Wege zum Breitband

Die Überwindung der „Breitbandkluft“ ist und bleibt ein Großprojekt in Deutschland. Trotz einer beachtlichen Zahl erfolgreicher neuer Breitbandprojekte sind immer noch viele Gebiete unterdurchschnittlich versorgt. Zunehmend ergreifen deshalb lokale Energieversorger zusammen mit der öffentlichen Verwaltung von Gemeinden und Kreisen die Initiative und gründen gemeinsam Netzbetreibergesellschaften...

Weiterlesen

Intec: Argus-Multifunktionstester auf der Anga Com

Messtechnik-Spezialist Intec, der im vergangenen Jahr sein 30-jähriges Bestehen feiern konnte, will unter anderem die Modelle Argus 163 und 166 präsentieren – Allrounder, die sich besonders gut für die Fehler- und Störersuche auf der Kupferdoppelader eignen sollen, im Netzwerk und im WLAN, und die dank ihrer integrierten SFP-Slots auch Tests an GPON und FTTH (Active Ethernet) ermöglichen. Für...

Weiterlesen

Emtelle: Hilfe bei FTTx-Installationen

Emtelle, Hersteller von Mikrorohr und Blown-Fibre-Netzwerklösungen, hat eine flexible Lösung für die direkte Erdverlegung auf den Markt gebracht: FibreFlow Webflex soll die Installation von FTTx-Netzwerken erheblich vereinfachen. Bei der Lösung handelt es sich um ein flexibles und leicht zugängliches Rohrbündel für die direkte konventionelle Erdverlegung sowie auch für die Verlegung im...

Weiterlesen

Anga Com 2019: LWL-Sachsenkabel stellt FTTH-Lösung F2X vor

Die Euromicron-Tochter LWL-Sachsenkabel, deutscher Hersteller von LWL-Verkabelungssystemen, präsentiert auf der Anga Com 2019 (4. bis 6. Juni in Köln, Halle 7, Stand H72) ihre neue Fibre-to-the-Home-Lösung (FTTH) F2X. Die Produkt- und Verfahrenslösung, für die laut Sachsenkabel bereits ein Schutzrecht beantragt ist, soll eine schnellere Realisierung von Glasfaser-Hausanschlüssen erlauben und so...

Weiterlesen

Feldmontierbarer Glasfaserstecker von R&M

R&M, weltweit tätiger Schweizer Entwickler und Anbieter von Verkabelungssystemen mit Sitz in Wetzikon, will nach eigenen Angaben einen neuen Standard für feldmontierbare Glasfaserstecker schaffen. Der FO-Field-2.0-Stecker decke erstmals alle Kabeltypen ab, so der Hersteller. Seine Anwendungsmöglichkeiten sollen von Fiber to the Home (FTTH) über die Glasfaserverkabelung für Büros, Spitäler,...

Weiterlesen

EFB bietet komplette Systemlösungen für FTTH-Projekte

EFB-Elektronik, ein Anbieter von Netzwerk- und Sicherheitstechnik sowie industriellen Systemlösungen, ergänzt sein Portfolio um Anschlussboxen der Schutzart IP65 zur Anwendungen in optischen Telekommunikationsnetzen, LAN- und CATV-Netzwerken sowie Passive Optical Networks (PON/G-PON, etc.). Sie sollen die Produktpalette von EFBs Inhouse-Produkten mit IP20-Schutzart sowie Verlegeleitungen nach...

Weiterlesen

Starker Fokus auf Fiber-Technik

Der 15. FTTH Kongress des FTTH Council Europe fand in Valencia statt. Diese Auswahl erfolgte unter anderem deshalb, weil Spanien mit fast 18 Millionen anschließbaren Haushalten und knapp über sechs Millionen Teilnehmern den Spitzenplatz aller westeuropäischen Länder übernommen hat. In die Rangliste der Länder, die eine Penetrationsrate bei FTTH/B von mehr als einem Prozent erreichen, hat es...

Weiterlesen

Fokus auf LWL-Infrastruktur

Der 15. FTTH-Kongress des FTTH Council Europe fand in Valencia statt. Diese Auswahl erfolgte unter anderem deshalb, weil Spanien mit fast 18 Millionen anschließbaren Haushalten und knapp über sechs Millionen Teilnehmern den Spitzenplatz aller westeuropäischen Länder übernommen hat. In die Rangliste der Länder, die eine Penetrationsrate bei FTTH/B von mehr als einem Prozent erreicht, hat es...

Weiterlesen

Testgerät soll bei der Installation von Glasfasernetzen helfen

Der Distributor Ficonet hat das neue OTDR AQ1000 von Yokogawa vorgestellt. Bei dem Testgerät handelt es sich um den neuesten Produktzugang im OTDR-Portfolio des japanischen Herstellers von Test- und Messgeräten. Der AQ1000 soll die Produktivität bei der Installation von optischen Glasfasernetzen wie Fiber to the Home (FTTH), also auf der sogenannten „letzte Meile“ auf dem Weg zum Kunden,...

Weiterlesen

Europa verfügt über knapp 150 Millionen Glasfaseranschlüsse

Der Branchenverband FTTH Council Europe veranstaltete die vierzehnte Auflage seiner jährlichen Kongressmesse diesmal in Marseille. Die Auswahl erfolgte unter anderem deshalb, weil Frankreich mit seinem Plan „Plan France Très Haut Débit“ – ein von der Regierung abgesegneter ehrgeiziger Plan für die flächendeckende Versorgung aller 100 Provinzen mit Hochgeschwindigkeitsbreitband bis 2022 – auch...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen