Disruption über die Automation der Fabrik hinaus

In der Fertigungsindustrie wird Digitalisierung oft mit Industrie 4.0 gleichgesetzt. Einige Hersteller fokussieren sich deshalb auf reine Automation, also den Ausbau von intelligenten Produktionsanlagen und Produkten. Das ist zu kurz gegriffen: Vielmehr braucht Digitalisierung für eine erfolgreiche Zukunft erheblich mehr direkte Interaktion mit dem Markt. Das zeigen digitale Plattformen, die...

Weiterlesen

Radware: Diese Strategien helfen gegen staatliche Hacker

Von Nationalstaaten gesponserte Cyberattacken zielen nicht nur auf sicherheitsrelevante Informationen anderer Staaten, sondern zunehmend auch auf geistiges Eigentum von Unternehmen. Industriespionage ist in etlichen Staaten ein von der Regierung akzeptiertes, wenn nicht gar gefördertes Mittel, um Wettbewerbsnachteile der eigenen Wirtschaft zu verringern. Nach dem aktuellen ERT Report 2019/2020...

Weiterlesen

Citrix-Service analysiert User Experience mittels ML

Citrix bietet mit „Analytics for Performance“ einen neuen Service, um die User Experience (kurz UX, Benutzererfahrung) – gemeint ist die wahrgenommene Bedienbarkeit und Geschwindigkeit der digitalen Arbeitsumgebung – beim Einsatz virtualisierter Apps und Desktops zu optimieren. Der neue Service geht laut Hersteller über die bloße Überwachung der Server-Infrastruktur hinaus: Vielmehr soll er es...

Weiterlesen

DCIM sucht Rand

Laut dem US-Marktforschungshaus Global Market Insights soll der Weltmarkt für Datacenter-Infrastructure-Management (DCIM) von rund einer Milliarde Dollar 2018 bis 2026 auf stolze 4,5 Milliarden Dollar anwachsen. Die Prognose umfasst die Teil-bereiche Asset-, Netzwerk-, Kühlungs-, Stromversorgungs- und Security-Management. Der Hintergrund: Digitalisierung, KI-Anwendungen, das Internet of Things...

Weiterlesen

Ixia: Aktive Netzwerk-Monitoring-Plattform setzt auf maschinelles Lernen

Keysight Technologies kündigte soeben die Einführung neuer ML-Funktionen (Machine Learning) in der aktiven Netzwerk-Monitoring-Plattform Hawkeye von Ixia an. Durch die Ergänzung um maschinelles Lernen könne Hawkeye Unternehmen dabei helfen, Ausfälle zu verkürzen und die Netzwerk-Betriebszeit zu erhöhen, indem es Netzwerkanomalien schneller erkenne, identifiziere und behebe. Da die Menge und die...

Weiterlesen

KI-basierte Lösung für das vernetzte Auto der Zukunft 

BlackBerry hat auf der CES in Las Vegas ein Konzept vorgestellt, das es Herstellern und Fahrzeugflotten-Managern erlauben soll, ihre Fahrzeuge für die Zukunft zu rüsten. Der Ansatz soll die Entwicklungszeiten verkürzen und die Projektkosten von der Forschung über die Produktion bis auf die Straße senken. Mit dem neuen Angebot integriere man die KI/ML-Technik (Machine Learning) von Cylance...

Weiterlesen

Phishing und gezielte Angriffe

Im Umfeld der Nürnberger Messe It-sa befragte LANline Security-Anbieter zu aktuellen IT-Security-Trends. Nachdem sich Teil 1 auf Industrievernetzungs-, Cloud- und Datensicherheit konzentrierte (siehe „Sichere Daten in unsicheren Zeiten“, lanl.in/2sCK9Q2), richtet Teil 2 den Fokus auf die Endgeräte- und Endanwenderseite. Es geht somit nun um Phishing, Ransomware und automatisierte...

Weiterlesen

Besserer Schutz vor Botnets und Credential Stuffing


F5 Networks hat Anfang des Jahres angekündigt, den Anti-Botnet-Spezialisten Shape Security zum Preis von rund einer Milliarde Dollar zu übernehmen. Shapes Software dient dazu, die Applikationen von Banken, Fluggesellschaften, Online-Händlern und Behörden mittels intelligenter Sicherheitsmaßnahmen vor schädlichen Bots, Betrug und Missbrauch zu schützen. Shapes Defense-Plattform für den Schutz von...

Weiterlesen

Die sechs Digital-Workspace-Trends für 2020

2020 wird die Automation bei der Endgeräteverwaltung stärker in den Vordergrund rücken, so die Prognose von Oliver Bendig, CEO des Frankfurter Digital-Workspace-Spezialisten Matrix42. Gleichzeitig werde KI/ML-basierte IT-Sicherheit (künstlicher Intelligenz, Machine Learning) nochmals erheblich an Bedeutung gewinnen. Laut Bendig sollten sich Unternehmen mit den folgenden sechs...

Weiterlesen

Online-Bedrohungsanalyse für Forscher und Entwickler

Die cloudbasierte Threat-Intelligence- und Analyseplattform SophosLabs Intelix ermöglicht es Anwendern laut Hersteller Sophos, sicherere Applikationen zu entwerfen: Ein Programmierer könne per API-basiertem Zugriff auf die Plattform Dateien, URLs und IP-Adressen mit aktuellem Cyberbedrohungs-Know-how zu bewerten. Auf der Plattform sammelt Sophos laut eigenem Bekunden kontinuierlich PBytes an...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen