Kaspersky bietet umfassenden Schutz für Hybrid Clouds

Der russische IT-Sicherheitsanbieter Kaspersky Lab hat sein Portfolio an Lösungen für die Sicherheit von Virtualisierung und Clouds um ein neues Produkt erweitert. Hybrid Cloud Security sei eine Schutzlösung der nächsten Generation für hybride Clouds in Unternehmen. Die Lösung sei außerdem mit AWS (Amazon Web Services) und Microsoft Azure integrierbar. Hybrid Cloud Security soll Anwendungen und...

Weiterlesen

Wieder was gelernt

Selbst IT-Fachleute werfen maschinelles Lernen (Machine Learning, ML) und künstliche Intelligenz (Artificial Intelligence, AI) häufig in einen Topf. Bevor Sicherheitsverantwortliche in Unternehmen sich diesen Eintopf kredenzen lassen, sollten sie sich bewusst machen, dass es ML gibt, wohingegen AI Science Fiction ist: Eine dem menschlichen Bewusstsein ähnliche künstliche Intelligenz ist nicht in...

Weiterlesen

Kaspersky aktualisiert Endpoint Security for Business

Die neuen Versionen der Lösungen aus der Kaspersky-Suite „Endpoint Security for Business“ bringt eine ganze Reihe von Neuerungen, darunter erweiterte ML-Erkennungsverfahren (Machine Learning), bessere Einblicke in die Hintergründe von Alarmen, zusätzliche Schutzmechanismen sowie die Integration von EDR-Technik (Endpoint Detection and Response). Ebenfalls neu sind laut Kaspersky-Angaben Features...

Weiterlesen

Das Business ist eine App

Schon vor Jahren beschrieb der damalige Citrix-CEO Mark Templeton gegenüber LANline die Zukunft des Arbeitens als App, die alle vom Mitarbeiter benötigten Ressourcen bündelt. Diese Vision wird nun Realität: Auf der Synergy in Anaheim, Kalifornien, präsentierte der aktuelle CEO David Henshall die „Workspace App“, die genau das liefert. Ebenfalls vorgestellt wurde mit Citrix Analytics eine Lösung...

Weiterlesen

Splunk führt neue KI-Funktionen ein und ergänzt bestehende

Splunk hat sein gesamtes Produktportfolio mit neuen oder erweiterten Funktionen zur Nutzung künstlicher Intelligenz (KI) ausgestattet. Anwender sollen mit den Möglichkeiten von KI in der Lage sein, ihre Rentabilität, Leistung und Sicherheit zu steigern. Der Hersteller hat darüber hinaus die Integrationsmöglichkeiten für Open-Source-Software und Cloud-nativen Technologien ergänzt. Damit will das...

Weiterlesen

Mit Neuronen auf Cyber-Gangsterjagd

In der Security-Branche wird der Begriff „Machine Learning“ (ML) oder „maschinelles Lernen“ aus verschiedenen Gründen so inflationär gebraucht, dass oft gar nicht mehr klar ist, was damit gemeint ist. Am erfolgsversprechendsten kommt das sogenannte „Deep Learning“, eine fortgeschrittene ML-Form, zum Einsatz. Deep Learning ähnelt der Funktionsweise des menschlichen Gehirns am ehesten, da...

Weiterlesen

DriveLock: Endpunktschutz aus der Cloud für Büro und Industrie

DriveLock bietet seine Endpoint Protection Platform mit Artificial Intelligence (AI) nun auch aus der Cloud („as a Service”) an. DriveLock Managed Endpoint Protection mit den neuen intelligenten Modulen Smart AppGuard und Smart DeviceControl dient dem Schutz von Systemen und Geräten vor Bedrohungen in Echtzeit. Sie eignet sich laut Anbieter für den Schutz von Büro- ebenso wie von...

Weiterlesen

Symantec: ML-gestützte Abwehr professioneller Hackerangriffe

Symantec zieht für seine Integrated Cyber Defense Platform zur Abwehr komplexer Bedrohungen (Advanced Threat Protection, ATP) künftig laut eigenem Bekunden die gleiche Erkennungstechnik heran, die auch die hauseigenen Sicherheitsexperten zur Aufdeckung von Angriffen verwenden: TAA-Technologie (Targeted Attack Analytics) ermögliche es, gezielte Angriffe automatisiert zu erkennen. TAA analysiert...

Weiterlesen

Plattform für umfassende Bedrohungsabwehr

SonicWalls neue „Capture Cloud“-Plattform vereint laut Hersteller Sicherheits-, Verwaltungs-, Analyse- und Kontrollfunktionen. Sie bündle Sicherheitslösungen für Netzwerke, E-Mail, Mobilgeräte und die Cloud. Zugleich aktualisiert SonicWall sein Portfolio von Hardwarelösungen und bringt neue virtuelle Appliances sowie Endgeräte-Sicherheitswerkzeuge. Folgende Bausteine ergeben laut Bekunden...

Weiterlesen

Trend Micro: KI-basierende Schreibstil-Analyse zum Schutz vor CEO Fraud

Trend Micro hat eine Lösung namens Writing Style DNA vorgestellt. Sie soll mittels künstlicher Intelligenz (KI) den Schreibstil von Führungskräften in E-Mails erkennen und warnen, wenn andere versuchen, sich als diese Personen auszugeben. Dadurch schütze sie Unternehmen vor schadensträchtigen Betrugsversuchen per E-Mail. Das neue Feature soll im Rahmen verschiedener Produkte ab Juni ohne...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

LANline ist für Abonnenten auch als e-Paper erhältlich.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen