Trend Micro: Deep Security as a Service für Azure erhältlich

Trend Micros Cloud-Sicherheitslösung Deep Security as a Service ist ab sofort auch im Microsoft Azure Marketplace erhältlich. Das neue Angebot soll Security mit dem Komfort konsolidierter Abrechnung und einem nutzungsbasierten Preismodell vereinen. Ebenfalls neu bei dem japanischen Security-Experten: Trend Micro Network Protection ist ab sofort im Amazon Web Services (AWS) Marketplace verfügbar....

Weiterlesen

Übermittlung personenbezogener Daten unterbinden

Mit der neuen „PII Protection“-Funktion können SentinelOne-Anwender laut Herstellerangaben ihre personenbezogenen Daten (Personally Identifiable Information, PII) ab sofort vor unerwünschter externer Speicherung in der Cloud schützen. Damit erweitert der gleichnamige Anbieter Cloud-basierter Endpoint Protection seine Lösung um eine Variante für die lokale Installation, um die Umsetzung von...

Weiterlesen

Kaspersky: Cloud-basierte Sicherheit für den Mittelstand

Mit dem Cloud-basierten Angebot Kaspersky Endpoint Security Cloud richtet sich Hersteller Kaspersky Lab an kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Der Cloud-Service ist ab sofort in Deutschland, Österreich und der Schweiz in einer Basis- und einer „Plus“-Version erhältlich. Neben den grundlegenden Sicherheitsfunktionen bietet die Software laut Hersteller eine Schwachstellenuntersuchung sowie – in...

Weiterlesen

Vintin: Wie Unternehmen bei Hacker-Angriffen reagieren sollten

Was passiert in einem Unternehmen, wenn ein Hacker-Angriff oder eine Ransomware-Attacke erfolgreich war? Der IT-Dienstleister Vintin spielt in einer Cyber-Resilience-Simulation den Ernstfall durch und erarbeitet gemeinsam mit den Teilnehmern einen Handlungsleitfaden für die Praxis. Durch das realitätsnahe Rollenspiel sollen Unternehmensverantwortliche so lernen, wie sie auch unter Stress die...

Weiterlesen

Sicherheit als Dienstleistung

In den letzten Jahren hat die Nachfrage nach Security as a Service stark zugenommen, sowohl seitens Großunternehmen als auch des KMU-Markts. Tatsächlich bieten diese Services aus der Cloud den Nutzern zahlreiche Mehrwerte. Gleichzeitig hält der Markt eine wachsende Bandbreite an Angeboten bereit, bei denen man schnell den Überblick verlieren kann. Es gilt deshalb, einige grundlegende Aspekte zu...

Weiterlesen

„Security as a Service“ krempelt den Markt um

Der IT-Sicherheitsmarkt bleibt auch 2018 auf deutlichem Wachstumskurs, so der Softshell Vendor Report 2018, den der Value-Added Distributor (VAD) für IT- und Datensicherheit jüngst vorgestellt hat. Drei Faktoren beeinflussen demnach die Marktdynamik maßgeblich: Regularien wie die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die anhaltende Konsolidierung dieses Marktsegments sowie der große...

Weiterlesen

IAM aus der Cloud für den Mittelstand

Identity- und Access-Management (IAM) ist ein zentraler Baustein in der Sicherheitsarchitektur eines Unternehmens: Sind Identitäten und Zugriffsrechte nicht sichergestellt, laufen potenziell alle weiteren Security-Maßnahmen ins Leere. Dennoch ist IAM weitgehend auf den Konzernmarkt begrenzt, gelten doch IAM-Projekte als komplex, aufwendig und teuer. Das deutsche Startup-Unternehmen Service...

Weiterlesen

Fireeye bietet Security as a Service aus deutschem SOC an

Der Security-Anbieter Fireeye hat in Hallbergmoos bei München sein erstes Security-Operations-Center (SOC) in Deutschland eröffnet. Damit betreibt der Hersteller nach eigenen Angaben nun insgesamt sieben SOCs weltweit, darunter in Tokio, Dublin oder Singapur. Vornehmliches Ziel der Einrichtungen sei es, Cyber-Angriffe zu erkennen und abzuwehren. Mit dem SOC bei München will Fireeye Kunden aus...

Weiterlesen

Softwareaktualität delegieren

Sicherheit ist eigentlich Chefsache, gerade auch angesichts der Diskussionen um Prism und staatlich geförderte Cyberspionage. Dennoch lagern immer mehr kleine und mittlere Unternehmen ihre Sicherheit aus. Denn nicht immer ist der Eigenbetrieb die beste Lösung, manchmal ist der Fachmann die bessere Adresse. Dies verdeutlicht ein Blick auf die arbeitsintensive Sicherheitsdisziplin...

Weiterlesen

IAM as a Service

Der Softwareriese CA hat seine Lösung Cloudminder, eine Cloud-Plattform für Security as a Service, in Richtung eines IAM (Identity- und Access-Management) aus der Cloud erweitert. Im Zusammenspiel mit weiteren Lösungen aus dem eigenen Hause zielt CA damit auf ein „Content-Aware IAM“: auf ein Management von Identitäten und Zugriffen, das den Inhalt des jeweiligen Datenstroms berücksichtigt....

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen