Phishing und Credential Stuffing bleiben größte Risiken für Banken

Finanzdienstleister sind – als Nummer zwei der Angriffsziele nach der High-Tech-Branche – besonders häufig Opfer von Phishing-Domains, die ihre Website imitieren, warnt Akamai in seinem SOTI-Sicherheitsbericht (State of the Internet) für 2019 mit dem Titel „Financial Services Attack Economy“. Neben raffinierten Phishing-Versuchen nutzen Kriminelle laut dem Report auch Credential Stuffing, also...

Weiterlesen

DDoS-Angriffe im zweiten Quartal gegenüber 2018 um 18 Prozent gestiegen

Im zweiten Quartal 2019 ist die Anzahl der DDoS(Distributed-Denial-of-Service)-Angriffe gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum um 18 Prozent angestiegen. Auch Attacken auf Anwendungsebene – deren Organisation komplexer ist, sodass sich Schutzmaßnahmen schwieriger gestalten – zeigten ein deutliches Wachstum. Diese Zahlen stiegen im Vergleich zum zweiten Quartal 2018 um nahezu ein Drittel (32...

Weiterlesen

A10 Networks erweitert DDoS-Schutzlösung durch künstliche Intelligenz

A10 Networks erweitert seine DDoS-Schutzlösung Thunder Threat Protection System (TPS) um Zero-Day Automated Protection (ZAP). Die ZAP-Funktionen erkennen DDoS-Angriffe und wenden automatisiert Mitigationsfilter an – ohne eine erweiterte Konfiguration oder manuelle Eingriffe, so A10. Dies beschleunige die Reaktion auf immer anspruchsvollere Multi-Vektor-Angriffe, um Ausfallzeiten und Fehler zu...

Weiterlesen

DDoS: Deutsche Wirtschaft erleidet Schäden in Milliardenhöhe

Die Kosten für die deutsche Wirtschaft durch Distributed-Denial-of-Service-Angriffe (DDoS) könnten in den kommenden Jahren die Grenze von vier Milliarden Euro jährlich übersteigen. Neun von zehn Großunternehmen sind in Deutschland 2018 mindestens ein Mal per DDoS attackiert worden. Dadurch kam es bei ihnen im Jahresdurchschnitt zu Ausfallzeiten von 81 Minuten. Und die durchschnittlichen Kosten,...

Weiterlesen

A10 Networks stellt 500 GBit/s-System zum Schutz vor DDoS-Attacken vor

A10 Networks, Anbieter von intelligenten, automatisierten Cybersicherheitslösungen, hat die Kapazität seines Thunder 14045 TPS erweitert, das umfassende Funktionen zur Mitigation von Angriffen bietet. Dieser Kapazitätsausbau biete die höchste in einem Gerät verfügbare Leistung auf dem Markt, wie der Hersteller verspricht. Der kleinere Formfaktor reduziere zudem die Anzahl der benötigten Geräte...

Weiterlesen

Radware: Schutz vor bösen Bots

Radware, Anbieter von Cybersicherheits- und Anwendungsbereitstellungslösungen, hat auf der RSA Conference in San Francisco eine Bot-Management-Lösung vorgestellt. Der Radware-Bot-Manager-Service biete umfassenden Schutz für Web-Anwendungen, mobile Anwendungen und APIs vor allen Generationen von automatisierten Bedrohungen, die auf Anwendungen und Systeme ausgerichtet sind. Bots stellen ein...

Weiterlesen

Cyberkriminalität: Der Druck auf Cloud-Service-Provider nimmt zu

Fast jeder zweite Cloud-Service-Provider hat im vergangenen Jahr Distributed-Denial-of-Service(DDoS)-Attacken registriert. Dies ist ein Plus von 14 Prozent gegenüber 2017. Geschäftskritische Unternehmensprozesse sind zunehmend von der Verfügbarkeit Cloud-basierender Dienste abhängig. Gleichzeitig sind Cloud-Angebote ein integraler Bestandteil im Portfolio vieler Anbieter. Daher haben...

Weiterlesen

Wachsende Gefahr: Kaspersky-DDoS-Report für 2018

Kaspersky Lab warnt Unternehmen und Organisationen vor qualitativ ausgefeilten DDoS-Attacken (Distributed Denial of Service). Zwar ging die quantitative Anzahl von DDoS-Angriffen im Jahr 2018 gegenüber 2017 um 13 Prozentpunkte zurück, jedoch nahm die Dauer von gemischten und HTTP-Flood-Angriffen zu. Dies deute darauf hin, dass Cyberkriminelle auf komplexere Angriffstechniken zurückgreifen, um...

Weiterlesen

GuardiCore: Hacker greifen per SSH-Attacke an

Spezialisten von GuardiCore, Anbieter für Rechenzentrums- und Cloud-Sicherheitsprodukten, haben nach eigenen Angaben eine Hacking-Kampagne aufgedeckt, bei der ein Remote-Access-Trojaner (RAT) mit DDoS-Funktion samt Kryptominer installiert wird. Die „Butter“ genannte Schadsoftware agiert im Hintergrund und  ist zur Verwischung ihrer Spuren als Linux-Kernel-Rootkit getarnt. GuardiCore entwickelt...

Weiterlesen

Hybride DDoS-Abwehr

DDoS-Angriffe (Distributed Denial of Service) nehmen in ihrer Komplexität und in ihrem Volumen zu. So erreichten DDoS-Angriffe durch offene Memcached-Server im März Rekordspitzenwerte von 1,7 TBit/s. Vor diesem Hintergrund sind sich unabhängige Sicherheitsexperten einig, dass Unternehmen hochvolumige Attacken nicht mehr alleine oder über lokal installierte Lösungen abwehren können. Es empfiehlt...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen