Kingston: Neue SSDs für Rechenzentren

Kingston Digital Europe hat neue SSDs der DC500-Serie für den Einsatz im Rechenzentrum vorgestellt. Die DC500R sei beispielsweise für leseintensive Anwendungen ausgelegt, die DC500M hingegen auf Mixed-Use-Workloads abgestimmt. Weiter sollen beide SSD-Modelle die strengen Anforderungen des Herstellers an die Service-Qualität erfüllen sowie eine vorhersehbare konsistente Random-I/O-Performance und...

Weiterlesen

ICP Deutschland: Deep-Learning-Inferenz am Edge

Da am Netzwerkrand (Edge) vorwiegend kompakte und passiv gekühlte System zum Einsatz kommen, ist dort für die Realisierung einer Deep-Learning-Inferenz laut ICP Deutschland eine flexible und skalierbare Lösung notwendig, die stromsparend ist und eine geringe Latenz aufweist. Mit der PCIe-basierten Erweiterungskarte Mustang-V100 will der Hersteller eine solche Lösung für die Integration von...

Weiterlesen

Qnaps NAS TS-2888X soll KI-Arbeitsabläufe optimieren

Qnap launcht mit dem neuen TS-2888X ein sogenanntes KI-Ready NAS. Der Netzwerkexperte hat das NAS-Gerät nach eigenen Angaben speziell für den Einsatz im KI-Umfeld für das Training von Modellen mit künstlicher Intelligenz entwickelt. Dank des leistungsstarken und wassergekühlten Intel-Xeon-W-Prozessors mit bis zu 18 Kernen und einer flash-optimierten hybriden Speicherarchitektur für...

Weiterlesen

Integrierte Lösung für kontinuierliche IT-Sicherheit

Palo Alto Networks hat mit Cortex und Cortex XDR zwei neue Lösungen vorgestellt, die Cloud-basierte KI (künstliche Intelligenz) und ML (maschinelles Lernen, ein Teilbereich von KI) nutzen, um das Security-Management eines Unternehmens zu verbessern. Zugleich hat der Anbieter seine Endpoint-Security-Lösung Traps in Version 6.0 um eine Engine für die Verhaltensanalyse ergänzt. Cortex ist laut...

Weiterlesen

Axiomtek: Robustes Embedded-System bringt KI ins Freie

Axiomtek hat mit dem Artificial Intelligence Embedded System eBOX800-900-FL eine robuste Lösung für den Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) im Außenbereich vorgestellt. Der Box-PC verfügt laut Hersteller über ein widerstandsfähiges Aluminiumgehäuse und ist IP67-zertifiziert. Den möglichen Temperaturbereich gibt Axiomtek mit -30 °C bis +60 °C an. Auch Erschütterungen bis 3G sollen der Lösung...

Weiterlesen

Den Reifegrad fest im Blick

Am Rande der Sicherheitskonferenz IT-Defense Anfang Februar in Stuttgart sprach LANline mit Stefan Strobel, Geschäftsführer des Veranstalters Cirosec, über die Lage der IT- und der IoT-Sicherheit (Internet of Things). Trotz all der IT-Defense-Vorträge, die ein breites Spektrum an Risiken – von der Überwindung biometrischer Zugangskontrolle bis zu Sicherheitsmängeln in Industrieanlagen und...

Weiterlesen

Huawei: Netzwerk-Equipment mit künstlicher Intelligenz

Huawei gab bekannt, dass seine Enterprise Business Group (Huawei Enterprise) erstmals auf der weltgrößten Messe im Mobilfunkbereich MWC19 in Barcelona vertreten sein soll. Drei Ausstellungsbereiche und vier Top-Produkte sollen nach eigenem Bekunden dazu dienen, die Stärke des Konzerns im Bereich Intelligenz und Konnektivität zu demonstrieren. Zu den Produkten zählen laut Huawei der weltweit...

Weiterlesen

Sophos: KI erkennt Malware jetzt auch auf Heim-PCs

Der Sicherheitsanbieter Sophos hat mit der neuen Version seine Lösung Home Premium für PCs um intelligente Schutzfunktionen ergänzt. Dabei soll die Sicherheitssoftware durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) Malware erkennen können. Dazu kommt nach Herstellerangaben bei dem Endverbraucherprodukt die gleiche KI-Technik zum Einsatz, die der Hersteller auch für seine Sicherheitslösungen...

Weiterlesen

OVH ermöglicht Zugriff auf die Nvidia GPU Cloud

Der europäische Cloud-Anbieter OVH hat sein bestehendes Nvidia-GPU-basiertes Portfolio erweitert und ermöglicht den Anwendern der hauseigenen Plattform jetzt den Zugriff auf die „Nvidia GPU Cloud“ (NGC). Nutzer des Cloud-Anbieters seien so in der Lage, für Nvidia-GPUs optimierte KI-Software (künstliche Intelligenz) aus der NGC Container Registry auf der OVH-Infrastruktur auszuführen. Die...

Weiterlesen

Intelligentes Networking als Vehikel für IoT

Zu den größten Herausforderungen bei der Implementierung des Internet of Things (IoT) gehören laut Cisco Projektkomplexität, Skalierbarkeit und End-to-End-Sicherheit. Diese und weitere IoT-spezifische Probleme in den Griff zu bekommen, war das zweite Schlüsselthema auf der Hausmesse des Unternehmens in Barcelona. Der Lösungsansatz bei Cisco dazu lautet „Intent-based Networking“ (IBN), das...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen