Edge erfordert neues Schutzkonzept

Edge-Computing gewinnt für Unternehmen immer mehr an Bedeutung, um Rechenleistung für die Datenanalyse möglichst nah am Entstehungsort bereitstellen zu können. Die dezentralen Infrastrukturen erfordern jedoch neue Sicherheitskonzepte, um die verteilten Rechenkapazitäten schützen zu können. Edge-Computing gilt als ein zukunftsweisendes Konzept, mit dem Unternehmen schnell dezentrale Rechenzentren...

Weiterlesen

Rittal: Datacenter-Trend für 2020

Im Jahr 2025 könnten Menschen und Maschinen bereits 175 Zettabyte an Daten erzeugen, prognostizieren die Marktforscher von IDC (International Data Corporation). Gespeichert auf herkömmliche DVDs wären dies 23 Stapel mit Silberscheiben, die jeweils bis zum Mond reichen. Das jährliche Datenwachstum um durchschnittlich 27 Prozent sorgt auch für steigende Anforderungen an die IT-Infrastruktur. Da es...

Weiterlesen

Mobiler Verdrahtungs-Arbeitsplatz Wire Station 540 von Rittal

Die Verdrahtung der Komponenten im Steuerungs- und Schaltanlagenbau ist der Arbeitsschritt, bei dem noch die meiste Handarbeit notwendig ist. Auch wenn die Drahtkonfektionierung automatisiert erfolgt, etwa mit dem Wire Terminal von Rittal, geschieht die Installation der Drähte im Schaltschrank oder auf der Montageplatte immer noch von Hand. Zudem müssen die Techniker auch Kabel mit größeren...

Weiterlesen

German Edge Cloud: KI-Logistikoptimierung mit FTS-Systemen

Fahrerlose Transport-Systeme (FTS) sind mittlerweile in vielen Branchen im Einsatz. Jeder FTS-Hersteller bringt jedoch seine eigenen Systeme und Daten mit, was eine gesamte innerbetriebliche Logistikoptimierung erschwert. Die meisten der FTS-Einzelanbieter unterstützen keine KI-basierende Logistikoptimierung. Die German Edge Cloud, ein Unternehmen der Friedhelm Loh Group, sowie Bär Automation...

Weiterlesen

It-sa: Rittal zeigt Sicherheit von der Cloud bis zum Edge

Auf der IT-Security-Messe It-sa in Nürnberg (8. bis 10. Oktober) will Rittal gemeinsam mit dem Schwesterunternehmen Innovo Cloud Lösungen für physische IT-Sicherheit und Cybersecurity zeigen. Fachbesucher sollen sich etwa darüber informieren können, wie sie ihre Rechenzentren, Edge-Infrastrukturen sowie Cloud-Services gegen Angriffe schützen können. Gemeinsam mit dem Cloud-Anbieter Innovo Cloud...

Weiterlesen

Neue IT-Infrastrukturen zukunftssicher aufbauen

Kühlung und Standortwahl von Edge-Rechenzentren sowie höhere Leistungsdichten in IT-Racks sind aktuelle Themen, mit denen sich immer mehr IT-Verantwortliche beschäftigen müssen. Mit dem richtigen Know-how können Unternehmen ihre IT-Infrastrukturen zukunftssicher und effizient realisieren. Die schnelle technische Entwicklung führt dazu, dass Unternehmen kontinuierlich ihre IT-Landschaft...

Weiterlesen

Rittal: Chiller mit weniger Kältemittel

Mit seinen neuen Blue-e-Chillern in der Leistungsklasse von elf bis 25 kW hat Rittal seine Kühltechnik bei Kaltwassersätzen für die Maschinen- und Schaltschrank-Kühlung nach eigenen Angaben deutlich weiterentwickelt. Mit 40 Prozent weniger Kältemittel leisten die Geräte laut dem Herborner Hersteller damit einen wichtigen Beitrag zum nachhaltigen Umweltschutz. Gleichzeitig profitieren Anwender...

Weiterlesen

Effiziente HPC-Kühlung und bedarfsgerechte HPC-as-a-Service-Leistung

Auf der bis zum 20. Juni laufenden Fachkonferenz ISC High Performance 2019 wollen Rittal und Innovo Cloud skalierbare Lösungen für das Hochleistungs-Computing (HPC, High Performance Computing) präsentieren. Dazu gehören laut den Unternehmen beispielsweise die Kühlgeräte der Rittal-LCP-Familie (Liquid Cooling Package) mit Leistungen von bis zu 55 kW sowie As-a-Service-Angebote für skalierbare...

Weiterlesen

Rittal: Smart kühlen auch bei Extremwetter

Kühltechnik für Outdoor-Anwendungen muss heute auch bei Extremwetter mit starker Hitze und Kälte, Nässe und Staub zuverlässig funktionieren. Doch die Anforderungen sind noch höher: Anlagenbauer und -betreiber erwarten von neuester Kühlgerätetechnik auch maximale Energieeffizienz, smarte Vernetzung, höchste internationale Zulassungen sowie globalen Service. Diese Anforderungen erfüllt Rittal nach...

Weiterlesen

PUE-Messung reicht nicht aus

Im LANline-Gespräch untermauert Bernd Hanstein, Hauptabteilungsleiter Produkt-Management IT bei Rittal in Herborn, die wichtige Rolle der Kühlung für einen möglichst effizienten Datacenter-Betrieb. Grundsätzlich bietet der Markt für fast alle Anforderungen bereits heute die richtige Lösung – der Betreiber muss nur wissen, was er tatsächlich braucht. LANline: Herr Hanstein, heute stehen auf dem...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen