Dem Angreifer voraus

Künstliche Intelligenz (KI) erscheint vielen als Allzwecklösung für Herausforderungen der digitalen Welt. Ganz so einfach ist es jedoch nicht. Häufig ist es erst das Zusammenspiel zwischen Mensch und Maschine, das den Einsatz künstlicher Intelligenz zum Erfolg führt, so zum Beispiel beim Schutz von Endpunkten. Knapp ein Drittel (30 Prozent) aller deutschen Unternehmen ist bereits Opfer eines...

Weiterlesen

KI beeinflusst Business Intelligence

Netzwerke werden immer komplexer bei gleichzeitig wachsenden Herausforderungen an Leistungsfähigkeit und Verfügbarkeit. Auch die Ansprüche an die IT-Abteilungen erhöhen sich stetig bei gleichbleibender Personalausstattung. IT-Tools wie intelligente Chatbots – etwa bei der Kennworterstellung – oder Predictive Maintenance sollen in diesem Umfeld entlasten und möglichst reibungslose Abläufe...

Weiterlesen

KI-basierte Lösung für das vernetzte Auto der Zukunft 

BlackBerry hat auf der CES in Las Vegas ein Konzept vorgestellt, das es Herstellern und Fahrzeugflotten-Managern erlauben soll, ihre Fahrzeuge für die Zukunft zu rüsten. Der Ansatz soll die Entwicklungszeiten verkürzen und die Projektkosten von der Forschung über die Produktion bis auf die Straße senken. Mit dem neuen Angebot integriere man die KI/ML-Technik (Machine Learning) von Cylance...

Weiterlesen

Phishing und gezielte Angriffe

Im Umfeld der Nürnberger Messe It-sa befragte LANline Security-Anbieter zu aktuellen IT-Security-Trends. Nachdem sich Teil 1 auf Industrievernetzungs-, Cloud- und Datensicherheit konzentrierte (siehe „Sichere Daten in unsicheren Zeiten“, lanl.in/2sCK9Q2), richtet Teil 2 den Fokus auf die Endgeräte- und Endanwenderseite. Es geht somit nun um Phishing, Ransomware und automatisierte...

Weiterlesen

Sieben Cybersecurity-Prognosen für 2020 

Im folgenden Gastkommentar stellt James Carder, CSO und Vice President von LogRhythm Labs, sieben Security-Prognosen für das gerade angebrochene Jahr auf, darunter die Manipulation künstlicher Intelligenz (KI), der Diebstahl biometrischer Daten und verstärkte Ransomware-Angriffe auf kritische Infrastruktur. 1. Ein Insider manipuliert die KI, um eine unschuldige Person fälschlicherweise ins...

Weiterlesen

Trends: Künstliche Intelligenz, Green IT und Hyperautomation

Produktionsanlagen warten, den Verkehr in Smart Cities steuern oder Bilder digital erkennen: Künstliche Intelligenz kommt in vielen Bereichen zum Einsatz und ist daher das zentrale IT-Thema 2020. Hundertfach kürzere Latenzzeiten durch 5G und Hyperautomatisierung werden KI weiter vorantreiben und das tägliche Leben in Städten sowie kleinen und mittelständischen Unternehmen einfacher machen. Green...

Weiterlesen

Netzwerkinfrastruktur auf dem Rücksitz

5G, IoT, Cloud, Netzwerk-Automatisierung oder IT-Sicherheit: Juniper Networks sieht sich für die aktuellen Technologie-Entwicklungen bestens aufgestellt. Im Zentrum steht neben dem herstellereigenen Sicherheitsansatz „Connected Security“ vor allem das eingekaufte Know-how des WLAN-Spezialisten Mist. Dessen KI-gestützte WLAN-Automatisierungstechnik ist mittlerweile integriert und soll nun...

Weiterlesen

Besserer Schutz vor Botnets und Credential Stuffing


F5 Networks hat Anfang des Jahres angekündigt, den Anti-Botnet-Spezialisten Shape Security zum Preis von rund einer Milliarde Dollar zu übernehmen. Shapes Software dient dazu, die Applikationen von Banken, Fluggesellschaften, Online-Händlern und Behörden mittels intelligenter Sicherheitsmaßnahmen vor schädlichen Bots, Betrug und Missbrauch zu schützen. Shapes Defense-Plattform für den Schutz von...

Weiterlesen

Online-Bedrohungsanalyse für Forscher und Entwickler

Die cloudbasierte Threat-Intelligence- und Analyseplattform SophosLabs Intelix ermöglicht es Anwendern laut Hersteller Sophos, sicherere Applikationen zu entwerfen: Ein Programmierer könne per API-basiertem Zugriff auf die Plattform Dateien, URLs und IP-Adressen mit aktuellem Cyberbedrohungs-Know-how zu bewerten. Auf der Plattform sammelt Sophos laut eigenem Bekunden kontinuierlich PBytes an...

Weiterlesen

Auf dem Weg zum KI-basierten Identitäts-Management

Identity-Management-Anbieter ForgeRock hat Autonomous Identity angekündigt, eine neue Funktion, um Identity-Management-Lösungen um Zugriffsentscheidungen mittels künstlicher Intelligenz (KI) zu treffen. Autonomous Identity wurde in Zusammenarbeit mit dem Team von Accenture Security in Accentures Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationszentrum entwickelt. Autonomous Identity analysiert Daten...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen