Die Rolle des Datenschutzbeauftragten

Seit Mai des vergangenen Jahres gilt für Unternehmen innerhalb der EU die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verpflichtend. Für viele Firmen neu ist dabei die Bestellung eines Datenschutzbeauftragten. „In zahlreichen Gesprächen mit Führungspersonen verschiedenster Branchen bemerken wir, dass noch immer recht hohe Unklarheit herrscht, ob das Unternehmen tatsächlich verpflichtet ist, einen...

Weiterlesen

Eco Verband: Gemischte Bilanz nach sechs Monaten DSGVO

Ein halbes Jahr nach Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in allen EU-Mitgliedsstaaten sind weiterhin viele Fragen offen. „Die meisten Unternehmen in Deutschland haben bereits viel Aufwand betrieben, um sich fit zu machen für die DSGVO“, sagt Andreas Weiss, Direktor EuroCloud Deutschland Eco e. V (Bild oben). Seines Erachtens handelt eine Mehrheit der Unternehmen in Deutschland...

Weiterlesen

Tuxguard: DSGVO-konforme Firewall

Die im Mai in Kraft getretene EU-DSGVO verlangt „angemessene technische und organisatorische Maßnahmen“, damit personenbezogener Daten gesetzeskonform geschützt sind. Laut Tuxguard, einem saarländischen Firewall-Anbieter, bilden Lösungen, die die Anforderungen der Verordnung erfüllen und Anwender beispielsweise bei deren Umsetzung und Dokumentation unterstützen, die Grundlage bei der Umsetzung...

Weiterlesen

Projekt-Management: Tipps zum Umgang mit dem Datenschutz

Kundenvertrauen – das ist für viele Unternehmen das wichtigste Asset in ihrem Geschäftsmodell. Datenschutz sollte daher nicht als lästige Pflicht verstanden und aus Furcht vor Strafzahlungen infolge von Verstößen gegen die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) betrieben werden, sondern aus ureigenem Geschäftsinteresse. Im „Daily Business“ kommt es allerdings häufig zu Reibereien mit dem...

Weiterlesen

DSGVO: Unternehmen müssen auch Daten der Mitarbeiter schützen

Wann, wie und unter welchen Umständen dürfen Unternehmen die Daten ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter speichern, verwenden oder an Dritte weitergeben? Ab 25. Mai 2018 regelt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) genau diese Fragen. Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber sind datenschutzrechtlich verantwortlich und müssen die Daten ihrer Mitarbeitenden entsprechend schützen. Mithilfe von...

Weiterlesen

EU-DSGVO erfordert Datenschutzbeauftragten

Im Mai 2018 beginnt eine neue Ära im europäischen Datenschutz: Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO, im englischen Sprachraum „GDPR“ genannt) gilt dann für alle EU-Mitgliedsstaaten. Es wurde viel über Strafen und Sanktionen bei Verstößen diskutiert, können diese doch bis zu 20 Millionen Euro oder vier Prozent des jährlichen weltweiten Umsatzes eines Unternehmens betragen. Dadurch gerät...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen