Juniper launcht Routing-Plattform für 5G- und IoT-Services

Juniper Networks hat den Marktstart seiner MX Series 5G Universal Routing Platform bekannt gegeben. Gemeinsam mit weiteren Softwarelösungen soll diese die benötigte Programmierbarkeit, Leistung und Flexibilität für die schnelle Bereitstellung von Services in der Cloud ermöglichen. Service-Provider befinden sich nach Meinung von Juniper an einem Wendepunkt hinsichtlich der Kosten für den Betrieb...

Weiterlesen

Experte: Predictive Maintenance ist kein Allheilmittel

Ein Produktionsstopp aufgrund eines Maschinenstillstands bedeutet für Betriebe nicht nur den Verlust wertvoller Zeit, sondern auch erhebliche Geldeinbußen. Nicht immer helfen jedoch ausschließlich vorhersagende Maßnahmen aus aufgezeichneten Zustandsdaten. Eine kostengünstige Alternative zur umfangreichen Datenerfassung soll die Absicherung der Produktion durch zuverlässigkeitsorientierte...

Weiterlesen

Hy-Line: Steuerung, Datenverarbeitung und Visualisierung im IIoT

Mit dem Modell „groov EPIC“ von Opto22 bietet Hy-Line Communication Products nach eigenen Angaben seit Kurzem ein komplett neues System an, das sich besonders für Anwendungen wie Prozess-, Maschinen- und Anlagensteuerungen, Gebäudeautomatisierung, HMIs, SCADA/RTU und IIoT eignen soll. OEMs können eigene Anwendungen via Shell-Zugriff in das System integrieren. Das System fasst I/Os, Steuerung,...

Weiterlesen

SAS und Siemens stellen autonomes Fahren auf den Prüfstand

Wie lässt sich autonomes Fahren auf der Straße in einer Smart City ideal umsetzen? Dieser Frage geht SAS, einer der weltgrößten Softwarehersteller, nach eigenen Angaben derzeit  zusammen mit Siemens Mobility nach. In einer Siemens-Testumgebung kommen unter anderem Analytics und Machine Learning von SAS zum Einsatz, um Daten aus vernetzten Fahrzeugen und intelligenter Infrastruktur auszuwerten....

Weiterlesen

Industrie-Gateway mit LTE, WLAN und GBit/s-LAN

Das industrielle Internet of Things (IIoT) ist auf größtmögliche Vielfalt und Flexibilität der Kommunikationswege angewiesen. Gateways, die als Vermittler zwischen Sensoren oder Aktoren und Netzwerk dienen, spielen dabei die zentrale Rolle. Der vor Kurzem vorgestellte industrielle Box-PC Matrix-713 von Artila soll als intelligentes IoT-Gateway die Möglichkeit bieten, Mini-PCIe-Karten als...

Weiterlesen

Cambium Networks: WLAN und Richtfunk

Auf dem deutschen Markt Fuß fassen will der 2011 aus einer Motorola-Unit hervorgegangene amerikanische Hersteller Cambium Networks, der ein umfangreiches Portfolio an Business-WLAN-Produkten, Lösungen für feste drahtlose Punkt-zu-Punkt- (PTP) und Punkt-zu-Multipunkt-Plattformen anbietet. Diese sind nach Cambium-Networks-Angaben besonders zuverlässig, zudem skalierbar und sicher. Die Verwaltung...

Weiterlesen

Unisys erweitert Stealth-Sicherheitslösung

Unisys bringt eine weitere Version seiner Stealth-Sicherheitssoftware auf den Markt. Neu ist, dass die Lösung nun auch speziell entwickelte IoT-Geräte (Internet of Things) und andere Connected Devices wie medizinische Geräte, Gepäckscanner, industrielle Kontrollsysteme und Überwachungskameras vor Cyberangriffen umfassend schützen kann. Diese Version der Mikrosegmentierungssoftware sichert...

Weiterlesen

Insys Icom: VPN-Router für LAN und LTE

Mit der SCR-Serie bringt Insys Icom mehrere Router mit einem kompakten und flexibel montierbaren Gehäuse auf den Markt. Die neuen IIoT-Gateways sind ab sofort erhältlich und nach Herstellerangaben sowohl für klassische Anwendungen wie auch für moderne industrielle IoT-Umgebungen geeignet. Die Router sind in den Versionen LTE und LAN verfügbar, beide auch als Variante mit digitalen I/Os. Lokal...

Weiterlesen

Tenable Research entdeckt Schwachstelle in kritischer Infrastruktur

Die Security-Experten von Tenable haben vor Kurzem eine kritische Schwachstelle in zwei Applikationen von Schneider Electric entdeckt. Die Schwachstellen betreffen die Remote Code Execution von Applikationen, die häufig in Produktions-, Öl- und Gas-, Wasser-, Automatisierungs- sowie Wind- und Solaranlagen zum Einsatz kommen. Werden die Schwachstellen von Cyberkriminellen ausgenutzt, können sie...

Weiterlesen

VDE: Industrie muss global vernetzte Produktion schützen

In der Industrie 4.0 schaffen vernetzte Sensoren, Aktoren, Maschinen und Anlagen neue Angriffsflächen für Cyber-Kriminelle. Die größten Gefahren sind Infektionen mit Schadsoftware, Erpressung mittels Trojanern oder Ransomware, Einbrüche über Fernwartungszugänge und nicht zuletzt menschliches Fehlverhalten. Dies ist eines der  Ergebnisse des VDE Tec Reports 2018, einer Umfrage des Verbandes unter...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

LANline ist für Abonnenten auch als e-Paper erhältlich.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen