Upgrade in zwei Minuten

Von gewerblich genutzten Applikationen in Bürogebäuden über autonomes Fahren bis zu neuesten medizinischen Anwendungen: Die Masse der zu übermittelnden Informationen nimmt stetig zu. Damit steigen auch die Anforderungen an Rechenzentren sowie deren Verkabelungen immer weiter. Trotz des absehbaren Wachstums schrecken noch zu viele Verantwortliche davor zurück, neue...

Weiterlesen

Updates verleihen Testern von Ideal Networks mehr Leistung

Ideal Networks hat kostenlose Software-Updates für den Netzwerk-Transmission-Tester SignalTEK NT, den Datenkabel-Transmission-Tester SignalTEK CT und die Netzwerktester NaviTEK NT Plus und Pro herausgegeben. Die Software steht auf der Website des Herstellers kostenlos zum Download bereit. Ideal Networks will damit wichtige Leistungssteigerungen erreichen, etwa einen optimierten Verdrahtungstest...

Weiterlesen

Datenautobahn oder Sackgasse

Die Anforderungen an hausinterne Datennetze steigen zunehmend. Damit erneuern sich auch die Normen für die Ausrüstung hausinterner Datennetze in regelmäßigen Abständen. Aktuell befinden sich die Normen der Kategorie 8 in der Diskussion. Handelt es sich dabei tatsächlich um den nächsten großen Entwicklungssprung – oder ist diese Kategorie für übliche Office- und Smart-Home-Applikationen eher...

Weiterlesen

Kontroverse Bilanz des Kategorie-8-Hypes

Bei der Kupferverkabelung sollte die Kategorie mit ihren Spielarten für hohe Übertragungsgeschwindigkeiten, aber auch für frischen Schwung im Markt sorgen. Die Zahl der Neuinstallationen hält sich jedoch noch in Grenzen. Lohnt sich das Warten auf die nächste Technik, oder gibt es sie gar bereits? Was wurde nicht alles euphorisch zu den Themen „Kategorie 8“ und „40 Gigabit Ethernet“ geschrieben...

Weiterlesen

Erste Kabeltester für Kategorie 8.1 und 8.2

Auf dem LANline Tech Forum „Verkabelung, Netze und Infrastruktur“ im Frühjahr 2017 stellten Fluke und Softing IT Networks erstmals ihre Kategorie-8-Kabeltester vor. Es gibt noch keine marktreife Anschlusstechnik, und der Standard ISO/IEC 61935-1 für Zertifizierungsmessungen ist noch nicht abgeschlossen. Dennoch gibt es Netzbetreiber, die zumindest Teile ihres Netzes bereits auf Kategorie 8...

Weiterlesen

40GBase-T ist auf dem Weg

In Zeiten von Cloud Computing und Virtualisierung sind auch auf Server-Ebene zunehmend höhere Übertragungsgeschwindig-keiten erforderlich. Mit der Entwicklung von 40GBase-T sollen sich künftig kostengünstig Datenraten von 40 GBit/s über Kupferkabel realisieren lassen. Wie aktuelle Messungen belegen, können dafür durchaus auch bestehende Kategorie-7A-Kupferstrecken infrage kommen, zumindest wenn...

Weiterlesen

Dätwyler stellt weitere Produktreihen vor

+++ Produkt-Ticker +++ Für die Rechenzentrumsverkabelung zeigt Dätwyler auf der Eltefa in Stuttgart mit seinen Kategorie-8.2-Kabeln und der „Dätwyler Datacenter Solution“-Neuentwicklungen in Kupfer- und Glasfasertechnik, die Übertragungsgeschwindigkeiten von 40 und 100 GBit/s ermöglichen. Das HDTV-taugliche CAT-TV-System und der Multimedia-Adapter RJ45-IEC bieten Anwendern zwei Optionen, um...

Weiterlesen

Cat.8 hält Kupfer am Leben

Mit den verschiedenen Spielarten der Kategorie 8 kann die Kupferverkabelung bei der Planung für Hochgeschwindigkeitsnetze punkten, und zwar durchaus nicht allein im RZ. Auch die Messtechnik muss mitwachsen, um eine vernünftige Zertifizierung garantieren zu können.Hochwertige Kupfer-Verkabelungssysteme im LAN-Bereich bilden immer noch das Rückgrat für eine schnelle Datenübertragung. Seit den...

Weiterlesen

Fujitsu will eins werden

Außerhalb Japans präsentiert sich Fujitsu bislang sehr zerklüftet. Eine groß angelegte Neuorganisation soll nun grundlegende Funktionen des Konzerns vereinfachen und zusammenführen, ohne die lokale Nähe zu zerstören. Dafür nickten die Teilhaber von Fujitsu kürzlich für die kommenden beiden Jahre ein Zwei-Milliarden-Dollar-Programm ab.Das Geld soll auch in das Wachstum des Unternehmens fließen,...

Weiterlesen

Der Sprung über 40 GBit/s

Die Kupfertechnik hat ihre Entwicklungsmöglichkeiten noch nicht ausgereizt: Die kommenden Komponentenkategorien 8, 8.1 und 8.2, an denen derzeit die Normierungsgremien arbeiten, bilden die Basis für 40GBase-T und damit für eine schnelle und gleichzeitig wirtschaftliche Server-Anbindung im Rechenzentrum. Diese Entwicklungen beeinflussen die Planung einer zukunftssicheren Verkabelung erheblich.Die...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen