Ping Identity stellt neue Identity-Lösung für die Private Cloud vor

Mit PingCloud Private Tenant hat Ping Identity, Anbieter für identitätsbasierte Sicherheit, eine neue Identitätslösung für die Private Cloud vorgestellt. Diese soll ein Cloud-Identity- und Access-Management (IAM) umfassen, das durch eine Kombination hochkonfigurierbarer Funktionen in einer dedizierten Umgebung ermöglicht wird. Auf diese Weise seien Unternehmen in der Lage, die Authentifizierung...

Weiterlesen

Nuance: KI-Engine erkennt Personen an der Stimme

Nuance Communications hat unter dem Namen „Project Lightning“ eine neue KI-Engine vorgestellt, die laut dem Spezialisten für Spracherkennung und -steuerung auf DNNs (Deep Neural Networks) der vierten Generation beruht. Durch die Kombination von Stimmbiometrie und dem Verständnis natürliche Sprache (Natural Language Understanding, NLU) soll die Technik personalisierte, der menschlichen...

Weiterlesen

Ping Identity: Neue Funktionen für die Mehr-Faktor-Authentifizierung

Identity-Management-Spezialist Ping Identity erweitert seine MFA-Lösung (Mehr-Faktor-Authentifizierung) PingID. Neu sind Verfahren zur Beurteilung des Nutzer- und Geräterisikos vor der Gewährung einer Zugangsberechtigung sowie die Unterstützung des FIDO-Standards (Fast Identity Online). Dies soll die Abwehr von Phishing-Angriffen erleichtern. Beim Einsatz biometrischer Authentifizierung könne...

Weiterlesen

Ping Identity will Umstieg auf Zero Trust Security erleichtern

Ping Identity präsentiert ein Framework und Praxisleitfäden für die Einführung einer Zero-Trust-Sicherheitsstrategie (Zero Trust: kontinuierliche Kontrolle der Nutzer- und Geräte-Identitäten beim Zugriff auf Ressourcen). Das Framework soll Unternehmen in jeder Phase der Umstellung auf eine Zero-Trust-Umgebung Orientierung liefern und dazu Technologien für unterschiedliche Anwendungsfälle...

Weiterlesen

Ping Identity: Cloud-Paket zum Schutz vor identitätsbasierten Angriffen

Mit einem neuen Produktpaket will Ping Identity die schnelle Einführung von Cloud-Diensten in Unternehmen erleichtern. Das Angebot kombiniere eine Cloud-basierte Mehr-Faktor-Authentifizierung (MFA) mit Single Sign-on (SSO) und soll so den Schutz vor identitätsbasierten Angriffen erhöhen. Mittels MFA und SSO für Cloud-Dienste will es Ping Identity Unternehmen ermöglichen, ihre Anwendungen, Daten...

Weiterlesen

Entwicklungen beim Rechte-Management

Wenn Unternehmen wachsen, dann erschwert sich das Management von Zugriffsrechten teilweise enorm. Dies lähmt die Organisation und treibt die Kosten in die Höhe. Ab einer gewissen Anzahl von Accounts schleichen sich falsche Berechtigungen ein. Geringe Compliance und erhöhte Risiken sind die Folge. Fehlen Zugangsregulierungen und Grundsätze zur Dokumentation von Rollen und Identitäten, wird es...

Weiterlesen

Mit Biometrie gegen Identitätsbetrug

Unisys’ neue Identity-Management-Software namens „Stealth(identity)“ dient laut Hersteller der automatisierten Erfassung und Speicherung von Biometriedaten zur Nutzerauthentifizierung im großen Maßstab. Dafür unterstütze die Software diverse Biometrieverfahren – Fingerabdruck-, Gesichts-, Sprach- und Iriserkennung ebenso wie Verhaltensbiometrie – und biete APIs zur Authentifizierung über...

Weiterlesen

Verhaltensbasierte Sicherheitslösung in der Cloud

Mit der Converged Security Platform will es der US-amerikanische Sicherheitsspezialist Forcepoint Unternehmen und Behörden erleichtern, Daten, Anwendungen und Geschäftsprozesse sicher in die Cloud zu migrieren. Denn der Sicherheitsverantwortliche erhalte damit eine umfassende, skalierbare und ortsunabhängig einsetzbare Cybersecurity-Lösung aus einer Hand. Im Cloud-Zeitalter benötige ein...

Weiterlesen

Datensicherheit für hybride IT-Welten

Cloud-Dienste sind künftig immer weniger als Anbau, sondern vielmehr als fester Bestandteil der IT-Systeme zu verstehen. Deshalb muss bei ihrer Integration sichergestellt sein, dass Datenschutzprozesse und Sicherheitspraktiken ohne Brüche greifen. Insbesondere seit der Einführung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist es im ureigensten Interesse der Unternehmen, ihre Richtlinien auch in...

Weiterlesen

Mac-Nutzer einfach per Azure AD authentifizieren

Jamf, Spezialist für Apple-Device-Management, erweitert seine Partnerschaft mit Microsoft: Er integriert seine Lösungen Jamf Pro und Jamf Connect mit Microsoft EMS (Enterprise Mobility + Security), die Lösung der Redmonder für EMM und IAM (Enterprise-Mobility-Management, Identity- und Access-Management). Dank dieser Integration, so Jamf, könne sich ein Nutzer ab sofort am Mac mit seinen...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen