Flexible Verkabelungs­infrastruktur

Dass die weltweite Datenmenge immer weiter steigt, ist heute keine überraschende Erkenntnis mehr. Doch dass sich das Datenvolumen bis 2025 verzehnfacht haben wird – so die Prognose von IDC und Seagate – erstaunt dann doch. Das exponentielle Wachstum veranlasst viele Betreiber von Rechenzentren dazu, auf höhere Bandbreiten zu migrieren. Den Trend zur Migration zeigen unter anderem Beobachtungen...

Weiterlesen

Vereinfachtes Steckverbinder-Handling mit neuer Push-Pull-Funktion

Der Dortmunder Hersteller TDE hat seinen bekannten LC-HD-Steckverbinder weiterentwickelt: Ab sofort umfasst der Stecker zusätzlich zur Entriegelungs- auch eine Verriegelungshilfe. Dazu hat der Netzwerkexperte den Steckverbinder mit einer neuen Push-Pull-Funktion ausgestattet. Zugleich hat TDE die Push-Pull-Tabs stabiler designt, um Beschädigungen durch unsachgemäße Handhabung vorzubeugen....

Weiterlesen

R&M: Optische Kabelungslösung und DCIM-Software für RZs und Edge

R&M, weltweit tätiger Schweizer Entwickler und Anbieter von Verkabelungssystemen für hochwertige Netzwerkinfrastrukturen mit Sitz in Wetzikon, erweitert das Programm seiner High-Density-Verteiler und Infrastruktur-Management-Systeme für Datacenter. Die neue fiber-optische Verteilerplattform Netscale 72 unterstützt nativ die beiden paralleloptischen Verkabelungsarten Base8 und Base12. Dies...

Weiterlesen

Leviton: LWL-Kabel mit höherer Brandschutzklasse

Der Verkabelungshersteller Leviton hat nach eigenen Angaben das Leistungsspektrum in seiner europäischen Rechenzentrumsfabrik um eine neue, höhere Euro-Klassifizierung für vorkonfektionierte 12-Faser-Vernetzungskabel erweitert. Damit bringt Leviton ein Glasfaser-Vernetzungskabel der höheren Euro-Brandschutzklasse B2ca auf den Markt und standardisiert seinen gesamten Bestand an...

Weiterlesen

Draka IP MediaLine Fiber für die Live-TV-Produktion

Die Sparte Multimedia Solutions der Prysmian Group präsentiert auf der diesjährigen IBC erstmals ihre neue Produktreihe Draka IP MediaLine Fiber, die auf dem SMPTE-ST-2110-Standard basiert. Zu sehen sind nichtmetallische, gel-gefüllte LWL-Zentralrohrkabel mit zwei bis 24 Fasern für Broadcast-Anwendungen im Innenbereich und dicht gepufferte Glasfaserkabel mit der sogenannten BendBright-Technik...

Weiterlesen

Bis zur Oberschicht

Bei der paketbasierenden Übertragung im Ethernet stehen neue Übertragungsmessungen im Vordergrund. Diese haben sich für alle Bitraten von 10 MBit/s bis 100 GBit/s etabliert. Aus ihnen lassen sich Rückschlüsse auf die Leistung ziehen, die schließlich beim End­anwender ankommt. Leistungsmessungen zur Abnahme und Fehlersuche bei TDM-Übertragungssystemen (etwa SDH STM-64) erfolgten früher mit...

Weiterlesen

Tool vereinfacht das Kabel-Management

Notizzettel? Tabellen? Softwarepakete? Für das Management der Verkabelung gibt es anscheinend nur zwei Wege, nämlich altmodisch und unsicher oder teuer und komplex. Der Schweizer Anbieter NetCord will Netzwerkbetreibern mit seiner Kabel-Management-Lösung einen zeitgemäßen und smarten Mittelweg bieten. Unter demo.netcord.ch steht eine Test-Vollversion seines Systems zur Verfügung. Benutzername...

Weiterlesen

QNAP: Switches für 10GbE-Verbindungen im SOHO-Umfeld

QNAP bringt die beiden 8 Port Gigabit Unmanaged Switches QSW-308-1C und QSW-308S auf den Markt. Die lüfterlosen Switches verfügen über drei 10GbE-SFP+(Glasfaser-)Ports und unterstützen SFP+ und RJ45-Ports zum Anschluss von Netzwerkgeräten. Die Geräte sollen eine kostengünstige Lösung für Netwerke mit 10 GBit/s darstellen und die passende Infrastruktur für Heimanwender und Büro-Umgebungen...

Weiterlesen

CPR-konforme Kabel mit hoher Faseranzahl für Innen- und Außenbereich

Als nach eigenem Bekunden weltweit erster Kabelhersteller bringt die BU Multimedia Solutions der Prysmian Group Cca- und B2ca-zertifzierte LWL-Bündeladerkabel mit bis zu 288 Fasern auf den Markt. Das Portfolio umfasst die metallfreien, gelgefüllten LWL-Bündeladerkabel der N-Serie mit einer Zugfestigkeit von bis zu 9 kN. Die Kabeltypen N10, N14 und N15 entsprechen laut dem Hersteller den...

Weiterlesen

Feldkonfektionierbarer LWL-Stecker mit Opto-Elast-Technik

Der vor Kurzem vorgestellte OpDAT-Fast-Hybrid-Stecker von Metz Connect ist ein feldkonfektionierbarer LWL-Verbinder, der durch eine neue Hybridtechnik konstante und besonders gute optische Übertragungswerte bieten soll. Er lässt sich laut Hersteller leicht und schnell im Feld konfektionieren – ohne Klebung, ohne Schleifen und ohne Sonderwerkzeuge. Die werksseitig polierte Keramik-Ferrule...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen