Vernetzte Sensoren sorgen für Sicherheit

Ein IT-Ausfall kann bereits in kleinen Unternehmen hohe Kosten verursachen. Um einen Stillstand der Produktion oder den Ausfall von Services zu vermeiden, müssen Firmen Sicherheitsvorkehrungen treffen. Dabei gilt es, neben der IT-Umgebung auch die physische Infrastruktur abzusichern. Die Ergebnisse einer Studie von Techconsult im Auftrag von Hewlett-Packard machen den wirtschaftlichen Schaden...

Weiterlesen

Mehr Sicherheit für die vernetzte Industrie

Trend Micro hat Sicherheitslösungen für die vernetzte Produktion („Smart Factory“) vorgestellt, die mehr Transparenz und Schutz für Industriesteuerungssysteme (ICS) ermöglichen sollen. Die Lösungen sichern laut dem japanischen Security-Anbieter alle Schichten der Industrie 4.0 ab und mindern das Risiko von Cyberangriffen. Die neuen Lösungen zur Absicherung von Industrieanlagen – EdgeFire,...

Weiterlesen

Claroty: Security-Monitoring für OT und IoT

Claroty, Anbieter von Cybersicherheit für Industrieunternehmen, bietet mit Version 3.5 seiner Lösung Continuous Threat Detection (CTD) ein laufendes Security-Monitoring für OT (Operational Technology, industrielle Betriebstechnik) und IoT-Geräte (Internet of Things) im Unternehmen. CTD 3.5 soll damit für mehr Durchblick in OT/IoT-Netzwerken sorgen. Eine automatische Gruppierung von Geräten...

Weiterlesen

Comp-Mall: Widescreen-Industrie-Monitor mit IP65-Schutz

Comp-Mall erweitert die Monitor-Reihe DM-F um die zwei Widescreen-Formate 15 Zoll und 19 Zoll. Die Modelle DM-FW15A und DM-FW19A sollen mit HMI/MMI-Technik laut dem Hersteller höchste Ansprüche bei der Darstellung von Informationen oder zur Prozessvisualisierung erfüllen. Sie eignen sich in der Industrie-Automation als Maschinenanzeige, als HMI (Human Machine Interface) in Steuerwarten oder als...

Weiterlesen

Risiko-Management als wichtige Grundlage

Die Leistungsfähigkeit industrieller Anlagen nimmt durch ihre zunehmende Vernetzung und Digitalisierung erheblich zu. Als unerwünschte Nebenwirkung wächst allerdings auch die Angriffsfläche für Probleme der IT-Security. Daher kommt einem geeigneten Risiko-Management eine steigende Bedeutung zu. Beim Aufbau eines passenden Konzepts sind wichtige Details zu beachten, um erfolgreich zu agieren. Der...

Weiterlesen

D-Link erweitert Reihe von Industrie-Switches

D-Link, Hersteller von IP-basierenden Netzwerklösungen für kleine und mittelständische Unternehmen sowie private Endkunden, hat mit den Modellen DIS-100E-5W und DIS-100E-8W seine DIS-100E-Serie um zwei Fast Ethernet Unmanaged Switches erweitert. Die neuen Switches sind modellspezifisch mit fünf oder acht 10/100Base-T-Anschlüssen ausgestattet. Der Hersteller will so sein...

Weiterlesen

Siemens will Anomalien in Industrienetzen erkennen

Vom 23. bis 27. April will Siemens auf der Hannover Messe eine Lösung zur Anomalieerkennung in industriellen Netzwerken vorstellen. Mit „Industrial Anomaly Detection“ lassen sich sicherheitsrelevante Vorfälle wie unerlaubtes Eindringen oder Schadsoftware erkennen und darauf aufbauend Gegenmaßnahmen ergreifen, so der Hersteller. Die Software sei auf einem Industrie-PC vorinstalliert und einfach...

Weiterlesen

Cyberschutz für Kritis-Netzwerke

Rhebo, Anbieter im Umfeld von Ausfallsicherheit industrieller Steuersysteme mittels Überwachung der Datenkommunikation, will auf der E-World 2018 (6. bis 8. Februar, Messe Essen) die weiterentwickelte Version seines Industrial Protectors 2.0 vorstellen. Dieser soll ein effizientes Management von Anomaliemeldungen durch Risikobewertung, Filteroptionen und Big-Data-Integration ermöglichen. Die...

Weiterlesen

Kaspersky Lab warnt vor spezieller ICS-Malware

Rund jedes vierte Industrieunternehmen (28 Prozent) war in jüngster Zeit von einem Cyberangriff betroffen, so der Report „IT Security Risks Survey 2017“, den B2B International jährlich im Auftrag von Kaspersky Lab erstellt. Zielgerichtete Angriffe auf die Industrie nahmen damit um mehr als ein Drittel zu, so Kaspersky Lab. Da im Jahr 2017 die Nachfrage nach Zero-Day Exploits für industrielle...

Weiterlesen

Industriestecker für kürzere Einbauzeiten

TE Connectivity (TE), weltweiter Anbieter von Verbindungstechnik- und Sensorlösungen, bietet nach eigenen Angaben eine breite Palette an Anschlusslösungen für verschiedene Motortypen. Heavy-Duty-Stecker (HDC) sollen dem Trend der Verbindungstechnik zu immer mehr Miniaturisierung folgen und kürzere Einbauzeiten, höhere Zuverlässigkeit sowie geringere Einbau- und Betriebskosten bieten. Sie sind...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen