Sicherheitslösung für IT und OT

Moxa, Anbieter von industriellen Kommunikations- und Netzwerktechniklösungen, hat seine Industrial Network Defense Solution vorgestellt. Die umfassende Cybersicherheitslösung habe man speziell für den Schutz industrieller Netzwerke sowohl aus Sicht der Operations Technology (OT; Betriebstechnologie) als auch der Information Technology (IT; Informationstechnologie) entwickelt, um der steigenden...

Weiterlesen

Bedrohungsabwehr verändert sich

2018 platzierte Gartner Cognito, Vectras Lösung für netzwerkgestützte Bedrohungserkennung, als einziges „visionäres“ Produkt im Magic Quadrant zu Intrusion Detection and Prevention (IDS/IPS). Der so ausgezeichnete Anbieter war erfreut, beeilte sich aber festzustellen, dass er IDS/IPS doch eigentlich überholen und ersetzen wolle. Im Detail offenbart das kleine Begriffsscharmützel der beiden...

Weiterlesen

Schnellere Validierung und Reaktion bei Angriffen

Die NGIPS-Lösung (Next-Generation Intrusion Prevention) Fidelis Network ermöglicht es Sicherheitsadministratoren in Version 8.3 laut Hersteller Fidelis Cybersecurity, Angriffe präziser zu erkennen und somit schneller zu beenden. Die neue Version vermeide, dass Security-Teams aufgrund zu vieler Warnungen aktuellen Angriffsversuchen keine Aufmerksamkeit widmen, und beschleunige die Erkennung,...

Weiterlesen

Intrusion Prevention mit 100 GBit/s

Trend Micro meldet die Verfügbarkeit eines Stand-alone-NGIPS (Next-Generation Intrusion Prevention System) mit 100 GBit/s Durchsatz: Tippingpoint 7600NX erweitert die Angebotspalette der NX-Serie um ein Highend-Gerät für den Echtzeitschutz kritischer Infrastrukturen und datenintensiver Anwendungen. Die 7600NX bietet Rechenzentren mit massivem Datenverkehr laut Hersteller eine umfassende...

Weiterlesen

Freund und Feind klar unterscheiden

Zur Absicherung von WLAN-Umgebungen setzen immer mehr Unternehmen auf ein Wireless Intrusion Prevention System (WIPS). Während die Erkennung potenzieller Gefahren meist kein Problem darstellt, zeigen sich hinsichtlich der automati-sierten Ergreifung vorbeugender Maßnahmen zum Schutz des Unternehmensnetzwerks oft große Unterschiede zwischen den verschiedenen Lösungsansätzen. Mit der...

Weiterlesen

Durchgängige Sicherheitskette

Cloud-Szenarien, Industrie 4.0 und das Internet of Things bedingen ein spezielles Augenmerk auf die Informationssicherheit. Die bewährten Sicherheitslösungen IDS und IPS (Intrusion-Detection/Prevention-System) können dabei weiterhin eine wichtige Rolle spielen – aber nur unter bestimmten Umständen. Ein Intrusion-Detection-System beobachtet mittels Sensoren den Datenverkehr des Netzwerks und...

Weiterlesen

RSA: Neue Security-Plattform stärkt Cyberabwehr von Unternehmen

+++ Produkt-Ticker +++ RSA, die Sicherheitssparte von EMC, hat die Lösung „RSA Advanced Security Operations Center (SOC)“ angekündigt: Das integrierte Paket aus Technologien und Dienstleistungen hilft laut Hersteller Unternehmen, Sicherheitsbedrohungen frühzeitig zu erkennen, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen und somit potenzielle Auswirkungen zu minimieren. Das RSA Advanced SOC verbinde dabei...

Weiterlesen

Sicherheits-Gateways fürs Datacenter

+++ Produkt-Ticker +++ Check Point Software führt zwei Sicherheits-Gateways in den Markt ein, die das Portfolio für Datencenter-Sicherheit des Herstellers erweitern. Die „13800 Appliance“ erweitert die 13000-Linie, während die „21800 Appliance“ die Familie der 21000-Appliance-Serie vergrößert. Die 13800 Appliance bietet nach Aussagen des Hersteller höchsten Sicherheitsschutz und fortschrittliche...

Weiterlesen

Leistungsstarke Sicherheits-Appliance für Rechenzentren

+++ Produkt-Ticker +++ Check Point hat die Markteinführung des neuen „41000 Security Systems“ aus seinem Portfolio für skalierbare Hochleistungs-Netzwerksicherheit bekannt gegeben. Dieses liefert laut Hersteller eine Sicherheitsleistung mit einem realem Firewall-Durchsatz von 40 GBit/s und einem realen IPS-Durchsatz von 25 GBit/s – und damit fast das Dreifache im Vergleich zu den 13500- oder...

Weiterlesen

Angreifer im Netzwerk täuschen und abwehren

+++ Produkt-Ticker +++ Juniper hat mit Argon Secure einen „Advanced Anti-Malware“-Dienst für die hauseigenen Security-Gateways der SRX Serie vergestellt. Der Dienst nutzt mit Intrusion Deception (deutsch: Täuschung des Eindringlings) im Netzwerk und am Endpunkt eine Technik, mit der sich laut Juniper Angriffe auf Web-Applikationen erkennen und abwehren lassen. Mehr zum Thema: Controlware: SIEM...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen