Trend Micro: IoT rückt in den Fokus von Cyberkriminellen

Trend Micro, weltweiter Anbieter von IT-Sicherheitslösungen, stellte soeben einen neuen Forschungsbericht zum wachsenden Markt für Hacker-Angriffe auf das Internet der Dinge (IoT) vor. Cyberkriminelle weltweit beschäftigen sich offenbar verstärkt mit der Frage, wie sich vernetzte Geräte angegriffen und für monetäre Zwecke nutzen lassen. Die Forscher von Trend Micro analysierten Internetforen und...

Weiterlesen

Claroty: Security-Monitoring für OT und IoT

Claroty, Anbieter von Cybersicherheit für Industrieunternehmen, bietet mit Version 3.5 seiner Lösung Continuous Threat Detection (CTD) ein laufendes Security-Monitoring für OT (Operational Technology, industrielle Betriebstechnik) und IoT-Geräte (Internet of Things) im Unternehmen. CTD 3.5 soll damit für mehr Durchblick in OT/IoT-Netzwerken sorgen. Eine automatische Gruppierung von Geräten...

Weiterlesen

Fraunhofer IPT: 5G macht die Produktion smarter

Moderne Sensorik kann Daten von Maschinen und Anlagen bereits sehr umfassend erheben. Werden diese Daten analysiert, können sie Abweichungen zwischen Planung und realer Produktion sichtbar machen und anschließend zur Optimierung dienen. Allerdings erfolgt die Speicherung und Analyse der Daten meist noch dezentral und zeitversetzt. Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT aus Aachen...

Weiterlesen

Gefahr durch Backdoors in IoT-Devices

Das Internet der Dinge ist ein Türöffner – und zwar in zweifacher Hinsicht. Denn einerseits eröffnet das IoT Unternehmen neue lukrative Geschäftsfelder und ermöglicht eine vollkommen vernetzte Geschäftswelt. Andererseits sind IoT-Geräte auch ideale Einfallstore für Hacker und vergrößern die Cyberangriffsfläche von Unternehmen immens, wie Rainer M. Richter, Director Channel bei SEC Technologies,...

Weiterlesen

Sicherung von Geräte-Identitäten im IoT

ForgeRock, Plattformanbieter für digitales Identitäts-Management, gab vor Kurzem die Verfügbarkeit seines IoT Edge Controllers bekannt. Das Gerät soll Verbrauchern und Industrieunternehmen die Möglichkeit bieten, vertrauenswürdige Identität auf Geräteebene bereitzustellen. Auf diese Weise lassen sich laut dem Hersteller auch „Dingen“ Identitätseigenschaften zugeschreiben, ähnlich wie Kunden oder...

Weiterlesen

IoT Signals Report: Akzeptanz von IoT nimmt in Deutschland stark zu

Microsoft hat vor Kurzem den Forschungsbericht IoT Signals vorgestellt, der einen globalen Überblick über die Verbreitung des Internet of Things (IoT) in Unternehmen gibt. Für den Bericht haben die Redmonder weltweit mehr als 3.000 Entscheidungsträger in Unternehmen befragt. Der Bericht belege die schnell wachsende Akzeptanz von IoT-Lösungen, so Microsoft. Allein in Deutschland führen bereits 88...

Weiterlesen

LiFi – Internet per Licht

Ein neues EU-Konsortium von Unternehmen und Partnern aus der Wissenschaft hat das auf drei Jahre ausgelegte Projekt ELIoT (Enhance Lighting for the Internet of Things) bekannt gegeben. Es habe zum Ziel, Massenmarktlösungen für das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) auf Basis von LiFi zu entwickeln. LiFi ist eine vernetzte drahtlose Kommunikationstechnik der nächsten Generation, die...

Weiterlesen

USV für Schaltschrank- oder Wandmontage

USV-Systeme sind für Anwendungen im Industrie-Standard 4.0 zwingend erforderlich. Zu den wichtigsten Eigenschaften einer Online-USV-Anlage zählt es, gewissermaßen ein eigenständiges Netz für die angeschlossenen Verbraucher zu schaffen. Jedoch leiden die Systeme aus dem IT-Umfeld oft darunter, nicht in der rauen Umgebung der Industrieanwendungen arbeiten zu können. Aus diesem Grund hat Thiele KG...

Weiterlesen

Security as a Service auf dem Vormarsch

Die Zahl der Security-Hersteller, die ihre Leistungen (zumindest auch) als Service anbieten, steigt weiter an, so der Softshell Vendor Report 2019, den der Value-Added Distributor für IT-Sicherheit vorgestellt hat: 37 Prozent machen die SecaaS-Anbieter (Security as a Service) inzwischen aus, 2018 waren es noch 24 Prozent. Auch Markttrends wie IoT und künstliche Intelligenz (KI) halten unter den...

Weiterlesen

SuperCaps: USV-Modelle für den Einsatz mit Controllern und Box-PCs

Gegen Ausfälle bei der Spannungsversorgung von Maschinensteuerungen und IT-Infrastrukturen setzen Unternehmen bisher meist batteriegestützte USV-Systeme ein. Eine langlebigere und damit kostengünstigere Lösung können so genannte Superkondensatoren sein, kurz SuperCaps genannt. Acceed präsentiert zwei Modelle speziell für den Einsatz mit Controllern und Box-PCs. Spontane Ausfälle der...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen