Forensik-Tool extrahiert Daten aus iOS 12

ElcomSofts iOS Forensic Toolkit (EIFT) 5.0 unterstützt laut Hersteller nun die Datenextraktion aus Apple-Geräten, die unter iOS 12 bis hin zu Version 12.1.2 laufen. Das Tool extrahiere den Inhalt des Dateisystems und entschlüssle Kennwörter sowie Authentifizierungsdaten, die im iOS-Schlüsselbund gespeichert sind. Erstmals sei das Extraktionswerkzeug nicht auf einen eigenständigen Jailbreak...

Weiterlesen

Schnelle (Re-)Provisionierung von Apple-Geräten per Self-Service

Jamf, Hersteller der gleichnamigen Device-Management-Lösung für die Verwaltung von Apple-Geräten, bietet mit der aktuellen Version Jamf 10.9 zwei neue Apps, um die Bereitstellung von Anwendungen bei gemeinsam genutzten Endgeräten zu vereinfachen: Die beiden Apps mit den selbsterklärenden Namen „Setup“ und „Reset“ sollen Benutzerwechsel beim Multi-User-Geräteeinsatz beschleunigen. Apple-Geräte –...

Weiterlesen

VPN-Lösung integriert Apple-Geräte in zentrales Management

Das Nürnberger Unternehmen NCP hat mit Secure Enterprise IOS Client eine Lösung vorgestellt, die hochsichere VPN-Verbindungen zwischen Apple-Devices, etwa Iphone oder Ipad, und den zentralen Datennetzen von Unternehmen ermöglicht. Das NCP Secure Enterprise Management verwalte diese außerdem zentral. Laut Hersteller ist dabei der Zugriff auf mehrere unterschiedliche Datennetze mit jeweils eigenem...

Weiterlesen

IOS-9-Security-Tipps von Norton

Obwohl den Apple-Geräten sowie dem mobilen Betriebssystem IOS ein guter Ruf in puncto Sicherheit vorauseilt, hat Norton einige Sicherheitstipps für das IOS-9-Update. Laut dem aktuellen Symantec Sicherheitsreport wurden 84 Prozent der mobilen Sicherheitslücken im Jahr 2014 auf IOS-Geräten entdeckt. Erst vor Kurzem kam eine gravierende Schwachstelle bei Airdrop ans Licht, die alle Iphones ohne IOS...

Weiterlesen

Ricoh: Drucken vom Ipad und Iphone

+++ Produkt-Ticker +++ Ricoh vertreibt mobile Drucklösungen von Lantronix. Die Lantronix Xprintserver Office Edition ist ab sofort Teil des Angebots an Netzwerkzubehör von Ricoh. Der Druck-Spezialist bietet mit dem Xprintserver eine mobile Lösung, die schnellen und einfachen Wireless-Druck für Ipads, Iphones und andere IOS-fähigen Apple-Geräte ermöglichen soll. Die Lantronix Xprintserver Office...

Weiterlesen

Apple und IBM liefern erste gemeinsame IOS-Apps aus

+++ Produkt-Ticker +++ Apple und IBM stellen die ersten IBM-Mobilefirst-Lösungen für IOS zur Verfügung. Diese sind speziell für die geschäftliche Nutzung entwickelt. Sie unterstützen laut IBM-Angaben Cloud-Services, um die hauseigenen Big-Data- und Analytics-Möglichkeiten auf die Iphones und Ipads der Geschäftsanwender zu bringen. Mehr zum Thema: IDC: Mobility wird in Unternehmen zur Normalität...

Weiterlesen

Daten ohne Umweg über Apple-Cloud an IOS-7-Geräte senden

+++ Produkt-Ticker +++ Der Berliner Mobile-Workplace-Spezialist Cortado hat Version 7 seiner kostenlosen Produktivitäts-App Cortado Workplace für Apple-Geräte mit IOS 7 veröffentlicht. Mit der App kann der Anwender Dateien zwischen Rechner und Iphone oder Ipad per Funk, aber ohne den Umweg über Apples Cloud-Lösung Itunes transferieren, so Cortado. Mehr zum Thema: Experton Group: MDM-Anbieter im...

Weiterlesen

Wireless-Festplatte mit 2 TByte Speicherplatz

+++ Produkt-Ticker +++ Lacie, Premiummarke von Seagate, hat angekündigt, dass die mobile Wireless-Festplatte „Fuel“ jetzt mit einer erweiterten Speicherkapazität von 2 TByte erhältlich ist. Somit verfügt die Lacie Fuel nun nach Bekunden des Herstellers über mehr Speicherplatz als alle anderen 2,5-Zoll-Wireless-Festplatten auf dem Markt. Die Festplatte komme ohne Kabel aus und sei eine gut...

Weiterlesen

Mainframe-Applikationen auf dem Ipad

+++ Produkt-Ticker +++ „Rumba+ Mobile“, eine neue Lösung für die Terminal-Emulation von Micro Focus, ist ab sofort verfügbar. Sie bietet laut Hersteller einen schnellen und einfachen Zugriff auf Mainframe-basierte Applikationen vom Apple Ipad aus. Micro Focus habe dabei die neue Lösung Rumba+ Mobile entwickelt, um Unternehmen eine schnelle Modernisierung von Mainframe-Applikationen von mobilen...

Weiterlesen

Desktop-Software als Ipad-Apps verkleidet

Virtualisierungsspezialist Parallels hat eine neue Lösung vorgestellt, die Windows- und Mac-Anwendungen „App-ifiziert“: Parallels Access für das Ipad ermöglicht Benutzern laut Hersteller, mit Apples beliebtem Tablet auf Desktop-Programme zuzugreifen und diese wie native Apps zu nutzen. Touch-Gesten seien damit auch für nicht Ipad-optimierte Mac-OS-X- und Windows-7/8-Programme verwendbar....

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen