Lancom-AP bindet IoT-Geräte über USB ans WLAN an

Die Vernetzung von IoT-Geräten (Internet of Things) findet in der Regel über verschiedene Funktechniken statt, etwa mit modifizierten ZigBee-Varianten (Retail IoT), Bluetooth Low Energy (BLE) oder diverse Mobilfunk-Anbieter. Dadurch, dass es keinen „einheitlichen IoT-Funkstandard“ gibt, entstehen laut Lancom für Unternehmen verschiedene Herausforderungen bei der Netzwerkanbindung solcher...

Weiterlesen

WLAN Access Points mit direkter 110-V-DC-Spannungsversorgung

Belden hat die industriellen WLAN Access Points BAT450-F von Hirschmann mit einer neuen 110-V-DC-Spannungsversorgung ausgestattet. Dadurch sollen sich zum Beispiel Effizienz und Ausfallsicherheit von Eisenbahnnetzwerken durch einfache Nachrüstung und direkte Nutzung von 110-V-DC-Stromleitungen in Zügen erhöhen lassen. „Wer heute im Bahnbereich führend sein will, muss den Fahrgästen eine...

Weiterlesen

Sophos: Neue Access Points sollen für sicheres WLAN sorgen

Mit neuen Access Points der APX-Reihe sowie deren Implementierung in die hauseigene Synchronized-Security-Strategie will Sophos Unternehmen eine sichere WLAN-Architektur bereitstellen. Auf diese Weise helfen die Security-Heartbeat-fähigen Access Points der APX-Serie dabei, über die zentrale Management-Konsole Sophos Central verwaltete Endpoints oder Mobilgeräte zu überwachen und den...

Weiterlesen

Lancom integriert WPA3 in LCOS 10.20

Die Wi-Fi Alliance hat jüngst die Spezifikationen für den neuen WLAN-Standard WPA3 veröffentlicht. Der deutsche Netzwerkausrüster Lancom will noch diesen Sommer WPA3 in sein nächstes Betriebssystem Release (LCOS 10.20) integrieren. Anwender sollen dann die Firmware in alle aktuellen WLAN-Router und Access Points des Herstellers laden können. Die WPA3-Entwicklung resultiert aus der...

Weiterlesen

AVM zeigt FritzOS 7 auf der Cebit

Der Berliner Netzwerkhersteller AVM wird auf der Cebit (Halle 13, Stand C94) erstmals das neue FritzOS 7 präsentieren. Das Betriebssystem-Update für die hauseigenen Fritz-Produkte soll Neuerungen in den Bereichen WLAN, Mesh und Smart Home mitbringen. Neu ist nach Bekunden des Herstellers unter anderem die Integration weiterer Fritzbox-Modelle in das Mesh von Fritz. Auf diese Weise mache man auch...

Weiterlesen

CeBIT: Lancom stellt Managed WLAN in den Vordergrund

Der Aachener Netzwerkhersteller Lancom wird auch in diesem Jahr wieder auf der CeBIT (11. bis 15. Juni) vertreten sein. Schwerpunkt des Messeauftritts in Hannover soll unter anderem die hauseigene Lancom Management Cloud (LMC) sein. „Die Cloud-Akzeptanz steigt in Deutschland spürbar. Vor allem Office 365 erweist sich hier als Wegbereiter“, erklärte Lancom-Gründer und Geschäftsführer Ralf Koenzen...

Weiterlesen

Lancom: Access Point LN-630acn als Einzelgerät erhältlich

Der deutsche Netzwerkhersteller Lancom hat angekündigt, den bisher nur für größere WLAN-Installationen als 10er-Bulk verfügbaren Access Point LN-630acn dual Wireless nun auch als Einzelgerät anzubieten. Dies soll es dem Fachhandel ermöglichen, den ac-WLAN-Access-Point auch für kleinere Projekte nutzen zu können. Lancom hat den LN-630acn nach eigenen Angaben speziell für eine wirtschaftliche...

Weiterlesen

Ruckus hilft bei der IoT-Absicherung

Damit Unternehmen ein sicheres IoT-Netzwerk errichten können, hat Ruckus Networks seine neue IoT Suite vorgestellt. Die Lösung soll dabei helfen, mehrere Physical-Layer-IoT-Netzwerke in einem einzigen Netzwerk zu vereinen. Zudem sei es mit IoT Suite möglich, dieselbe Infrastruktur sowohl für das WLAN als auch für das IoT-Zugangsnetzwerk einzusetzen. Geht es nach den Marktforschern von IDC, wird...

Weiterlesen

WLAN Access Point mit vier 802.11ac-Funkmodulen

+++ Produkt-Ticker +++ Xirrus, Hersteller von Hochleistungs-WLAN-Lösungen, stellte mit „Xtreme Density (XD) Wi-Fi“ einen WLAN Access Point (AP) vor, der erstmals mit vier Funkmodulen nach 802.11ac ausgestattet ist. Damit unterstützt der „Xirrus XD 4“ nach Bekunden des Herstellers vier Mal so viele Benutzer wie bei einem Funkmodul und verringere den Umfang der erforderlichen Gerätebereitstellung...

Weiterlesen

Dualband-11ac-WLAN-Router mit 1.900 MBit/s

+++ Produkt-Ticker +++ TP-Link erweitert sein Angebot an 802.11ac-fähigen WLAN-Routern um ein Modell mit optimierter Beamforming-Technik. Der Archer C9 Dualband Gigabit WLAN Router funkt laut Hersteller mit bis zu 1.900 MBit/s, der höchsten Geschwindigkeit, die derzeit im WLAN möglich ist. Die Daten laufen über drei Antennen gleichzeitig mit 1.300 MBit/s über das 5 GHz-Band und mit 600 MBit/s...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen