Riverbed: Neue SteelCentral-Version vereinheitlicht APM und End-User-Monitoring

Einen ganzeinheitlichen Ansatz verfolgt Riverbed nach eigenen Angaben mit der neuen Version seiner Performance-Monitoring-Plattform SteelCentral. Mit dem Update bietet der Hersteller nach eigenem Bekunden branchenweit die erste Lösung für ein einheitliches APM (Application Performance Management) und End-User-Monitoring an. Statt stark fragmentierte APM-Tools zu nutzen, seien Unternehmen dadurch...

Weiterlesen

Via präsentiert neue KI-Systeme für den Edge

Via Technologies, ein taiwanesischer Entwickler von Embedded-Plattform- und -Systemlösungen, hat eine neue Familie von Edge-KI-Systemen für die Bereiche Automotive, Enterprise IoT und Smart City vorgestellt. Im Mittelpunkt der Entwicklung standen nach Bekunden des Herstellers die hauseigenen Plattformen für Gesichts- und Objekterkennung, 360-Grad-Rundumsicht und ADAS (Advanced Driver Assistance...

Weiterlesen

KI-gestützte Angriffsabwehr und Forensik

Vectra, Anbieter von Lösungen für die automatisierte, KI-gestützte (künstliche Intelligenz) Erkennung und Nachverfolgung von Angriffen auf IT-Systeme, erweitert seine Cognito-Plattform um die Software Cognito Recall. Dank angereicherter Metadaten soll sie Sicherheitsanalysten die Untersuchung von Sicherheitsvorfällen und das Aufspüren von Angriffen erleichtern. Cognito Recall sammelt, analysiert...

Weiterlesen

SAS und Siemens stellen autonomes Fahren auf den Prüfstand

Wie lässt sich autonomes Fahren auf der Straße in einer Smart City ideal umsetzen? Dieser Frage geht SAS, einer der weltgrößten Softwarehersteller, nach eigenen Angaben derzeit  zusammen mit Siemens Mobility nach. In einer Siemens-Testumgebung kommen unter anderem Analytics und Machine Learning von SAS zum Einsatz, um Daten aus vernetzten Fahrzeugen und intelligenter Infrastruktur auszuwerten....

Weiterlesen

Was kann KI heute schon?

Nimmt uns die „Künstliche Intelligenz“ das Hirn, so wie die letzte industrielle Revolution die Hand überflüssig gemacht hat? Unter anderem die Beantwortung dieser Frage hatten sich Dr. Matthias Spörrle, Professor für Wirtschaftspsychologie (Privatuniversität Schloss Seeburg), und Verlagsleiter Matthäus Hose vom Veranstalter bei ihrem Einführungsvortrag zum 7. ITK Media Summit von WEKA FACHMEDIEN...

Weiterlesen

Splunk führt neue KI-Funktionen ein und ergänzt bestehende

Splunk hat sein gesamtes Produktportfolio mit neuen oder erweiterten Funktionen zur Nutzung künstlicher Intelligenz (KI) ausgestattet. Anwender sollen mit den Möglichkeiten von KI in der Lage sein, ihre Rentabilität, Leistung und Sicherheit zu steigern. Der Hersteller hat darüber hinaus die Integrationsmöglichkeiten für Open-Source-Software und Cloud-nativen Technologien ergänzt. Damit will das...

Weiterlesen

Informatica: KI-basierender Datenschutz und Datensicherheit

Für die Unterstützung von Datenschutz- und Compliance-Initiativen in Unternehmen hat Informatica neue Lösungen für Datenschutz und Datensicherheit vorgestellt. Damit biete der Anbieter von Enterprise-Cloud-Data-Management nach eigenen Angaben Unternehmen eine umfangreiche Lösungs-Suite, mit der sie Datenrisiken identifizieren, schützen und kontrollieren können. Organisationen sollen mit den...

Weiterlesen

Mit Neuronen auf Cyber-Gangsterjagd

In der Security-Branche wird der Begriff „Machine Learning“ (ML) oder „maschinelles Lernen“ aus verschiedenen Gründen so inflationär gebraucht, dass oft gar nicht mehr klar ist, was damit gemeint ist. Am erfolgsversprechendsten kommt das sogenannte „Deep Learning“, eine fortgeschrittene ML-Form, zum Einsatz. Deep Learning ähnelt der Funktionsweise des menschlichen Gehirns am ehesten, da...

Weiterlesen

DriveLock: Endpunktschutz aus der Cloud für Büro und Industrie

DriveLock bietet seine Endpoint Protection Platform mit Artificial Intelligence (AI) nun auch aus der Cloud („as a Service”) an. DriveLock Managed Endpoint Protection mit den neuen intelligenten Modulen Smart AppGuard und Smart DeviceControl dient dem Schutz von Systemen und Geräten vor Bedrohungen in Echtzeit. Sie eignet sich laut Anbieter für den Schutz von Büro- ebenso wie von...

Weiterlesen

KI: Wunsch und Fakt

Künstliche Intelligenz (KI) ist in aller Munde. Geht es nach Elon Musk oder dem jüngst verstorbenen Stephen Hawking, steht der KI-getriebene Weltuntergang bevor. Dies suggeriert, die KI-Forschung habe einen Quantensprung gemacht. Dabei sind wir weit von jener Superintelligenz entfernt, die uns Hollywood in Filmen wie „Ex_Machina“, „Her“ oder „AI“ zeigt. „Das Ziel der künstlichen Intelligenz...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

LANline ist für Abonnenten auch als e-Paper erhältlich.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen