KI soll das Netzwerk besser beherrschbar machen

Netzwerke werden immer komplexer, zugleich steigen die Ansprüche der Nutzer an Performance und Verfügbarkeit – und dies bei stagnierender Personaldecke in der IT. Damit die Netzwerke dennoch beherrschbar bleiben, will Cisco deren Verwaltung und Absicherung per KI und ML erleichtern, wie der Konzern auf seiner Hausmesse Cisco Live in San Diego verkündete. Zugleich soll Ciscos „Intent-based...

Weiterlesen

Extreme Networks: IoT-Sicherheit mit automatisierter Bedrohungsabwehr

Netzwerk- und Sicherheitsanbieter Extreme Networks hat mit ExtremeAI Security eine Sicherheitslösung vorgestellt, die künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen (ML) nutzt, um Angriffe auf IoT-Geräte (Internet of Things) zu identifizieren und zu beseitigen. ExtremeAI Security erkennt laut Hersteller bösartigen Datenverkehr und überwacht IoT-Geräte in Echtzeit auf Verhaltensanomalien....

Weiterlesen

Eine Frage der Balance

Am Rande der Citrix Technology Exchange Ende 2018 in Bonn sprach LANline mit Citrix-CTO Christian Reilly über die Herausforderungen des digitalen Arbeitsplatzes, Security Analytics, selbstbestimmte Endanwender und die Vertreter der „Generation Z“, die sich auf dem Sprung in die Arbeitswelt befinden. LANline: Herr Reilly, wie muss die digitale Arbeitsumgebung der Zukunft aussehen? Christian...

Weiterlesen

Integrierte Lösung für kontinuierliche IT-Sicherheit

Palo Alto Networks hat mit Cortex und Cortex XDR zwei neue Lösungen vorgestellt, die Cloud-basierte KI (künstliche Intelligenz) und ML (maschinelles Lernen, ein Teilbereich von KI) nutzen, um das Security-Management eines Unternehmens zu verbessern. Zugleich hat der Anbieter seine Endpoint-Security-Lösung Traps in Version 6.0 um eine Engine für die Verhaltensanalyse ergänzt. Cortex ist laut...

Weiterlesen

Cisco: Dies sind die IT-Trends für 2019

Der Netzwerk- und Datacenter-Ausrüster Cisco hat auf der Basis aktueller Studien die aus seiner Sicht wichtigsten IT-Trends für 2019 zusammengestellt. Zu den wichtigen Trends zählt der Konzern den Durchbruch von künstlicher Intelligenz und Machine Learning (KI/ML), den weiterhin dramatisch wachsenden Internet- und Mobile-Datenverkehr, den zunehmenden Einsatz von Blockchain-Technik sowie die...

Weiterlesen

ML-Algorithmen schöpfen Verdacht

Die Flut von unstrukturierten Daten wird zu einer immer größeren Herausforderung für die IT-Sicherheit. Auf relevante Security-Vorfälle hin zu untersuchen sind hier eine Vielzahl an IoT-Geräten, Web-Services, Mobilgeräte-Apps, Logs, Videos, Fotos, Chats etc. Die IT-Sicherheitsbranche setzt zu diesem Zweck zunehmend auf ML-Algorithmen (Machine Learning). Bislang war es üblich, die Daten durch...

Weiterlesen

Avira-Router soll das Smart Home schützen

Die Anzahl von smarten Geräten in Privathaushalten steigt. So gehen beispielsweise die Marktforscher von Gartner davon aus, dass die Anzahl von Laptops, PCs, Smartphones, Tablets, Babyphones, Smartwatches oder smarter Thermostate bis 2020 von 8,4 Milliarden auf voraussichtlich 20,4 Milliarden steigen wird. Diese, so warnt Avira, bieten häufig nur eine eingeschränkte Gerätesicherheit, etwa weil...

Weiterlesen

Tenable: Gezielt gegen gefährliche Schwachstellen vorgehen

Für Unternehmen ist es laut Tenable schwierig, Schwachstellen effektiv zu priorisieren. Die richtige Einordnung sei jedoch eine geschäftskritische und strategische Grundvoraussetzung für Organisationen, um Cyberrisiken zu reduzieren und laut Hersteller die derzeit wirksamste Vorgesehensweise, um die Unternehmenssicherheit zu verbessern. Der vom Tenable Research Teams kürzlich veröffentlichte...

Weiterlesen

Rasende Rechenzentren

Auf dem Dell Technologies Forums in Frankfurt sprach LANline mit Paul Brimacombe, Head of IT Architecture der McLaren Technology Group. McLaren ist ein Referenzkunde von Dell Technologies: Das Unternehmen benötigt hochverfügbare High-End-Technik, überträgt es doch Sensordaten von den rollenden Rechenzentren auf der Formel-1-Rennstrecke in Echtzeit zur ML-gestützten Analyse (Machine Learning) an...

Weiterlesen

Aufbruch in ein smartes Europa

Auf seiner Flaggschiffveranstaltung Eco-Connect Europe in Rom rückte Huawei seine Strategie „Platform + Ecosystem“ in den Mittelpunkt. Dementsprechend präsentierte das chinesische Unternehmen sowohl Ergebnisse existierender Partnerschaften als auch zahlreiche neue Kooperationen aus den Bereichen Cloud Computing, IoT, Smart Cities und Smart Fertigung. Flankiert wurde das News-Feuerwerk durch eine...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen