Multi-Cloud: Die Wolke wird intelligent und vielfältig

Die Daten-Management-Experten von Netapp haben eine Liste der Cloud-Trends für das neue Jahr verfasst. Wenig überraschend wird „die Cloud“ der Prognose zufolge immer wichtiger. Doch eine Cloud-Form allein reiche den meisten Unternehmen nicht mehr aus. Viele setzen laut Netapp auf eine Hybrid- oder Multi-Cloud-Umgebung. Verteilte Speicherorte und Datenquellen spielen auch für künstliche...

Weiterlesen

Malwarebytes: IT-Security-Prognosen für 2019

Laut den IT-Security-Spezialisten von Malwarebytes ist 2019 mit folgenden Sicherheitsproblemen zu rechnen: Neue Sicherheitsvorfälle in großem Ausmaß werden die Sicherheitsbranche dazu bringen, das allgemeine Problem mit Benutzernamen und Passwörtern zur Anmeldung für Online-Services anzugehen. Es existieren bereits heute vielfältige Lösungen zur Absicherung von Anmeldevorgängen: asymmetrische...

Weiterlesen

Cisco: Dies sind die IT-Trends für 2019

Der Netzwerk- und Datacenter-Ausrüster Cisco hat auf der Basis aktueller Studien die aus seiner Sicht wichtigsten IT-Trends für 2019 zusammengestellt. Zu den wichtigen Trends zählt der Konzern den Durchbruch von künstlicher Intelligenz und Machine Learning (KI/ML), den weiterhin dramatisch wachsenden Internet- und Mobile-Datenverkehr, den zunehmenden Einsatz von Blockchain-Technik sowie die...

Weiterlesen

Trend: Rechenzentren mit mehr KI-basierenden Überwachungsfunktionen

Der RZ-Infrastrukturanbieter Rittal stellt zum Jahreswechsel fünf Trends rund um die Cloud- und Rechenzentrumsindustrie vor, die IT-Manager im Jahr 2019 auf ihrer Agenda haben sollten. Trend 1: Datacenter erhalten mehr KI-basierende Überwachungsfunktionen Ohne Assistenzsysteme mit künstlicher Intelligenz (KI) werden IT-Experten im Rechenzentrum bald nicht mehr in der Lage sein, große, komplexe...

Weiterlesen

Aus aktuellen Security-Vorfällen für 2018 lernen

RadarServices, österreichischer Spezialist für Bedrohungserkennung und Reaktion auf Sicherheitsvorfälle, bringt das Jahr 2017 aus IT-Security-Sicht auf die Formel: „ein Monat des Schauderns nach dem anderen“. Wie praktisch jeder Security-Anbieter prognostiziert auch RadarServices die IT-Sicherheitstrends von 2018. Interessant ist aber, dass der Threat-Defense-Spezialist dies mit...

Weiterlesen

IT-Sicherheit 2018: KI kämpft gegen KI

Das Jahr 2016 galt mit über vier Milliarden gestohlener Datensätze als Rekordjahr für Datenvorfälle. Doch auch im laufenden Jahr, so betont man bei IBM, haben Angriffe enorm viele personenbezogene Daten an die Öffentlichkeit gebracht. So wurden allein bei der US-amerikanischen Kredit-Rating-Agentur Equifax (einem US-Pendant der Schufa) 143 Millionen personenbezogene Datensätze gestohlen –...

Weiterlesen

Künftig mehr Angriffe mittels Drittanbieter-Software

Im kommenden Jahr wird für Cyberangriffe verstärkt legitime, aber von den Angreifern präparierte Software zum Einsatz kommen, so eine Prognose der Security-Experten von Kaspersky Lab. Derlei Angriffe seien nur sehr schwer zu erkennen und zu bekämpfen. Ziel sei ein breiteres Opferspektrum und größere geografische Verbreitung. Außerdem, so Kaspersky Lab in einem aktuellen Report, dürften Angriffe...

Weiterlesen

Ausblick 2016 – ITK-Investitionen nehmen zu

Trotz eines momentan recht turbulenten weltwirtschaftlichen Umfelds sind die Aussichten für die deutsche Wirtschaft in diesem Jahr optimistisch. Dies spiegelt sich auch in den ITK-Ausgaben der Anwenderunternehmen wider. Laut dem E-Analyzer, der Techconsult Online Datenbank für ITK-Ausgaben, werden die Investitionen in Produkte und Lösungen der Informationstechnik 2016 voraussichtlich um knapp...

Weiterlesen

Satire: Die einzig wahren IT-Security-Prognosen für 2016

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Allerorten sprießen Weihnachtsmärkte, -männer und -deko aus dem Boden, und der Einzelhandel freut sich auf einen Monat voller religiöser Besinnlichkeit. Die intelligenteren Gattungen halten nun Winterschlaf, während der Mensch Prognosen über das kommende Jahr in die Welt hinausposaunt. Für mich als Prognosen-Provider Ihres Vertrauens wäre es deshalb geradezu...

Weiterlesen

Der IT-Security-Branche steht ein „Gesundschrumpfen“ bevor

„2015 haben wir in der IT-Sicherheitsbranche eine strategische Wende gesehen: weg vom fast schon manischen Fokus auf Prävention, hin zu einer besseren Balance von Monitoring, Angriffserkennung und Reaktion“, so Amit Yoran, Präsident von EMCs Security-Tochter RSA. „Es ist zum Klischee geworden zu sagen, dass Sicherheitsvorfälle unvermeidbar und ein schnelles Erkennen und das genaue Bestimmen der...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen