aus...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen