Raspberry Pi trifft virtuelle Desktops

Im Januar, in der Wintersonne Floridas, treffen sich Citrix-Partner alljährlich zum Citrix Summit. Dieses Jahr stand ganz im Zeichen der von Microsoft im September 2018 angekündigten Windows Virtual Desktops. Citrix ergänzt diese um die hauseigene Lösung Citrix Workspace. Aus Citrix’ Partnerumfeld kommen sogenannte Workspace Hubs auf Raspberry-Pi-Basis. Sie sollen eine preisgünstige Hardware für...

Weiterlesen

Virtuelle Arbeitsplätze lokal oder „as a Service“

Citrix hat „Virtual Apps and Desktops 7 1808 Current Release“ veröffentlicht. Dabei handelt es sich um die neueste Inkarnation der App- und Desktop-Virtualisierungslösungen, die Citrix die letzten Jahre als XenApp beziehungsweise XenDesktop vermarktet hatte. Der Hersteller hat sie zugleich um diverse Funktionen für mehr Speed und Komfort ergänzt. Die Cloud-Service-Variante wurde in „Virtual Apps...

Weiterlesen

Dell präsentiert Wyse 5060 für Wissensarbeiter

Dell stellt mit dem Wyse 5060 einen Thin Client vor, der neben einer hohen Leistung mit umfangreichen Sicherheits-Features punkten soll. Zudem verfüge das Gerät über eine 4K-Dual-Monitor-Unterstützung und eigne sich für den Einsatz in virtuellen Desktop-Umgebungen. So ist der Wyse 5060 laut Hersteller vollständig mit den Virtualisierungslösungen von Citrix, Microsoft und VMware kompatibel....

Weiterlesen

Mini-PC für industrielle Umgebungen

+++ Produkt-Ticker +++ Der deutsche Distributor Concept International präsentiert mit dem neuen Mini-PC F200 des Herstellers Giada einen lüfterlosen, geräuscharmen und staubdichten Rechner. Zu den Highlights zählen laut Anbieter ein kompaktes Format von unter 12 x 11 cm Grundfläche und nur 3 cm Höhe, eine maximale Leistungsaufnahme von nur 5 W sowie ein staubdichtes Design mit passiver Kühlung...

Weiterlesen

PC-Virtualisierung mit Windows-10-Support

+++ Produkt-Ticker +++ VMware stellt Version 12 seiner führenden PC-Virtualisierungslösung Workstation Pro vor. Workstation 12 Pro ist mit Microsoft Windows 10 kompatibel und bringt laut Hersteller mehr als 40 neue Funktionen mit. Zugleich liefert VMware den Anwendern damit eine Startbahn zu den hauseigenen Cloud-Lösungen. Workstation 12 Pro soll es IT-Profis und Entwicklern erleichtern, neue...

Weiterlesen

Virtuelle Windows-Arbeitsplätze aus der Cloud

+++ Produkt-Ticker +++ Der HP-Geschäftsbereich Enterprise Services wird einen Virtual-Client-Service für den Mittelstand – gemeint sind hier Unternehmen mit 500 bis 7.000 Anwendern – auf das Basis der Cancom AHP (Application Hosting Platform) Private-Cloud-Architektur anbieten. HP wird die DaaS-Lösung (Desktop as a Service) in seinen Rechenzentren betreiben, bei Bedarf um weitere...

Weiterlesen

Thin Client im neuen Gewand flexibler nutzbar

+++ Produkt-Ticker +++ Der deutsche Thin-Client-Marktführer Igel liefert seinen – und damit laut Herstellerangaben auch Deutschlands – meistverkauften Thin Client UD3 ab März im neuen Gewand aus: Dank eines modular aufgebauten Gehäusekonzepts lasse sich der Thin Client (beziehungsweise in der IZ3-Ausführung Zero Client) künftig flexibler einsetzen. Mehr zum Thema: Fusion-io:...

Weiterlesen

Klassisches KVM trifft virtuelle Rechner

+++ Produkt-Ticker +++ Black Box baut mit Invisapc die Brücke zwischen klassischem KVM und virtuellen Maschinen. Mit dem kompakten Netzwerk-Gerät können laut Hersteller nicht nur DVI, USB HID, USB 2.0 sowie Audio verlängert und geschaltet, sondern auch virtuelle Maschinen mit RDP 7.1/8 Remote FX gesteuert werden. Das IP-basierte System benötige dabei nur geringe Bandbreiten von maximal 35 MBit/s...

Weiterlesen

End-to-End-Desktop-Virtualisierungslösung für Windows Server 2012

+++ Produkt-Ticker +++ Dell hat seine End-to-End-Desktop-Virtualisierungslösung „DVS Enterprise“ für Microsoft Windows Server 2012 nach eigenem Bekunden funktional entscheidend erweitert. Zu den zentralen Neuerungen gehörten die Unterstützung von Windows 8 und Microsoft-VDI-Workloads sowie von Highend-3D-Grafikanwendungen. Darüber hinaus habe Dell mit dem „DVS Enterprise für Vworkspace“ eine...

Weiterlesen

Rangee will Desktop-Virtualisierung vereinfachen

Der Aachener Thin-Client-Spezialist Rangee geht mit dem Angebot namens „Buddie-Store“ neue Wege bei der Desktop-Virtualisierung. Buddie-Store stellt den Anwendern die gewohnte PC-Umgebung zur Verfügung, allerdings erfolgt der Anwendungsbetrieb nicht wie bei VDI (Virtual Desktop Infrastructure) zentral gehostet, sondern in einer lokalen VM (Virtual Machine). Die Gesamtbetriebskosten sollen dabei...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen