TDE überarbeitet seinen LWL-Kabelkonfigurator

TDE hat seinen LWL-Kabelkonfigurator komplett neu überarbeitet. Das Online-Tool soll sich durch die visuelle Unterstützung bei der Konfiguration von Glasfaserkabeln noch intuitiver und einfacher bedienen lassen. Dafür hat der Hersteller hochauflösende Fotos aller Steckverbinder integriert. Über den neu designten Kabelkonfigurator ist es nach Bekunden von TDE möglich, LWL-Patch- und Trunkkabel...

Weiterlesen

TDE bietet verbesserte LWL-Patch-Kabel an

TDE – Trans Data Elektronik hat sein LC-Patch-Kabel weiterentwickelt. Als die branchenweit ersten haben die neuen Steckverbinder einer Mitteilung des Herstellers zufolge eine abnehmbare Ent- und Verriegelungshilfe und unterstützen den werkzeuglosen schnellen sowie einfachen Polaritätswechsel. Da sie keine Laschen mehr aufweisen, ermöglichen die TDE-Patch-Kabel den Netzwerktechnikern vor...

Weiterlesen

ITK Steinke: Verkabelungsinstallation mit Data-Kabelfix

Das System Data-Kabelfix von ITK Steinke soll dem Installateur die fachgerechte senkrechte Kabelführung aus waagerecht installierten Kabelbühnen unter Einhaltung der Biegeradien diverser Kabelhersteller erleichtern. Der Hersteller wendet sich damit ausdrücklich an Fachkräfte aus dem Gewerk Kabelinstallation. Data-Kabelfix ist laut ITK Steinke vorrangig für die Verlegung von IT-Kabeln (LWL-,...

Weiterlesen

Laser Components: Benutzerfreundliches Messgerät für FTTx-Netze

Zur Einrichtung und Wartung von FTTx- und PON-Netzen empfiehlt Laser Components die überarbeitete Version des Basis-Messgeräts MTS-4000 von Viavi Solutions aus dem eigenen Portfolio. Dank seines schnellen Prozessors ist das System laut dem Anbieter jetzt in weniger als 30 Sekunden einsatzbereit. Die Bedienknöpfe sind einem 9-Zoll-Touchpad gewichen, über das sich die grafische Benutzeroberfläche...

Weiterlesen

EasyLan mit Show-Datacenter auf der Light & Building

Auf der diesjährigen Light & Building in Frankfurt will EasyLan an seinem Stand B75 in Halle 11.0 neue Konzepte und Technologien für Rechenzentren vorstellen. Dabei handelt es sich etwa um aktive und passive Verkabelung, Raumnutzung, Klimatisierung sowie Elektro- und Notstromsysteme. Dazu will EasyLan gemeinsam mit anderen Herstellern wie Prior1, InvenSor, Riello oder Thomas Krenn eigens...

Weiterlesen

EKS Engel: Flexible Anbindung von Netzkomponenten

Mit der modularen Spleißbox FIMP-XP, die EKS Engel unter anderem auch auf der diesjährigen Light + Building (Halle 11.0, Stand A03) zeigen wird, sollen sich aktive und passive Komponenten flexibel an das Netzwerk anbinden lassen. Dazu stehen über 20 unterschiedliche Module für Glasfaser- und Twisted-Pair-Kabel bereit, die ein Betreiber beliebig kombinieren kann. Die auf der Hutschiene...

Weiterlesen

Keymile: Equipment für den Ausbau optischer Breitbandnetze

Auf der FTTH Conference 2018 vom 13. bis 15. Februar im spanischen Valencia zeigt Keymile sein Lösungsportfolio für P2P- und PON-Glasfasernetze. Erstmals präsentiert der Hersteller nach eigenen Angaben seine neuen Mini-GPON-OLTs, die einen zukunftssicheren und wirtschaftlichen Aufbau kleiner passiver optischer Netze ermöglichen sollen. Dazu gehören die Mini-GPON-OLTs (Gigabit Ethernet Passive...

Weiterlesen

Fitel S179: Schneller, effizienter und einfacher spleißen

Durch zahlreiche Neuerungen soll das kernzentrierende Fusions-Spleißgerät S179 von Fitel effizienter und benutzerfreundlicher als seine Vorgänger sein. Die V-Nut lässt sich nun mit wenigen Handgriffen entfernen, und alle zu reinigenden Teile sind dadurch leichter zu erreichen. Über ein 4,3-Zoll-LCD-Display mit Touchpanel kann der Techniker das Gerät einfach und intuitiv steuern, so der...

Weiterlesen

Universität als Vorreiter

Bei der Sanierung des Campus-Netzwerks der Universität Regensburg ging die Abteilung Infrastruktur des Rechenzentrums neue Wege. Sie verlegt seit 2013 von den beiden auf dem Campus befindlichen Netzwerkzentren aus ein Multi-Rohr-System zu den einzelnen Gebäudeverteilern. In diese Rohre lassen sich nach Bedarf sukzessive dünne LWL-Kabel einblasen. Die Lösung vereinfacht Nachverkabelungen und...

Weiterlesen

Diamond: Medienkonverter in Schutzart IP67

Diamond zeigt auf der SPS IPC Drives (Halle 10, Stand 450) erstmals den Ethernet-Medienkonverter Optelcon HE-2000 und ein neues Hybridkabel, mit denen der Hersteller das Einsatzspektrum des optischen Verkabelungssystem Flex Mile erweitern will, etwa für eine effiziente Anbindung von IP-Kameras und WLAN-Access-Points. Der Medienkonverter, der die Anforderungen der Schutzart IP67 erfüllt und einen...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen