Mehr Ransomware-Angriffe auf NAS-Systeme

Kaspersky-Forscher haben im Zuge einer aktuellen Untersuchung eine neue Art von Ransomware-Angriff identifiziert. Dieser stelle im Hinblick auf Network Attached Storage (NAS) ein neues Risiko für Backup-Daten dar, die in der Regel auf solchen Geräten gespeichert sind. Da NAS bislang weitgehend als sichere Technik galt, sind Nutzer hinsichtlich potenzieller Infektionen zumeist unvorbereitet –...

Weiterlesen

40 Prozent gewähren Social Robots unautorisierten Zutritt

Aktuelle Untersuchungen von Kaspersky und der Universität Gent zeigen neue und unerwartete Risikodimension im Bereich Robotik: Soziale Roboter (Social Robotics), die autonom mit Menschen kommunizieren und interagieren, können das Verhalten von Menschen beeinflussen und sensible Informationen effektiv erhalten, sobald eine Vertrauensbasis besteht. Dies gelingt, indem sie sie davon überzeugen,...

Weiterlesen

Kaspersky-Umfrage offenbart Mängel an Basismaßnahmen für IT-Sicherheit

Laut einer weltweit durchgeführten Kaspersky-Umfrage waren im laufenden Jahr rund 36 Prozent der kleinen Unternehmen mit weniger als 50 Mitarbeitern bereits Opfer von Datenschutzverletzungen. Dennoch sind die von den Firmen getroffenen Sicherheitsmaßnahmen zur Vermeidung von Cybersicherheitsvorfällen oft unzureichend. Die Kaspersky-Studie zeige auch, so die Initiatoren: Obwohl der Anteil der...

Weiterlesen

Kaspersky-Analyse: Cloud Atlas nutzt jetzt polymorphe Malware

Der APT-Akteur (Advanced Persistent Threat) Cloud Atlas, auch bekannt als Inception, hat nach Angaben der Sicherheitsfachleute von Kaspersky sein Angriffsarsenal um neue Tools erweitert: mit einer HTML-Anwendung und dem VBShower-Modul, die beide polymorph agieren. Dies kann eine Erkennung durch klassische Kompromittierungsindikatoren (Indicators of Compromise, IoC) verhindern. Die aktualisierte...

Weiterlesen

APT-Hijacking und Fake Leads – die Bedrohungslandschaft im zweiten Quartal 2019

Bei ihren Analysen der Advanced-Persistent-Threats-Aktivitäten (APT) im zweiten Quartal 2019 konnten die Kaspersky-Experten Schwerpunkte im Nahen Osten und in Südkorea ausmachen – sowohl was die Herkunft als auch die Ziele der Angriffe betrifft. Zahlreiche Aktivitäten konzentrierten sich auf Cyberspionage oder den Zugriff auf finanzielle Ressourcen. Mindestens eine Kampagne jedoch wollte...

Weiterlesen

Trotz Festnahmen: Fin7-Hacking-Gruppe griff über 130 Unternehmen an

Nach der Verhaftung mehrerer mutmaßlicher Anführer der berüchtigten Fin7- oder auch Carbanak-Cybergang im Jahr 2018 galt die Gruppe als aufgelöst. Die Experten von Kaspersky Lab haben jedoch nach eigenen Angaben eine Reihe neuer Angriffe derselben Akteure entdeckt, die Griffon-Malware einsetzt. Demnach könnte Fin7 die Anzahl der Gruppen, die unter demselben Schirm operieren, ausgeweitet haben –...

Weiterlesen

Kaspersky: Cloud-basierte Sicherheit für den Mittelstand

Mit dem Cloud-basierten Angebot Kaspersky Endpoint Security Cloud richtet sich Hersteller Kaspersky Lab an kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Der Cloud-Service ist ab sofort in Deutschland, Österreich und der Schweiz in einer Basis- und einer „Plus“-Version erhältlich. Neben den grundlegenden Sicherheitsfunktionen bietet die Software laut Hersteller eine Schwachstellenuntersuchung sowie – in...

Weiterlesen

Kaspersky Lab warnt vor digitalem Doppelgänger

Kaspersky Lab veröffentlichte vor Kurzem die Ergebnisse einer Untersuchung [1] des im Darknet angesiedelten Untergrund-Online-Shops „Genesis“, einer Plattform, auf der mehr als 60.000 gestohlene, tatsächlich existierende digitale Identitäten gehandelt werden. Mit diesen lässt sich ein Kreditkartenbetrug erheblich erleichtern. Mit dem Marktplatz sowie weiteren schädlichen Tools können Angreifer...

Weiterlesen

Zahl der Angriffe per Banking-Trojaner gestiegen

Im vergangenen Jahr wurden 889.452 Kaspersky-Lösungsanwender von Banking-Trojanern angegriffen. Dies entspricht einem Anstieg von 15,9 Prozent gegenüber dem Jahr 2017, als 767.000 Benutzer betroffen waren. Das Wachstum erfolgte teilweise durch erhöhte Aktivitäten einer einzelnen Banking-Malware-Variante, dem RTM Banking Trojaner, wie der aktuelle Bericht Financial Cyberthreats in 2018 von...

Weiterlesen

Chafer greift mit einfacher Malware in Kombination mit öffentlichen Tools an

Die Experten von Kaspersky Lab haben mehrere Kompromittierungsversuche gegen ausländische diplomatische Einrichtungen im Iran mit einer selbstentwickelten Spyware identifiziert. Bei den Angriffen kamen wohl eine aktualisierte Version des Remexi-Backdoor-Programms sowie verschiedene grundsätzlich legitime Tools zum Einsatz. Hinter der Remexi-Backdoor vermuten die Security-Fachleute eine...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen