Satire: Die einzig wahren IT-Security-Prognosen für 2016

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Allerorten sprießen Weihnachtsmärkte, -männer und -deko aus dem Boden, und der Einzelhandel freut sich auf einen Monat voller religiöser Besinnlichkeit. Die intelligenteren Gattungen halten nun Winterschlaf, während der Mensch Prognosen über das kommende Jahr in die Welt hinausposaunt. Für mich als Prognosen-Provider Ihres Vertrauens wäre es deshalb geradezu...

Weiterlesen

Satire: Und der Pulitzer-Preis 2022 geht an…

Liebe Androiden, liebe Menschen, „Ich habe den rechten Blinker gesetzt. Ich bin rechts abgebogen. Ich habe den rechten Blinker ausgeschaltet.“ Ich habe das nie ergreifender beschrieben gefunden. Ich lese weiter:   „Ich biege auf den Highway One ein. Ich folge dem Straßenverlauf lange. Ich erkenne ein sich langsam bewegendes Hindernis. Ich leite ein Überholmanöver ein. Ich scanne die...

Weiterlesen

Satire: Wie regle ich meinen digitalen Nachlass?

Eines Tages wird unsere Herzrate auf Null sinken, unsere Smartwatch wird dies auf Facebook posten, und einige unserer „Freunde“ werden es „liken“. Hier heißt es selbst für Ewigjunggebliebene mit Hipster-Bart, Zwölf-Zoll-Macbook und Longboard, rechtzeitig Vorsorge zu treffen. Gadgets und Apps rücken uns immer näher auf den Pelz – genauer: auf das, was uns die Evolution mit ihrem skurrilen...

Weiterlesen

Battle der Giganten: Ackermann vs. Zuckerberg

Facebook hat in Aussicht gestellt, Geldüberweisungen bald per Messenger-App zu ermöglichen. Wenn der 800-Pfund-Gorilla des Social Networkings auf die Finanzbranche zustampft, müssen die Banken reagieren. Also Bühne frei für das große Affentheater. Mitte März gab Facebook bekannt, man werde die hauseigene Nachrichten-App namens „Messenger“ in den kommenden Monaten um Funktionen aufrüsten, die es...

Weiterlesen

CES 2015: Wenn Smart Devices wirklich „smart“ wären

Immer zum Jahresanfang überschwemmt die Computerindustrie auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas den Markt mit neuen „smarten“ Gadgets. Wenn diese allerdings wirklich smart wären, würden sie sich ganz anders verhalten. Smartphones zum Beispiel sind nützlich, ja, aber alles andere als „smart“. Es handelt sich schlicht um Hosentaschencomputer, mit denen man viele Dinge unterwegs und...

Weiterlesen

CSU fordert: IT-Fachleute sollen deutsch sprechen

Die IT erobert immer mehr Lebensbereiche. Doch zeitgleich macht sich in der IT-Branche eine deutsch-englische Mischsprache („Denglisch“) breit, die für Außenstehende kaum mehr verständlich ist. Dem will die CSU nun einen Riegel vorschieben. Mit ihren Plänen, Migranten im öffentlichen Leben wie auch zu Hause auf die deutsche Sprache zu verpflichten, hat die CSU für den erwartbaren Medienrummel...

Weiterlesen

Neuer IT-Hype: Kernspaltung

„Der Trend geht zur Zweitfirma“, dachte sich HP-Chefin Meg Whitman und verkündete die Aufspaltung von HP in zwei Unternehmen. Wenige Tage später folgte Security-Anbieter Symantec dieser Entwicklung. Wer kommt als nächstes? Eine Prognose. Laut Presseverlautbarung vom 6.10.2014 will sich HP in zwei „branchenführende öffentliche Unternehmen“ teilen: in den Unternehmens-IT-Ausrüster namens...

Weiterlesen

Drucker, die die Zukunft drucken

3D-Drucker bringen hauchdünne Schichten von Kunststoff und weiteren Materialien computergesteuert so präzise übereinander auf, dass nach Bedarf selbst komplexe dreidimensionale Gebilde entstehen – von Star-Wars-Figuren bis hin zu Prothesen oder Schusswaffen, je nach Präferenz. Ein 3D-Blick in unsere 3D-Zukunft. Januar 2016: 3D-Druck ist inzwischen so verbreitet, dass die Endanwender einen...

Weiterlesen

Bono-Bonus: Affentheater um das Iphone 6

Apple kündigte an, sein neues iPhone 6 mit dem vorinstallierten Album „Songs of Innocence“ der Pop-Band U2 auszuliefern. Dies kam bei vielen Apple-Jüngern gar nicht gut an. Dann überschlugen sich die Ereignisse. Eine Chronologie. +++ EIL +++ Auftritt der Band U2 rund um Frontmann Bono beim Apple-Event zum Launch des Iphone 6, Iphone 6 Plus und der Apple Watch. Erstmals verlassen einige...

Weiterlesen

Die Visitenkarte im Zeitalter von Facebook und Google

Eine Sitte aus längst vergangenen Zeiten, als Besucher sich noch per Butler beim Herrn oder der Dame des Hauses ankündigten, hält sich erstaunlicherweise wacker im IT-Berufsalltag: der Termin-Initiationsritus des Tauschs von Visitenkarten (obschon diese sicher bald nur noch „Business Cards“ heißen werden). Im Zeitalter ununterbrochenen Online-Seins, virtualisierter sozialer Netzwerke und...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen