Sharp: Display kombiniert Collaboration und Raum-Management

Auf der IFA 2019 in Berlin hat Sharp dem Publikum sein Windows Collaboration Display (WCD) vorgestellt. Das 4K-Display sei für die gängigen Microsoft-Anwendungen optimiert und soll Teams in Unternehmen dabei helfen, ihre Zusammenarbeit zu verbessern. Hierzu müssen sich die Teilnehmer eines Meetings im Konferenzraum einfach mit der Collaboration-Lösung verbinden. Dies könne etwa über USB-C-Kabel...

Weiterlesen

Citrix: „Desktop as a Service“-Lösung für Azure

Citrix meldet die Markteinführung von in Microsofts Azure-Cloud gehosteten digitalen Workspaces (Desktop as a Service, DaaS) namens Citrix Managed Desktops. Sie sollen es Unternehmen unabhängig von deren Größe und IT-Expertise ermöglichen, Windows-basierte Anwendungen und Desktops aus der Cloud überall und auf jedem Endgerät bereitzustellen. Es handelt sich bei Managed Desktops laut Hersteller...

Weiterlesen

Automatische Bilderkennung hilft im Einsatz gegen Kinderpornografie

Microsoft Deutschland entwickelt nach eigenen Angaben gemeinsam mit dem Ministerium der Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen und der bei der Staatsanwaltschaft Köln angesiedelten Zentral- und Ansprechstelle Cybercrime (ZAC NRW) eine KI-basierende Lösung zur Auswertung von kinderpornografischem Bildmaterial. An dem Projekt sind als wissenschaftliche Berater auch Juristen und...

Weiterlesen

IoT Signals Report: Akzeptanz von IoT nimmt in Deutschland stark zu

Microsoft hat vor Kurzem den Forschungsbericht IoT Signals vorgestellt, der einen globalen Überblick über die Verbreitung des Internet of Things (IoT) in Unternehmen gibt. Für den Bericht haben die Redmonder weltweit mehr als 3.000 Entscheidungsträger in Unternehmen befragt. Der Bericht belege die schnell wachsende Akzeptanz von IoT-Lösungen, so Microsoft. Allein in Deutschland führen bereits 88...

Weiterlesen

Windows-Mobilfunkverträge zentral verwalten

Microsoft verknüpft seine EMM-Lösung (Enterprise-Mobility-Management) Intune mit dem eSIM Device Enablement Service (eDES) von G+D Mobile Security, wie der Münchner IT-Sicherheitsanbieter mitteilt. Dies soll es IT-Abteilungen ermöglichen, Mobilfunkverbindungen von eSIM-fähigen Endgeräten in ihrem Unternehmen zentral zu administrieren. Eine IT-Abteilung, so der Anbieter weiter, könne damit...

Weiterlesen

Sophos: Hacker nutzen Schwachstelle im MS-Formeleditor

Eine weitere Anfälligkeit im Formeleditor in Microsoft Office ist nach Einschätzung der Sicherheitsexperten von Sophos nichts Neues. Interessant sei dieses Mal allerdings die Aktivität des angebotenen Patches. Unabhängig von der Lösung des Problems rücken laut Sophos nämlich wieder einmal raubkopierte und alte MS-Office-Versionen ins Blickfeld der Cyberkriminellen. Der Formeleditor (Equation...

Weiterlesen

ESET-Forscher entdecken Zero-Day-Exploit in älteren Windows-Versionen

ESET-Forscher haben nach eigenen Angaben einen weiteren Zero-Day-Exploit in Microsoft Windows entdeckt. Die Sicherheitslücke werde derzeit von Cyberkriminellen für gezielte Angriffe in Osteuropa ausgenutzt. Die Schwachstelle (CVE-2019-1132) betrifft die Betriebssysteme Windows 7 und Windows Server 2008. Die ESET-Experten haben nach der Analyse der Sicherheitslücke Microsoft sofort darüber...

Weiterlesen

Mehr Mobilgeräte-Sicherheit für Office-365-Nutzer

MobileIron – der UEM-Anbieter (Unified-Endpoint-Management) positioniert sich inzwischen als Hersteller einer „Mobilgeräte-zentrierten Zero-Trust-Sicherheitsplattform“ – erweitert seine Integration in Microsoft EMS (Enterprise Mobility + Security): MobileIrons Software unterstützt nun auch Microsofts „Intune Device Compliance Service“ für Microsoft 365 und andere gehostete Anwendungen. Dadurch...

Weiterlesen

Nummer 6 für alle

Vor zehn Jahren hielt die PowerShell mit der Version 2 ihren endgültigen Einzug in die Windows-Systeme. Mit PowerShell Core – der sechsten Version – erweitert Microsoft deren Einsatzspektrum über Betriebssystemgrenzen hinweg. Ein Überblick über die aktuelle Variante im Vergleich mit der „alten“ PowerShell, die nur unter Windows zur Verfügung stand, lohnt sich allemal. Selbst...

Weiterlesen

In drei Schritten zu Windows 10

Es wird eng für Unternehmen, die noch immer keine aktuelle Windows-Version im Einsatz haben: Am 14. Januar 2020 endet Microsofts Support für Windows 7. Der Umstieg auf Windows 10 stellt Unternehmen vor technische und lizenzrechtliche Heraus­forderungen. Das kann für Kopfschmerzen sorgen, doch ein Drei-Baustein-Modell erleichtert den Umstieg. Wer eine ordentliche Windows-10-Migration für sein...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen