Rittal: Chiller mit weniger Kältemittel

Mit seinen neuen Blue-e-Chillern in der Leistungsklasse von elf bis 25 kW hat Rittal seine Kühltechnik bei Kaltwassersätzen für die Maschinen- und Schaltschrank-Kühlung nach eigenen Angaben deutlich weiterentwickelt. Mit 40 Prozent weniger Kältemittel leisten die Geräte laut dem Herborner Hersteller damit einen wichtigen Beitrag zum nachhaltigen Umweltschutz. Gleichzeitig profitieren Anwender...

Weiterlesen

Effiziente HPC-Kühlung und bedarfsgerechte HPC-as-a-Service-Leistung

Auf der bis zum 20. Juni laufenden Fachkonferenz ISC High Performance 2019 wollen Rittal und Innovo Cloud skalierbare Lösungen für das Hochleistungs-Computing (HPC, High Performance Computing) präsentieren. Dazu gehören laut den Unternehmen beispielsweise die Kühlgeräte der Rittal-LCP-Familie (Liquid Cooling Package) mit Leistungen von bis zu 55 kW sowie As-a-Service-Angebote für skalierbare...

Weiterlesen

Rittal: Smart kühlen auch bei Extremwetter

Kühltechnik für Outdoor-Anwendungen muss heute auch bei Extremwetter mit starker Hitze und Kälte, Nässe und Staub zuverlässig funktionieren. Doch die Anforderungen sind noch höher: Anlagenbauer und -betreiber erwarten von neuester Kühlgerätetechnik auch maximale Energieeffizienz, smarte Vernetzung, höchste internationale Zulassungen sowie globalen Service. Diese Anforderungen erfüllt Rittal nach...

Weiterlesen

PUE-Messung reicht nicht aus

Im LANline-Gespräch untermauert Bernd Hanstein, Hauptabteilungsleiter Produkt-Management IT bei Rittal in Herborn, die wichtige Rolle der Kühlung für einen möglichst effizienten Datacenter-Betrieb. Grundsätzlich bietet der Markt für fast alle Anforderungen bereits heute die richtige Lösung – der Betreiber muss nur wissen, was er tatsächlich braucht. LANline: Herr Hanstein, heute stehen auf dem...

Weiterlesen

Rittal: Kühlen ohne Korrosionsgefahr

Die Kühlgeräte der Serie Blue e+ sind nach Angaben von Rittal jetzt auch in einer Edelstahlvariante serienmäßig ab Lager erhältlich. Der Hersteller will die energieeffizienten Geräte mit Kälteleistungen von 1,6 kW bis 5,8 kW zur SPS IPC Drives erstmals öffentlich vorstellen. Die Weiterentwicklung eigne sich vor allem für Anwendungen in der Nahrungs- und Genussmittel- sowie in der...

Weiterlesen

Trend: Rechenzentren mit mehr KI-basierenden Überwachungsfunktionen

Der RZ-Infrastrukturanbieter Rittal stellt zum Jahreswechsel fünf Trends rund um die Cloud- und Rechenzentrumsindustrie vor, die IT-Manager im Jahr 2019 auf ihrer Agenda haben sollten. Trend 1: Datacenter erhalten mehr KI-basierende Überwachungsfunktionen Ohne Assistenzsysteme mit künstlicher Intelligenz (KI) werden IT-Experten im Rechenzentrum bald nicht mehr in der Lage sein, große, komplexe...

Weiterlesen

Schaltschrank-Kühlung: Kälte von oben

Die Blue-e+-Kühlgeräte von Rittal sind seit Kurzem auch als Dachaufbau-Version erhältlich. Die Geräte, die für Schaltschränke ab einer Größe von 800 x 600 mm (B x T) geeignet sind, haben eine Kälteleistung von 1,3 kW. Damit lassen sich auch im Schaltschrank installierte, aufbauende Geräte wie Frequenzumrichter von oben mit Kaltluft umströmen. Alternativ ist die Kühllösung auch in Kombination mit...

Weiterlesen

Rechenzentren effizient betreiben

Mit Praxis-Workshops und mehr als 20 Vorträgen lockte das DCS der LANline Anfang Juli rund 130 Experten nach München. Zu den Themenschwerpunkten zählten Klimatisierung, Stromversorgung und RZ-Management, sie umfassten jedoch auch mehrere neue und auf den ersten Blick exotisch anmutende Konzepte. Ein Rechenzentrum ist und bleibt ein relativ komplexes Gebilde. Planer, Errichter und Betreiber...

Weiterlesen

RZs immer wichtiger für Industrie und Alltag

Immer mehr Abläufe in der Wirtschaft und im Alltag basieren darauf, dass ein Server in einem Rechenzentrum reibungslos funktioniert. Kommt es heute zu einer Störung im Rechenzentrum, reichen die Auswirkungen von Flugausfällen bis hin zur Unterbrechung der Stromversorgung. Damit hat sich ein hochspezialisierter Industriezweig entwickelt, der sich mit Konzeption, Implementierung, Betrieb und...

Weiterlesen

Bausteine für das zukunftssichere RZ

Wer weiß heute schon, welche Anforderungen das eigene Rechenzentrum in drei oder fünf Jahren erfüllen muss? Die Anforderungen an die Infrastruktur werden weiter steigen, so viel ist sicher. Es zahlt sich folglich aus, die Lösungselemente genauer zu betrachten, mit denen Unternehmen ihre IT-Umgebung modernisieren sollten. Die Themen lauten Klimatisierung, Stromversorgung, Monitoring und...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen