Aktuellen Bedrohungstrends besser begegnen

„Im Deep Web und Dark Web werden die Ransomware-Angriffe voraussichtlich im Jahr 2020 anhalten“, so Anna Chung, Principal Researcher bei Unit 42, dem Malware-Analyse-Team von Palo Alto Networks. Zu rechnen sei mit einer wachsenden Zahl von Bedrohungsakteuren, die Ransomware, Ransomware-as-a-Service und Ransomware-Tutorials verkaufen. Vor diesem Hintergrund nennt Chung einige Maßnahmen, mit denen...

Weiterlesen

Sieben Cybersecurity-Prognosen für 2020 

Im folgenden Gastkommentar stellt James Carder, CSO und Vice President von LogRhythm Labs, sieben Security-Prognosen für das gerade angebrochene Jahr auf, darunter die Manipulation künstlicher Intelligenz (KI), der Diebstahl biometrischer Daten und verstärkte Ransomware-Angriffe auf kritische Infrastruktur. 1. Ein Insider manipuliert die KI, um eine unschuldige Person fälschlicherweise ins...

Weiterlesen

Wenn Windows 7 weiter laufen muss

Ab dem 14. Januar beendet Microsoft bekanntlich den Support für Windows 7. Aber auch nach dem Stichtag wird das Betriebssystem noch auf rund 26 Prozent der PCs weltweit laufen, wie zahlreiche Analysen zeigen. Ohne Patches und Bugfixes wächst jedoch das Risiko, Opfer einer Ransomware-Attacke zu werden, wie die Sicherheitsexperten von Veritas bemerken. Ein drastischer Beleg dafür sei der...

Weiterlesen

Storagecraft-Studie zeigt Bedarf an Ransomware-Realitäts-Check

Storagecraft, Anbieter im Umfeld von Datenschutz und  -verfügbarkeit, gab weitere Ergebnisse einer unabhängigen weltweiten Forschungsstudie bekannt. Im Rahmen der Studie wurden die IT-Entscheidungsträger von mehr als 700 Unternehmen in Australien, Frankreich, Deutschland, Nordamerika und Großbritannien zum Thema Daten-Management befragt. Die Ergebnisse verdeutlichen die große Lücke zwischen der...

Weiterlesen

Sophos: Neue Ransomware Snatch hebelt Schutzmechanismen aus

SophosLabs gibt in seinem aktuellen Snatch-Report interessante Einsichten in die Cybercrime-Szene. Diese setze nicht nur auf das Verschlüsseln von Daten, sondern filtere gezielt auch Daten heraus, um Unternehmen damit im Zusammenhang mit der DSGVO zu erpressen. Bei Snatch handelt es sich um eine neue Ransomware-Variante, die mit variierenden Techniken vorgeht und unter anderem einen Neustart...

Weiterlesen

Security-Lage verbessert sich 2020 nicht

Die Sicherheitsforscher von Malwarebytes haben soeben ihre Sicherheitsprognosen für das Jahr 2020 bekannt gegeben. Dabei prognostizieren die Experten zunehmende Gefahren für Unternehmen durch Ransomware-Angriffe, erwarten vermehrt Exploit-Kit-Aktivitäten und VPN-Skandale. Im Einzelnen nennen die Security-Experten sechs Punkte: Ransomware-Angriffe auf Unternehmen und Regierungen werden dank neu...

Weiterlesen

Mehr Ransomware-Angriffe auf NAS-Systeme

Kaspersky-Forscher haben im Zuge einer aktuellen Untersuchung eine neue Art von Ransomware-Angriff identifiziert. Dieser stelle im Hinblick auf Network Attached Storage (NAS) ein neues Risiko für Backup-Daten dar, die in der Regel auf solchen Geräten gespeichert sind. Da NAS bislang weitgehend als sichere Technik galt, sind Nutzer hinsichtlich potenzieller Infektionen zumeist unvorbereitet –...

Weiterlesen

60 Prozent mehr Angriffe auf das Gesundheitswesen

Malwarebytes, Anbieter von Lösungen zur Abwehr von Malware, konstatiert in seinem aktuellen CTNT-Report (Cybercrime Tactics and Techniques) für das dritte Quartal einen deutlichen Anstieg von Angriffen auf Einrichtungen des Gesundheitswesens. Diese haben sich zu attraktiven Zielen für Cyberkriminelle entwickelt – die Gründe: eine häufig veraltete IT-Infrastruktur, niedrige IT-Budgets und die...

Weiterlesen

Ransomware attackiert gezielt Personalabteilungen

Die IT-Sicherheitsexperten der PSW Group mahnen Personalabteilungen von Unternehmen zur Vorsicht: „Cyberkriminelle greifen derzeit gezielt Personalabteilungen an, indem diese E-Mails mit angeblichen Bewerbungen versenden. Auf diese Weise wollen Angreifer die Sodinokibi-Ransomware verbreiten, die auch unter den Namen Sodin oder REvil bekannt ist. Wer den Anhang, also die vermeintliche Bewerbung...

Weiterlesen

Digitale Hausbesetzer

Cyberkriminelle haben für Ransomware einen neuen Einsatzbereich gefunden: Statt Rechner und Smartphones kidnappen sie nun ganze „Smart Buildings“. Nur gegen die Bezahlung von Lösegeld können Hausbesitzer unter günstigen Umständen die Kontrolle zurückerhalten. Wer einmal im Fahrstuhl festsaß und das Gefühl der Handlungs-Ohnmacht spürte, der will in einem Gebäude nie wieder fremdbestimmt sein. Die...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen