KTI: KGS-2422-Switch soll mit Flexibilität punkten

Technischer Fortschritt, Veränderung der Dateninfrastruktur, steigende Sicherheitsanforderungen: Die Auswahl von Netzwerkkomponenten, die auch den Ansprüchen von morgen genügen, wird immer schwieriger. Eine Möglichkeit, diesen Herausforderungen zu begegnen, ist der Einsatz modularer Komponenten, die sich anpassen und erweitern lassen, so KTI Networks, Hersteller von Netzwerklösungen. Mit dem...

Weiterlesen

Zyxel launcht neuen 10G-Core-Switch für Kupfer und Glasfaser

Für den Einsatz in Campus- und KMU-Netzwerken hat Zyxel mit dem XS3800-28 einen 10G-Core-Switch vorgestellt. Die Lösung sei aufgrund seiner acht Kombi-Ports vielseitig einsetzbar. Insgesamt lassen sich bis zu 24 10G-SFP-Glasfaser- oder 12 10G-RJ45-Kupferverbindungen am Switch betreiben. Anwender haben durch die Anpassungsfähigkeit der Lösung laut Angaben des Netzwerkausrüsters die Wahl, welches...

Weiterlesen

Fluke: OTDR mit mehr Messfunktionen

Fluke Networks hat das das „OptiFiber Pro High Dynamic Range Optical Time Domain Reflectometer“ vorgestellt. Nach Angaben des Herstellers ist das Gerät das erste OTDR, das Forderungen von Installateuren und Netzwerkeignern nach einer Einzellösung erfüllt, die FTTx, PON und RZ- sowie strukturierte Verkabelung beherrscht. Versiv-Anwender berichten laut Fluke, dass die effiziente und vertraute...

Weiterlesen

Leoni: Schlüsseltechnik soll Kabellösungen intelligenter machen

Leoni, globaler Lösungsanbieter für das Energie- und Daten-Management in der Automobilbranche und weiteren Industrien, hat nach eigenen Angaben eine intelligente Kabeltechnik entwickelt, die Energie- und Datenströme effizienter, sicherer und verfügbarer machen soll. „LEONiQ“ sei in der Lage, verschiedene Parameter wie Temperatur oder mechanische Belastung entlang eines beliebigen Kabelsystems zu...

Weiterlesen

Dual-Speed-Medienkonverter in kompakter Form

Auf der Hannover Messe (23. bis 27. April) will der Netzwerkhersteller KTI Networks mit dem KGC-200 einen neuen Medienkonverter im Westentaschenformat vorstellen. Dabei handele es sich um einen Dual-Speed-Konverter, der am Kupfer-Port 10/100/1.000 MBit/s sowie 100/1.000 MBit/s am SFP-Port verarbeiten kann. Die latenzfreie Kupfer-Glas-Wandlung von GBit-Signalen ist nach Bekunden des Herstellers...

Weiterlesen

Immer weniger Spezialwerkzeuge

Ob Industrial Ethernet oder Profinet – die Anforderungen an die Leistungsfähigkeit der Anschlusstechnik in der Feldverkabelung wachsen stetig. Entscheidend für eine hochwertige Installation sind das Zusammenspiel aller Leitungs- und Steckverbinderkomponenten und das richtige Werkzeug. Da sich die Konfektionierung der Steckverbinder jedoch immer einfacher gestaltet, ist auch weniger Werkzeug...

Weiterlesen

120 Meter Reichweite für Übertragungen über Kupfer

+++ Produkt-Ticker +++ Draka erweitert sein Portfolio um das Long-Reach-Kabel UC LR22 10Gbit S/FTP. Die Verkabelungs-Infrastruktur von heute und morgen müsse sich neuen Anforderungen stellen, so der Hersteller. Die Weiterentwicklung der Netzwerktechnik erfolge daher horizontal in Bereiche, die bislang nicht als klassische Verwender von Netzwerkprodukten galten.   Ausgehend von der Bürovernetzung...

Weiterlesen

Werkzeuge zum Erstellen von Sechskant- und Vierkant-Crimp-Verbindungen.

+++ Produkt-Ticker +++ Weidmüller bietet mit PZ 10 HEX und PZ 10 SQR zwei neue Qualitäts-Crimp-Werkzeuge, mit denen Anwender flexibel, sicher und zeitsparend crimpen können. Beide Crimp-Werkzeuge passen sich automatisch dem Querschnitt der Leiter an. Die Tools PZ 10 HEX und PZ 10 SQR eignen sich für Aderendhülsen mit oder ohne Kunststoffkragen im Querschnittsbereich 0,14 mm² bis 10 mm² (AWG 26...

Weiterlesen

Kupfer vs. FTTO

In generischen Büroumgebungen wägen Planer typischerweise zwischen strukturierter Verkabelung mit Etagenverteilen und Glasfaserarchitekturen wie Fiber-to-the-Office ab. Dabei sind nicht nur die Anfangsinstallation, sondern auch die Betriebskosten zu berücksichtigen. Aufschluss gibt ein detaillierter Kostenvergleich der beiden Architekturen für einen Betrieb über zehn Jahre. Das Medium Glasfaser...

Weiterlesen

Blick in die Zukunft

Kaum wurde der 10GBase-T-Standard beschlossen, führt die IEEE-802.3ba-Arbeitsgruppe einen neuen Satz von Anwendungsstandards ein, die 40GbE- und 100GbE-Leistung im LAN liefern sollen. Verschiedene Interessenten – unter anderem Betreiber und Besitzer von städtischen Kernnetzen, Rechenzentren, Supercomputern und Firmen-Backbones – haben bereits Bedarf an höheren Ethernet-Geschwindigkeiten...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen