Roter Teppich für Millennials

Der „War for Talent“ – der globale Wettbewerb um qualifizierte Mitarbeiter, den McKinsey-Berater Steven Hankin schon 1997 beschrieb – ist längst in vollem Gange. Heute konzentriert er sich auf digital kompetente Millennials, also Angehörige der Generationen Y (in den 1980er- und 1990er-Jahren geboren) und Z (zur Jahrtausendwende, also ab zirka 1997). Auf dem Dell Technologies Forum in München...

Weiterlesen

Veritas: Mitarbeiter verbringen täglich zwei Stunden mit Datensuche

Deutsche Unternehmen haben noch Nachholbedarf bei der Verwaltung ihrer Daten. So lautet zumindest eine Erkenntnis aus einer Umfrage von Veritas zum Thema Daten-Management. Demnach verbringen hierzulande Mitarbeiter im Schnitt täglich zwei Stunden ihrer Arbeitszeit mit der Suche nach Daten. Der Daten-Management-Anbieter hat im Rahmen der Studie insgesamt 1.500 IT-Entscheidungsträger und...

Weiterlesen

Lünendonk-Studie: „Cloud First“ bei der IT-Modernisierung

Der Trend ist laut der aktuellen Lünendonk-Studie eindeutig: Bei der Modernisierung ihrer IT-Altsysteme setzen die meisten Unternehmen auf Geschwindigkeit und verzichten auf langwierige Konsolidierungs- und Harmonisierungsprojekte. Vielmehr bevorzugen sie die direkte Migration der Anwendungen in die Cloud, wo sie anschließend unter anderem mit Micro-Services und APIs modernisiert werden....

Weiterlesen

Diagnose: Modernisierungsbedarf bei der IT

Lediglich 14 Prozent der deutschen IT-Leiter bestätigen ihrem Unternehmen, bereits agil zu arbeiten. Dies ergab eine Umfrage, durchgeführt letzten Dezember im Auftrag des Digital-Workspace-Anbieters Citrix unter 175 deutschen IT-Leitern in Unternehmen mit mindestens 250 Mitarbeitern. Als Hauptgründe für diesen Modernisierungsbedarf nannten die Befragten neben veralteter Infrastruktur einen...

Weiterlesen

Digitalisierung führt nicht zwangsläufig zu smarten Produktionsprozessen

„Es gibt nicht Industrie 4.0 schlechthin, sondern nur für jedes Unternehmen eine individuelle Lösung.“ Und schon gar nicht führe Digitalisierung von selbst zu smarten Produktionsprozessen ohne mediale Brüche. Dies sagt Univ.-Prof. Dr.-Ing. Sigrid Wenzel. Am Fachbereich Maschinenbau der Universität Kassel leitet sie im Institut für Produktionstechnik und Logistik das Fachgebiet...

Weiterlesen

Das „Internet of Enterprise“ im Visier

Anders als die französische Konzernmutter Orange zielt deren Business-Tochter Orange Business Services (OBS) ausschließlich auf große Unternehmenskunden: Unter Leitung des Österreichers Helmut Reisinger unterstützt OBS multinationale Unternehmen mit Netzwerk-, IT-Security-, Cloud- und Data-Analytics-Services bei der Digitalisierung. Damit will der Service-Provider sich als Marktführer im...

Weiterlesen

Daten befeuern den digitalen Wandel

Auf der Insight Barcelona, dem europäischen Ableger von NetApps US-Hausmesse Insight, betonte CEO George Kurian (siehe Bild oben) die zentrale Bedeutung der Daten für die digitale Transformation. Anthony Lye, Senior Vice President und General Manager der Cloud Business Unit bei NetApp, präsentierte dem europäischen Publikum die Management-Plattform Cloud Central. MIt ihr liefert der...

Weiterlesen

Mit KI Datenschätze heben

„Wir befinden uns durch das Aufkommen künstlicher Intelligenz auf der Schwelle zu einer weiteren Renaissance“, so Michael Dell, Chairman and CEO von Dell Technologies. Die Aufgabe seines Unternehmens sieht er darin, vom Edge bis zum Rechenzentrum und zur Cloud-Infrastruktur KI-fähige IT zu liefern. Bei der Unterstützung der digitalen Transformation seiner Kunden will sich Dell Technologies auf...

Weiterlesen

IDC-Studie: Umfassende Absicherung der IT-Systeme bleibt Herausforderung

Die umfassende Absicherung der IT-Systeme vor dem Hintergrund der digitalen Transformation bleibt offenbar nach wie vor eine der größten Herausforderungen für IT-Organisationen. Dies zeigt eine aktuelle IDC-Studie, die von Matrix42 unterstützt wurde. Befragt wurden im Juni 230 Organisationen in Deutschland mit mehr als 20 Mitarbeitern. Eine weitgehend geschlossene Security-Kette ist laut der...

Weiterlesen

Industrie 4.0 braucht temporäre Zugriffsrechte

LANline sprach mit Bernd Kann, Vertriebsleiter Nord beim Nürnberger Remote-Access-Spezialisten NCP Engineering, über die Zugriffssicherheit in der Industrie 4.0. Kann plädierte dafür, die besonderen Anforderungen der Digitalisierungsverantwortlichen in der Industrie zu berücksichtigen, die sich laut dem NCP-Mann deutlich von denen eines CISOs (Chief Information Security Officers) unterscheiden....

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen